Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login

 

Galaxy S3 und iPhone 5: Fakten, Gerüchte, Analyse

 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 37.595
Registriert seit: 19.09.2002

Galaxy S3 und iPhone 5: Fakten, Gerüchte, Analyse

Das iPhone 4S war für viele eine Entäuschung, schließlich hatten sie ein komplett neues iPhone 5 erwartet und keine "Neuauflage des iPhone 4". Samsung hat seine Fans mit dem Galaxy S2 nicht verärgert – im Gegenteil. Das S2 gehört nicht nur zu den besten Smartphones des vergangenen Jahres, sondern auch zu den meistverkauften. In den nächsten Monaten werden die Nachfolger beider Modelle in den Handel kommen – wann genau kann allerdings derzeit niemand sagen. Wir fassen die glaubhaften der aktuellen Gerüchte zusammen.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Galaxy S3 und iPhone 5: Fakten, Gerüchte, Analyse auf AreaMobile.
maddymustang
Newcomer
no user
Beiträge: 10
Registriert seit: 24.04.2010
Ort: Schweiz
Sehr spannender Artikel. Danke AM!
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.641
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Wie der Artikel beweist, wird deutlich, das im Moment eigentlich nur ein Hersteller mit dem iphone konkuriert.
Samsung hat es geschafft, das man fast schon so "Sehnsüchtig" auf das S3 wartet, wie auf das iphone.
Etwas übertrieben von mir dargestellt, gebe ich zu.
Aber welches Modell in der High End Klasse fällt einem sonst ein, wenn man mal ehrlich ist.
Murdo
Handy Profi
Benutzerbild von Murdo
Beiträge: 687
Registriert seit: 02.09.2010
Ort: Sachsen
Das schafft Samsung aber auch durch die einfache Namensgebung.
Bei HTC steht ja auch ein QuadCore Phone mit spanenden Specs an, aber da muss man ja warten, welchen Namen sic die HTC Spezies einfalllen lassen.

Bin mal auf die Preispolitik von Samsung und HTC gespannt. Sony hat ja mit dem Arc S für 450 Startpreis ganz gut vorgelegt.
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.641
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Dann sollte htc dieses Teil mal ordentlich bewerben, bevor es in der Masse untergeht.
Wer weiß, was da kommt. Bin gespannt. Mal so einen richtigen Krachen von htc, würde denen gut tun.
Signatur
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Massel29
Member
no user
Beiträge: 79
Registriert seit: 20.12.2010
Endlich nochmal ein richtig guter Artikel, der die letzten gefühlten 300 News über S3 und iPhone 5 zusammenfasst und einen guten Überblick bietet;)
M.a.K
Expert Handy Profi
Benutzerbild von M.a.K
Beiträge: 4.157
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: lower saxony
Dieser Artikel macht alles nur noch schlimmer!

Muss schon wieder mein Geld zählen welches ich für das S3 zurückgelegt habe, hoffe es wird reichen und fäng in der Zwischenzeit nicht an zu schimmeln :D
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 15.383
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Also Apple soll das Display sowohl in der Größe als auch im Seitenverhältnis ändern? Das kann ich mir schwer vorstellen und das dürfte sicher auch probleme mit den Apps geben. Also ich glaub da nicht wirklich dran.



> "Das schafft Samsung aber auch durch die einfache Namensgebung." [Murdo]
Du meinst eine Nummer am Ende reicht schon aus um mit Apple zu konkurrieren? Also ich weiß ja nicht...
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.641
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Meinst du, das es so ein Riesen Problem für die Apps ist, wenn das Apple Display größer werden sollte?
Muss Apple jetzt auf Jahrzehnte bei 3,5 Zoll bleiben??
Bestimmt nicht.
Wenn man es, -wie Samsung, drauf auslegt mit dem iphone zu konkurrieren, so wie in den Samsung Werbe spots, dann muss man genau dieses Telefon bewerben wie blöde, und das macht Samsung.
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 15.383
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Ich bin kein iOS Entwickler, aber wenn es stimmt, dass bei iOS alles absolut ausgerichtet wird, wie newPhone schon mal sagte, dann wird es durchaus zum Problem. Die Änderung der Größe finde ich aber weniger problematisch, aber wenn es - wie im Artikel angedeutet - 16:9 wird, dann wird es zum Problem. Ich glaube nie und nimmer an ein 16:9 Display, zumal das iPad auch keins hat und dem Steve Jobs schon vor längerem eine Abfuhr erteilt hat, weil er 16:9 für unpraktisch hielt.
Surab
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Surab
Beiträge: 3.817
Registriert seit: 21.12.2010
Also ich denke, die 4" sind schon Pflicht, auch wenn Apple es sich (aus meine Sicht leider) leisten könnte, bei 3,5" zu bleiben.

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die auf 16:9 umsteigen. Das würde einen dritten Formfaktor ins Programmiergeschäft rund um iOS bringen, was den Entwicklern nicht gefallen würde.
Um ihr jetziges Format bei zu behalten, ein größeres Display (ab 4") zu verbauen und im "Retina", 300+ppi Bereich, zu bleiben, müssten sie die Auflösung wieder erhöhen. Aber das bringt auch wieder Stress mit sich, außer die Auflösung wird wieder
vervierfacht. Weiß aber nicht, ob das momentan fertigbar ist und wie es dann mit dem Grafik-, Akkuhunger aussehen würde?

