Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

Nokia Lumia 1020: So funktioniert die neue Super-Kamera

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.730
Registriert seit: 19.09.2002

Nokia Lumia 1020: So funktioniert die neue Super-Kamera

Schon vor der Vorstellung des Nokia Lumia 1020 waren die wichtigsten technischen Features des Gerätes bekannt: Die Kamera mit 41 Megapixel und ein optischer Bildstabilisator. Das klingt nicht nur wie eine Kombination der Kamera-Techniken von Nokia 808 Pureview und Lumia 920/925, letztendlich ist es das auch. Und dennoch ist da noch viel mehr – was genau, erläutert dieser Artikel anhand des Whitepapers, das Nokia zur Kameratechnik des Lumia 1020 veröffentlicht hat.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Nokia Lumia 1020: So funktioniert die neue Super-Kamera auf AreaMobile.
dandroid
Member
Benutzerbild von dandroid
Beiträge: 155
Registriert seit: 16.11.2011
Ort: österreich
Guter Artikel!

Enthält viele Informationen, die ausführlich erklärt und gut/einfach zusammengefasst werden!

Als 2t Handy für Reisen, Ausflüge oder Partys ist es mMn perfekt, vielleicht werde ich es sogar Anfang 2014 kaufen, wenn es etwas billiger ist.

Eine gewöhnliche Handykamera kommt schnell, besonders bei Dämmerung oder dunklen Räumen an ihre Grenzen.
Mit diesem Smartphone hat Nokia mMn einen tollen Kompromiss zwischen Digitalkamera und Handy geschaffen, für all jene, die gerne Photos über der durchnschnittlichen Snapper Qualität (+Instagramm Vintage Filter) machen.
cupmic
Member
no user
Beiträge: 185
Registriert seit: 21.06.2012
Respekt, sehr toller und anschaulicher Bericht, der die doch recht komplexe Technik einfach und verständlich darstellt! Bei entsprechenden Themen gerne mehr davon :-)
Klosterbruder
Youngster
no user
Beiträge: 84
Registriert seit: 24.10.2010

Stefan:

Auch wenn im englischen Text "lens" steht, ist keine Linse gemeint, sondern das Objektiv. :)
Im Englischen gibt es kein Wort für "Objektiv", nur das Hilfskonstrukt "lens group", meist auf "lens" reduziert.
Darüber stolpert so mancher Deutscher, da "lens" so schrecklich nach "Linse" aussieht. :)

Ist nicht ganz einfach, herauszufinden, wann nun "Objektiv" und wann wirklich "Linse" gemeint ist, wenn beides im Englischen "lens" heißt; das muss man dann vom Kontext ableiten.

Da können wir echt froh sein, dass wir eine so gute und genaue Sprache haben...
(Ich weiß, wovon ich rede; seit über 16 Jahren hauptberuflicher Übersetzer - gerade auch bei diesen Themen. Je länger man sich mit Englisch befasst, desto mehr verachtet man diese Sprache aufgrund ihrer Primitivität.)

Kurz zum Artikel: Wie schade, dass das Ding nicht mit Android läuft. Aber als Zweithandy für den Urlaub wär's bestimmt nicht verkehrt.
Und es ist auch nicht verkehrt, sich als Hersteller auf die Kamerafunktionen zu konzentrieren. So "nischig" ist das Ganze gar nicht: 41-MP-PureView, Wasserdichtigkeit, Rundumkonnektivität und Android = ideales Urlaubshandy. Ideal, da immer dabei, ohne belastenden Kram wie separate Kamera mitschleppen zu müssen.
Hoffentlich kommen andere Hersteller auch noch auf den Trichter.

Geändert von Klosterbruder (16.07.2013 um 20:14 Uhr) Grund: War noch nicht fertig. :D
dandroid
Member
Benutzerbild von dandroid
Beiträge: 155
Registriert seit: 16.11.2011
Ort: österreich
@Klosterbruder Warum ist dann der englische Grund und Gesamtwortschatz um ca. 1/3 größer, und trotzdem die ungenauere Sprache...
würd mich interessieren

Ich denke mal, dass es das perfekte Smartphone in ein paar Jahren geben wird...

