Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

Presse: Nintendo hat sich beim Game Cube verschätzt

 
T39
Handy Master
no user
Beiträge: 6.108
Registriert seit: 25.01.2002

Presse: Nintendo hat sich beim Game Cube verschätzt

Der japanische Spiele-Hersteller Nintendo hat im abgelaufenen Geschäftsjahr (31. März) einen Gewinnrückgang um 38 Prozent verbucht. Die schlechten Verkaufszahlen des Game Cube belasten das Ergebnis.

Das Nettoeinkommen der Gruppe fiel auf 66 Mrd. Yen (547 Mio. $). Das Unternehmen hatte mit 80 Mrd. Yen gerechnet. Nach schleppenden Verkäufen seiner Konsole Game Cube und entsprechender Spielsoftware überließ der bislang zweitgrößte Konsolenhersteller nach Angaben der Nachrichtenagentur "Bloomberg" von Montag diesen Platz nun seinem Konkurrenten Microsoft (Xbox).

Nintendo verkaufte im abgelaufenen Geschäftsjahr rund 5,6 Millionen Game Cube-Konsolen und verfehlte damit klar sein eigenes Ziel von zehn Millionen verkauften Einheiten. "Die Verkäufe des Game Cube waren weltweit schlecht", sagte Finanzchef Yoshihiro Mori. Der Absatz an Softwaretiteln für den Game Cube blieb mit 44,5 Millionen Einheiten ebenfalls hinter den Erwartungen (55 Millionen) zurück.

Die schleppenden Absatzzahlen setzen den bislang weltweit zweitgrößten Konsolenhersteller nach Marktführer Sony weiter unter Druck. Konkurrent Microsoft, bislang Branchen-Dritter, soll nach Medienangaben im laufenden Geschäftsjahr (bis 1. Juli) bereits mehr als acht Millionen Einheiten seiner Konsole Xbox abgesetzt haben.

FTD
rinzewind
Expert Handy Profi
Benutzerbild von rinzewind
Beiträge: 4.138
Registriert seit: 19.12.2001

Wow!!!

Das hätte ich nun wirklich nicht gedacht... Immerhin gibt's für den Cube auch super Titel!

Aber für viele zählt die Abwärtskompatibilität und die Kopier-Möglichkeit eben mehr...
Signatur
Nachts sind alle Katzen grau - und Keiner wird aus Keinem schlau!
Daniel0202
Member
no user
Beiträge: 148
Registriert seit: 14.01.2002
Und wieder andere interessieren sich gar nicht mehr für eine Konsole, weil die Grafik im Vergleich zum PC miserabel ist.

MfG, Daniel
HJ2LLC
Advanced Member
Benutzerbild von HJ2LLC
Beiträge: 403
Registriert seit: 12.09.2001
@ Daniel0202

Da kann man sich drüber streiten. Also ich für meinen teil finds besser lässig vor der Glotze zu flacken (16:9) und auf meiner PS2 zu zocken als mich vor den PC zu setzen. Und da ist mir der minimale Grafikverlust doch wirklich latte. Und außerdem, muß ich meine PS2 nicht nachrüsten, wenn mal ein neues Spiel rauskommt, mit welchem dann der Computer überfordert wäre. Noch einen Vorteil: Ich muß aber auch null installieren, wenn ich mir ein neues Spiel kauf und kann bei ner Konsole sofort loslegen zu zocken Warum also am PC sitzen um ein klein wenig bessere Grafik zu haben???

@ rinzewind

Was hast du erwartet? Für die meisten ist Nintendo immer noch der Konsolenhersteller für Teenies und die noch jüngeren. Wobei das eigentlich nichtmehr so ist. Aber Image ist halt alles. Siehe Opel...


PS2 Rules!!!


Greetz, HJ2LLC
Signatur
EVERY DAY CARRY
Deutschland | Österreich | Schweiz
www.every-day-carry.org
Der erste deutschsprachige EDC Blog
rinzewind
Expert Handy Profi
Benutzerbild von rinzewind
Beiträge: 4.138
Registriert seit: 19.12.2001
Zitat:
Original geschrieben von HJ2LLC

@ rinzewind

Was hast du erwartet? Für die meisten ist Nintendo immer noch der Konsolenhersteller für Teenies und die noch jüngeren. Wobei das eigentlich nichtmehr so ist. Aber Image ist halt alles. Siehe Opel...


PS2 Rules!!!