Was aus meiner Sicht möglich wäre, wäre ein Umstieg auf das IPad-Format (4:3 oder?), um die Programmierung der Apps zu vereinfachen. Dann hätte man das alte und das IPad Format, daran sind die Entwickler ja gewöhnt. Und in 2-5 Jahren wird dann einfach der Support für das alte Format eingestellt. Bleibt nur die Frage, ob 4:3 Hand und Hosentaschentauglich ist....
Surab
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Surab
Beiträge: 3.817
Registriert seit: 21.12.2010
Edit klappt nicht....

Naja, auf jeden Fall wird das doch ein spannender Sommer: iPhone 5, Galaxy S3, HTC Edge und Zeta, WP8 + Nokia Lumia 950 (???´), LG X3.
Ich freu mich :D
Plueschmors
Gast
no user
> Meinst du, das es so ein Riesen Problem für die Apps ist, wenn das Apple Display größer werden sollte?

Ja.

iOS ist da nicht so besonders flexibel. Apple ist arg in der Zwickmühle. Vielen iPhone-Usern (auch mir) sind die 3.5 zu klein.

Entweder Apple vergrößert das Display bei gleicher Auflösung, dann wird das Display "unschärfer" und evt. nicht die Definition von "Retina". Oder Apple verändert die Auflösung und bekommt ein arges Kompatibilitätsproblem. Android ist da viel flexibler. Windows Phone hat da übrigens ein ähnliches Problem wie Apple.

Das Seitenverhältnis zu verändern dürfte für Apple noch schwieriger sein und noch mehr Kompatibilitätsprobleme hervorrufen. Leider hat das iPhone-Display ein ungünstiges Seitenverhältnis, da es quadratischer als die meisten Android-Diplays ist. Auf einem Smartphone ist das aber eher unpraktisch, da man das Geräte schlecht ausfüllen kann. (Auf einem Tablet finde ich 4:3 fast besser als 16:9 btw.) Die Breite ist bei Smartphones wichtiger als die Höhe. Das iPhone verschenkt viel Platz mit dem Displayformat.

Ich mag mein iPhone, aber das kleine Display ist für mich wirklich der größte Kritikpunkt. (Bin ich jetzt ein Applebasher?)
bocadillo
Professional Handy Master
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 12.868
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
Pluschmors

Nee- mit dieser Aussage biste kein applebasher ;-) nach einiger zeit wirste aber merken woher das bashing tarsächlich kommt.

Habe ja das razr im Einsatz ( und wieder das hd7)-wichtig wäre zumindest mir daß die Außenmaße beim ip so kompakt bleiben.
Gegen 4 Zoll hätte ich auch nix - wird das Ding dann aber so groß wie das razr wäre es für mich uninteressant.
Signatur
ich bin dann mal weg!
cookieman
Advanced Handy Master
Benutzerbild von cookieman
Beiträge: 8.962
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Da wo ich mich am wohlsten fühle
>OS ist da nicht so besonders flexibel. Apple ist arg in der Zwickmühle. Vielen iPhone-Usern (auch mir) sind die 3.5 zu klein.

Entweder Apple vergrößert das Display bei gleicher Auflösung, dann wird das Display "unschärfer" und evt. nicht die Definition von "Retina". Oder Apple verändert die Auflösung und bekommt ein arges Kompatibilitätsproblem. Android ist da viel flexibler. Windows Phone hat da übrigens ein ähnliches Problem wie Apple.<

Mir persönlich reicht die Größe des aktuellen iPhones 4 aus. Ich ziehe lieber kompakte Phones vor. Selbst mein neues Samsung Omnia W hat fast die gleichen Abmessungen wie das iPhone 4.

Das SS2 wie auch das Note, HTC Titan, sind mir von der Größe viel zu riesig.
im übrigen wenn den mesiten IPhone Usern das Phone zu klein ist, warum hat Apple Rekordzahlen beim 4er?
Signatur
Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.(Goethe)
ThreeD
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von ThreeD
Beiträge: 1.977
Registriert seit: 03.03.2011
eine neue auflösung wirds geben ;) auflösung nummer vier.
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 15.383
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
> "im übrigen wenn den mesiten IPhone Usern das Phone zu klein
> ist, warum hat Apple Rekordzahlen beim 4er?" [cookie]

Wenn ich ein Produkt kaufe, dann überlege ich mir dessen Vor- und dessen Nachteile, ich nehme dann einige Nachteile in Kauf, wenn für mich die Vorteile überwiegen. Ich habe noch nie ein Produkt erlebt, das perfekt für mich gepasst hat, irgendwas war immer. Wenn du davon ausgehst, dass das iPhone nur von leuten gekauft wird, für die alles an dem Gerät perfekt ist, dann bin ich da skeptisch. Ist es für dich nicht vorstellbar, dass die kunden sich denken: Ein größeres Display wäre schön, aber ich will halt das iPhone, also nehme ich das Kleinere in Kauf?



> "eine neue auflösung wirds geben ;) auflösung nummer vier. "
Kann sein, das würde aber dann bedeuten, dass alle Vorteile, die das iPhone bisher für die Entwickler wegen der wenigen Auflösungen hatte in den Wind geschossen würden, alle Apps für mehrere Auflösungen angepasst werden würden und so iOS ein stück weiter richtung Android rücken würde.

Wenn sie 16:9 machen wird es noch problematischer, aber ich glaube nicht daran, dass sie das tun. Außer sie machen es dann bei den "alten" apps mit schwarzen Balken oder so. Aber schön wäre das nicht.