40 Megapixel mit 1/1.2 Sensor, nur 9mm dünn, 128 GB Speicher, 130 Gramm qHD+ Zoll, Rechenleistung wie Intel Core2Duo Prozessoren, 4 Gig Ram, Stereomikrofon, Wasser und Staubdicht, nahezu unzerbrechliches Display usw usw.

Was kann man sich dann noch wirklich sinnvoll mehr wünschen??
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 14.349
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Galaxy far, far away
"Was kann man sich dann noch wirklich sinnvoll mehr wünschen??"
-->dass es, sagen wir, 3 Tage mit 1 akku-ladung auskommt :-)
Signatur
"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren." -Albert Einstein"
Ich greife auch nicht an , sondern stelle zusammengefasst fest !"
PGP-Erfinder Phil Zimmerman: "Wenn Privatsphäre ungesetzlich wird, haben nur noch die Gesetzlosen Privatsphäre."
chief
Professional Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 10.534
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
"-->dass es, sagen wir, 3 Tage mit 1 akku-ladung auskommt :-)"

3210 -> 5 Tage :D
Signatur
#Fortschritt
Androfix
Advanced Member
no user
Beiträge: 371
Registriert seit: 04.07.2013
5 Millionen Megapixel?....
dandroid
Member
Benutzerbild von dandroid
Beiträge: 155
Registriert seit: 16.11.2011
Ort: österreich
ich vergaß ein 4Ah Akku... Natürlich

Aber ich finde es wirklich toll, dass sich Nokia hier technische Pionierarbeit leistet Hut ab, das sollte belohnt werden
M.a.K
Handy Master
Benutzerbild von M.a.K
Beiträge: 6.053
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: Lower Saxony
Mich juckt es in den Fingern aber das OS, oh je, es geht einfach nicht.

Kann man denn inzwischen einfach Musik per drag & drop im mp3 format draufziehen (massenspeicher) und kann man alles an videos abspielen oder muss man erst umwandeln wie bei wp7 und werden mp3's wie bei android gleich gespeichert oder muss man die datei wie bei ios jedes mal wieder im whatsapp-chat öffnen?
cupmic
Member
no user
Beiträge: 185
Registriert seit: 21.06.2012
@mak

Jo Drag and drop geht problemlos. Also mit Videoformaten hatte ich bisher keine Probleme, kann dir aber auch nicht genau sagen, was alles abgespielt wird und was nicht.

Was meinst du mit Mp3 und WhatsApp? Also Mp3s lassen sich nicht über WhatsApp verschicken.

Vielleicht solltest du dem OS mal eine Chance geben ;) Es wird genauso wie bei W8 viel von der negativen Presse beeinflusst ;) bin jetzt seit gut einem Jahr bei WP und sehr zufrieden, nachdem ich vorher ausgiebig Android und iOS getestet habe. Aber jeder hat natürlich andere Präferenzen.
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 18.623
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
> ich vergaß ein 4Ah Akku... Natürlich

Hätten sie den Buckel weg gelassen und das Gerät gleichmäßig dick gemacht, wäre das sicher kein Problem.
cupmic
Member
no user
Beiträge: 185
Registriert seit: 21.06.2012
@pixelflicker

Wäre mir zwar auch lieber gewesen, nur hätte es dann mindestens genausoviele Nörgler über Dicke und Gewicht wie beim 920. Einen Kompromiss musste Nokia eben eingehen.
M.a.K
Handy Master
Benutzerbild von M.a.K
Beiträge: 6.053
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: Lower Saxony
@ cupmic,

bei android wird ein mp3 file welches ich per whatsapp bekomme gleich auf dem handy wo die anderen mp3's sind gespeichert. bei bildern ist es nicht so wichtig da die qualität eh von whatsapp runtergeschraubt wird aber das mit den soundfiles ist mir schon wichtig, anstatt zu schreiben kann man in whatsapp auch einfach mit dem mikro etwas aufzeichnen und abschicken, das geht dann wohl ebenfalls bei wp8 nicht?