Greetz, HJ2LLC
Hmm... Man sollte sich halt mal wirklich intensiver mit der Materie befassen! Auch Spiele wie SuperMarioSunshine verfügen trotz ein wenig kindlicher Grafikengine über sehr viel Spieltiefe, Witz und vor allem Langzeitmotivation. Wenn man sich dann noch Titel wie Resident Evil Zero oder Metroid Prime oder Turok anschaut, ist es mit der Kinderkonsole wohl endgültig vorbei.

In meinen Augen ist der Cube auf jeden Fall Konkurenzfähig!!!
Thomas
Professional Handy Master
Benutzerbild von Thomas
Beiträge: 12.630
Registriert seit: 20.08.2000
Zitat:
Original geschrieben von rinzewind
...Resident Evil Zero oder Metroid Prime oder Turok anschaut, ist es mit der Kinderkonsole wohl endgültig vorbei....
Genau das dürfte das Problem sein. Mir ist nicht bekannt, dass es Spiele aus der Resident Evil Serie auch für den Game Cube gibt.
Deswegen halte ich den Game Cube auch immer noch für eine Kinderkonsole. Nintendo war schon immer eine SuperMario Konsole, die Playstation warb auch mit Spielen der anderen Kategorie.

Dieser Vorsprung wird wohl nur schwer wieder wett zu machen sein. Ich persönlich würde nie auf die Idee kommen mir einen Gamecube zu kaufen. Entweder die PS2 oder vielleicht noch die X-Box, aber da steht zu sehr Microsoft dahinter.

Die Marke und die Reputation der PS2 ist einfach unschlagbar.
rinzewind
Expert Handy Profi
Benutzerbild von rinzewind
Beiträge: 4.138
Registriert seit: 19.12.2001
Zitat:
Original geschrieben von asrael

... Mir ist nicht bekannt, dass es Spiele aus der Resident Evil Serie auch für den Game Cube gibt.
...
Und genau auf solche Leute habe ich angespielt... Sorry, aber das meine ich halt!

Für Resident Evil Zero und den Vorgänger Resident Evil für GC wurde nun wirklich zur Genüge die Werbetrommel gerührt... (der Spot, in dem der kleine Junge seinem Papa beistehen muß, weil der Angst hat?!?) Und zur Zeit läuft der Spot für Metroid Prime rauf und runter! Aber Leute, für die der GameCube ne Kinderkonsole ist, schauen dann wahrscheinlich gleich demonstrativ weg oder zappen ein wenig umher... Keine Ahnung!!!

Es gibt jedenfalls durchaus anspruchsvolle Games mit Biss (und auch viel Blut... siehe MortalKombat Deadly Alliance) für den Cube!
- Metroid Prime
- Eternal Darkness
- Resident Evil und Resident Evil Zero
- Phantasy Star Online
- Turok und viele, viele mehr...

So, das mußte jetzt einfach mal raus!!! Nicht böse sein. Möcht hier niemanden direkt angreifen!
rinzewind
Expert Handy Profi
Benutzerbild von rinzewind
Beiträge: 4.138
Registriert seit: 19.12.2001

Listing...

Top Ten Verleihliste vom Conrad DVD-Verleih-Service (Auszug aus der Top 100)
  • 1. Metroid Prime,
  • 2. Rayman 3,
  • 3. Harry Potter und die Kammer des Schreckens,
  • 4. Disney Sports Fußball,
  • 5. Der Herr der Ringe - Die zwei Türme,
  • 6. Super Mario Sunshine,
  • 7. Spyro - Enter the Dragonfly,
  • 8. Resident Evil Zero,
  • 9. James Bond 007 - Agent im Kreuzfeuer,
  • 10. Star Wars - Clone Wars,

Nun soll mal einer sagen, das seien nur Kinderspiele... Ziemlich ausgeglichen würde ich sagen!!!
X-perience12
Gesperrt
no user
Beiträge: 747
Registriert seit: 08.04.2001
Hi!

Vergleiche mal den Cube mit einer PS 2:

Cube:

Normale CD-R: Nein
DVD: Nein
Audio CD: Nein
gebrannte Games: Nein

PS2:

Normale CD-R: Ja
DVD: Ja
Audio CD: Ja
gebrannte Games: Ja (mit Mod-chip)

Die Möglichkeiten sind bei dem cube einfach eingeschrenkt, deshalb greifen viele zur PS 2 oder zur X-Box.

mfg
rinzewind
Expert Handy Profi
Benutzerbild von rinzewind
Beiträge: 4.138
Registriert seit: 19.12.2001
Insofern muß ich dir wohl recht geben!