auch wichtig ist mir die funktion videos, bilder und musik im smartphone mit einem knopfdruck (im smartphone) am tv abspielen zu lassen wenn beide über wlan an einem router verbunden sind. das geht auch mit der youtube-app, es wird dann immer ein kleines symbol eingeblendet wenn die funktion unterstützt wird. bitte nicht damit verwechseln mit dem tv auf medien im netzwerk zuzugreifen, mein pc oder ps3 im wlan erkennt der tv auch und ich kann drauf zugreifen aber das ist eine andere geschichte.

geht das bei wp8?

Geändert von M.a.K (16.07.2013 um 23:39 Uhr)
cupmic
Member
no user
Beiträge: 185
Registriert seit: 21.06.2012
@mak

Also eine sprachaufzeichnung per WA verschicken geht ohne Probleme. Nur wenn du jetzt ein Musikstück aus deiner MP3 Sammlung verschicken willst, muss WP über WA passen. Das geht lediglich über Bluetooth oder eben E-Mail denke ich. Hab's aber selber noch nicht getestet, da ich exzessiv Nokia Music verwende und deshalb keine MP3s auf dem Handy habe.

Mit den Videos, Bildern etc verstehe ich schon was du meinst, geht auch, gibt ne super App von Nokia dafür, nennt sich externe Wiedergabe, ist sehr stabil und außerdem auch sehr ansprechend optisch gestaltet. Sie erkennt automatisch die Geräte, die über das gleiche WLAN angeschlossen sind und du kannst einfach darüber Bilder etc auf dem TV anzeigen. Stelle ich mir gerade in Verbindung mit dem 1020 sehr geil vor :)

Kann ich dir sonst noch Fragen beantworten ;) wie gesagt, meiner Meinung nach ist WP durchaus eine Alternative, ich mag das System wegen seiner unkompliziertheit, es gibt bestimmt die eine oder andere Baustelle aber die gibt es bei den anderen beiden auch :)
M.a.K
Handy Master
Benutzerbild von M.a.K
Beiträge: 6.053
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: Lower Saxony
@ cupmic,

danke für deine Antwort, scheint sich zu WP7 ja doch etwas getan zu haben, leider kenne ich niemanden der WP8 hat bei dem ich es mal für einen Tag testen könnte. Muss es aber mal ausprobieren bevor ich 600€ ausgebe, muss mir 100% sicher sein.

Geändert von M.a.K (17.07.2013 um 00:17 Uhr)
Gorki
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Gorki
Beiträge: 8.467
Registriert seit: 11.10.2010
Mit meinem HD7 konnte ich auch per WLan Medieninhalte auf meinen TV streamen ;).
Signatur
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates
(470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph
M.a.K
Handy Master
Benutzerbild von M.a.K
Beiträge: 6.053
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: Lower Saxony
@ Gorki,

funktionierte das auch ohne eine extra App?
king1491
Newcomer
no user
Beiträge: 10
Registriert seit: 17.07.2013
@ mak
also ich hab auch wp8. gerade die app "externe wiedergabe" installiert, funktioniert top! videos, bilder und auch musik. funktioniert sogar besser als von meinem laptop aus.

die synchro mit dem pc funktioniert besser als bei android. will man auch hoffen, da wp8 auf dem kernel von w8 basiert. ich selbst hab noch win7 aber auch da alles kein problem.
wird immer als externe festplatte erkannt und das synchronisieren von playlisten mit wmp klappt super.
videos und bilder werden bei whatsapp gespeichert, denke dann ists bei audio-aufzeichnungen genauso.
Gorki
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Gorki
Beiträge: 8.467
Registriert seit: 11.10.2010
@ Mak, ich weiß das nicht mehr so ganz genau, kann auch zum HTC-Hub gehört haben.
handyhacho
Expert Handy Profi
Benutzerbild von handyhacho
Beiträge: 2.866
Registriert seit: 14.02.2005
"Das Nokia 808 Pureview bot mit 1/1,2 Zoll noch einen etwas größeren Sensor, hatte allerdings keinen BSI-Sensor und nur eine Blende von f/2.4. (...) War der Sensor beim 808 Pureview etwa vier mal größer als bei typischen Wettbewerbern, spricht Nokia beim Lumia 1020 sogar von fünffach größerem Sensor."
Das verstehe ich jetzt nicht - das PV808 hatte einen etwas größeren Sensor als das 1020 - Fair enough. Wie kann dann nach Ausage Nokias der neue, etwas kleinere Sensor 5x größer sein als bei Wettbewerbern, während es der Sensor de 808 nur 4x war?

Mich würde wirklich ein Vergleich der beiden Kameras interessieren - unter normalen Bedingungen, und nicht irgendwie bei Nacht, oder beim Fahrrad fahren. Ach, Moment, das mit dem Fahrrad war ja... SCNR
handyhacho
Expert Handy Profi
Benutzerbild von handyhacho
Beiträge: 2.866
Registriert seit: 14.02.2005
Ach, und hat das Handy eigentlich jetzt wieder einen HDMI-Ausgang und erkennt Bluetooth-Maus und -Tastatur??
Wäre ja für die Präsentation der Bilder nicht ganz unwichtig...
Noticed
Handy Master
Benutzerbild von Noticed
Beiträge: 5.561
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: 127.0.0.1
@handyhacho
"Das verstehe ich jetzt nicht - das PV808 hatte einen etwas größeren Sensor als das 1020 - Fair enough. Wie kann dann nach Ausage Nokias der neue, etwas kleinere Sensor 5x größer sein als bei Wettbewerbern, während es der Sensor de 808 nur 4x war?"
Vielleicht weil die Sensoren der Konkurrenz wegen immer flacheren Bauformen auch kleiner werden?

Und wer braucht bitteschön HDMI, Maus und Tastatur an nem Handy zum Bilder Präsentieren? Sowas ist für die Präsentation der Bilder schon ziemlich unwichtig...
Das macht man über DLNA und Touchscreen.
chief
Professional Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 10.534
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
@noticed
"Vielleicht weil die Sensoren der Konkurrenz wegen immer flacheren Bauformen auch kleiner werden?"

Das gibt doch keinen Sinn! Der Sensor aus dem 808 ist größer als der aus dem 1020.
Demnach muss auch bei kleineren Sensoren der Mitbewerber der vom 808 immer noch größer sein als der vom 1020.
cupmic
Member
no user
Beiträge: 185
Registriert seit: 21.06.2012
@hh

Maus und Tastatur an nem Smartphone? War Symbian denn so schlecht mit dem Finger bedienbar o.O

Sorry aber wer ankommt und so sein Touchscreenphone bedienen will hat entweder riesen Finger ala Hulk oder hat in den letzten Jahren zu wenig Sauerstoff abbekommen. Das wird wohl niemand ernsthaft von nem Smartphone erwarten.
Noticed
Handy Master
Benutzerbild von Noticed
Beiträge: 5.561
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: 127.0.0.1
@ chief

Achte auf die Zeitformen in der Aussage. Beim 808 "war" der Sensor 4 mal größer, beim 1020 "spricht" man vom 5 mal größerem Sensor. Das aktuell der Sensor des 808 natürlich immer noch größer ist, als im 1020 ist unbestritten.
Trotzdem denke ich, dass das 1020 die besseren Bilder machen wird (bessere Optik, besseres Sensordesign (BSI)).

Bin aber ebenfalls auf die ersten Vergleichsbilder 808 PV vs Lumia 1020 vs DSLR gespannt. Ich hoffe, am hat noch nen 808 in der Redaktion rumliegen :)
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.928
Registriert seit: 18.05.2011
Naja... ganz ehrlich hätte ich es gern gehabt, dass mein Handy eine Bluetooth-Tastatur erkennt. Beim iPhone werden so übrigens die ganzen Slider-Tastaturen realisiert. Aber Hardwaretastaturen sind ja evil und schlecht. Ja... stimmt.

Nein, nicht alles, was Technisch Machbar ist, macht auch Sinn. Beispielsweise Touch-Tastaturen ohne Haptisches Feedback. (Das vermiss ich auch).

Dazu geht es einfach um die Hypothetische Möglichkeit. Mein N8 hat via HDMI auch schon nen Video-Abend gerettet. Das könnt ich mit dem Lumia nimmer, wobei ich nicht annehme, dass mein Kollege mittlerweile einen DLNA-Fernseher besitzt.

"Brauch ich nicht, also ist es generell unnötig!" halte ich bei Smartphones für eine extrem Kurzfristige und sehr Einfache Denke... Da würd ich eher die zig Games von den Geräten streichen, bei dem das Fussvolk das Gefühl hat, sie seien Pro-Gamer. Und dann laden sie einem bei Facebook zu Farmville ein o.O
Signatur
"Man muß die Dinge so einfach wie möglich machen. Aber nicht einfacher." -- Albert Einstein
no user
Beiträge: 8
Registriert seit: 21.08.2011

5 Millionen Megapixel

Echt? :D
Stefan Schomberg
Leitender Testredakteur
Benutzerbild von Stefan Schomberg
Beiträge: 1.049
Registriert seit: 07.11.2007
@noticed
Jupp haben wir - und das dürfte eins der ersten Dinge sein, die ich machen werde, wenn das 1020 hier eintrifft! :D Und natürlich ist dann auch ein ausführlicher Vergleichstest zu anderen Phones und voraussichtlich auch zu Kompakt-, Bridge- und/oder DSLR geplant. Wenn ich doch im Fazit schon schreibe, dass man mit dem 1020 hoffentlich Kameras von 300 oder 400 Euro ersetzen kann...;)

mfg
Stefan Schomberg
Leitender Testredakteur
Benutzerbild von Stefan Schomberg
Beiträge: 1.049
Registriert seit: 07.11.2007
@Androfix, com1 und all
Fehler passieren - selbst trotz Kontrolle. Bitte in so einem langen Text nicht nur die Fehler zitieren, sondern kurz den groben Standort benennen. Danke ;)

mfg
Stefan Schomberg
Leitender Testredakteur
Benutzerbild von Stefan Schomberg
Beiträge: 1.049
Registriert seit: 07.11.2007
@Klosterbruder
Danke für den Hinweis, war mir tatsächlich nicht bekannt. Hat das irgendwo den Sinn entfremdet?

mfg
king1491
Newcomer
no user
Beiträge: 10
Registriert seit: 17.07.2013
aber bitte bitte macht es nicht so unrealistisch im test.
bei anderen seiten wurde ja dann das 808 mit ner top spiegelreflexkamera verglichen und huch.. das 808 war schlechter, also kann man doch keine kamera ersetzen.
das wichtigste am 1020 ist der vergleich mit digital/kompaktkameras. es ist ja ganz klar das eien spiegelreflexkamera bessere bilder macht, dafür sind die ja auch riesig und teuer und längst nicht jeder hat son ding für den urlaub und zum knipsen..
Benutzerbild von IMPULS
Beiträge: 1.946
Registriert seit: 25.05.2012
@ Laborant
Grüezi :)

" .. Da würd ich eher die zig Games von den Geräten streichen, bei dem das Fussvolk das Gefühl hat, sie seien Pro-Gamer. Und dann laden sie einem bei Facebook zu Farmville ein --->>> Hahaha... ja da stimme ich Dir zu. :)

@ Stefan S.

Sehr guter Artikel und macht "Lust" es zu lesen.
Man muss dem Herrn S. auch loben. (*Daumen heb*) :)
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.928
Registriert seit: 18.05.2011
Nunja... man könnte mal eine Abstufung zwischen Gerätetypen einfügen...

Random-Smartphoneknipse (etwa SGS4), Smartphoneknipse mit besoderer Kameratechnik (HTC One), Lumia 1020, Kompatkamera und (als Referenz) ein Foto mit einer Vollformat DSLR.

Als Test... so um auszusagen, wo die Unterschiede so liegen.
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 18.623
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
@cupmic:
> Einen Kompromiss musste Nokia eben eingehen.
Das ist natürlich klar, aber in dem Fall ist das Gerät ja trotzdem dick, wenn auch nicht durchgehend und da frage ich mich, ob da die dünne Stelle noch so viel bringt. Ich denke der andere Kompromiss wäre der bessere Gewesen, vor allem wenn man sich die Kritik über die Akkus überall anhört.
Benutzerbild von IMPULS
Beiträge: 1.946
Registriert seit: 25.05.2012
@ Laborant

Ein interessanter Aspekt und pfiffige Idee. Ja das wäre mal was ganz spezielles und würde
sicherlich "gut" ankommen. :)
Heisenberg
Gast
no user
Als Referenz hätte ich schon gerne eine richtig gute DSLR. aber bitte "außer Konkurrenz".

@Laborant
> Random-Smartphoneknipse (etwa SGS4), Smartphoneknipse mit besoderer Kameratechnik (HTC One)

Die S4-Knipse ist allerdings schon ziemlich gut und alles andere als eine Random-Smartphone-Knipse. Sie gewinnt oft auch gegen die Kamera des One in den Test. Ich hätte lieber eine echte "Durchschnittsknipse" eines Mittelklasse Modells als Vergleich.

@Stefan
Guter Artikel. So was würde ich gerne öfters lesen. :)

Geändert von Heisenberg (17.07.2013 um 15:28 Uhr)
Frankfurter Knackarsch
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Frankfurter Knackarsch
Beiträge: 2.887
Registriert seit: 15.11.2009
yo Die S4 Kamera ist wohl ziehmlich das beste was man in einem Smartphone jenseits der PureView Kamere bekommen kann.
king1491
Newcomer
no user
Beiträge: 10
Registriert seit: 17.07.2013
mich interessiert ja auch ein referenzbild mit einer richtig guten kamera, aber es geht mir darum, dass das lumia nicht an diesem gemessen werden soll, sondern an danderen smartphones, dem s4 zoom und guten digicams.
sabu
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von sabu
Beiträge: 1.963
Registriert seit: 18.09.2010
Ort: NBG
Was wollt ihr mit dslr als Referenz? Wenn dann bitte gleich vollformatkamera....
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.928
Registriert seit: 18.05.2011
sabu: öh... ich schrieb doch "Vollformat DSLR". Was auf (z.B.) eine Canon EOS 5D mk3 oder eine Nikon D800 zutrifft... (und natürlich andere Marken).

Dass sich AM eine Hasselblad leistet, glaube ich nicht :D
M.a.K
Handy Master
Benutzerbild von M.a.K
Beiträge: 6.053
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: Lower Saxony
Sony F35 als Referenz für Videoaufnahmen bitte nicht vergessen...
king1491
Newcomer
no user
Beiträge: 10
Registriert seit: 17.07.2013
Hubble als Referenz für schlechte Lichtverhältnisse und verlustfreien Zoom nicht vergessen :D
M.a.K
Handy Master
Benutzerbild von M.a.K
Beiträge: 6.053
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: Lower Saxony
@ king1491,

lol
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 18.623
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Naja, wenn man seine Smartphonekamera als Alternative zur SLR positioniert, dann muss man sich auch einen Vergleich damit gefallen lassen. Daher dürfte man die Pureview durchaus mit einer SLR vergleichen, oder?


@Sabu:
> Was wollt ihr mit dslr als Referenz? Wenn dann bitte gleich vollformatkamera....
Eine Vollformatkamera ist keine SLR?


@Laborant:
> Dass sich AM eine Hasselblad leistet, glaube ich nicht :D
Das würde auch kaum etwas bringen, denke ich.
Ich wär ja schon froh, wenn sie endlich mal ein einheitliches Testverfahren zwischen den Geräten einführen würden.
sabu
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von sabu
Beiträge: 1.963
Registriert seit: 18.09.2010
Ort: NBG
Nope vollformat hat keinen spiegel