Glücklicherweise leiden die Spiele darunter noch nicht wirklich, da der Absatz anscheinend noch stimmt.
Das erinnert mich aber immer wieder an C64- und Amiga-Zeiten! ... Nie ein Spiel gekauft und trotzdem alle zu Hause in der Box stehen... Hmm... Da läuft was nicht ganz korrekt!

Früher oder später wird sich das auch auf die Qualität und die Quantität der Spiele niederschlagen! Das sieht man z.B. daran, dass Square wieder für Nintendo's GC produziert!!!

Ich hab ja auch lange überlegt, wo mich mein Weg hin führt... Und allein Games wie GTA-ViceCity oder GranTourismo3 rechtfertigen die Anschaffung einer PS2. Andererseits hab ich für DVD's und CD's ein eigenes (und dadurch besser geeignetes) Gerät zu Hause stehen.

Mal sehen, wenn es sich ergibt, steig ich von meiner PS noch auf die PS2 um!

Ich werde euch dann berichten!!!
X-perience12
Gesperrt
no user
Beiträge: 747
Registriert seit: 08.04.2001
Zitat:
Original geschrieben von rinzewind

Mal sehen, wenn es sich ergibt, steig ich von meiner PS noch auf die PS2 um!
Du hast noch so ein altes Schätzchen zu hause liegen?

Ich hatte mal ne alte aus dem jahre 1994, war eine der ersten die es gab.

Hatte mir damals einen Mod-chip einbauen lassen.

Das waren noch Zeiten... Tekken II

mfg
rinzewind
Expert Handy Profi
Benutzerbild von rinzewind
Beiträge: 4.138
Registriert seit: 19.12.2001
Jawohl, das war noch wirklich echte Konsolenkost!!!

Nen Modchip hat meine auch. Für Import-Games und den ganzen anderen Schlunz!
T39
Handy Master
no user
Beiträge: 6.108
Registriert seit: 25.01.2002

Presse: Nintendo macht Verlust - gesunkener Umsatz auch mit GameCube



Zitat:
Die Nintendo Co Ltd, Kyoto, hat im 1. Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres 2003/04 unter Währungsverlusten gelitten und demzufolge erstmalig seit der Börsennotierung 1962 einen Halbjahresverlust verzeichnet. Das Unternehmen wies am Donnerstag bei Vorlage der Zahlen für die ersten 6 Monate 2003/04 einen konsolidieren Nettoverlust von 2,89 (Vorjahreszeitraum Nettogewinn von 18,97) Mrd JPY aus. Auch der gesunkene Umsatz der GameCube-Konsole habe zu dem Verlust geführt, hieß es. Dennoch ändere das Unternehmen die Ergebnisprognose für das Gesamtjahr 2003/04 nicht. Die Nintendo Co Ltd, Kyoto, hat im 1. Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres 2003/04 unter Währungsverlusten gelitten und demzufolge erstmalig seit der Börsennotierung 1962 einen Halbjahresverlust verzeichnet. Das Unternehmen wies am Donnerstag bei Vorlage der Zahlen für die ersten 6 Monate 2003/04 einen konsolidieren Nettoverlust von 2,89 (Vorjahreszeitraum Nettogewinn von 18,97) Mrd JPY aus. Auch der gesunkene Umsatz der GameCube-Konsole habe zu dem Verlust geführt, hieß es. Dennoch ändere das Unternehmen die Ergebnisprognose für das Gesamtjahr 2003/04 nicht. Den Umsatz mit der GameCube-Konsole bezifferte Nintendo für den Berichtszeitraum auf 890.000 Einheiten, verglichen mit 2,88 Mio Konsolen im Vorjahreszeitraum. Für das laufende Geschäftsjahr prognostiziert Nintendo den Umsatz mit dem Produkt auf 6 Mio Einheiten. Im vergangenen Geschäftsjahr hatte Nintendo 5,76 Mio Konsolen verkauft. Das Ergebnis reflektiere auch den heftigen Preiskampf zwischen Nintendo und den Wettbewerbern Sony und Microsoft. Beide Konkurrenten haben kürzlich den Preis für ihre Spielkonsolen PlayStation 2 und XBox deutlich gesenkt.
finanztreff
rinzewind
Expert Handy Profi
Benutzerbild von rinzewind
Beiträge: 4.138
Registriert seit: 19.12.2001

neues Bundle...

Nintendo hat im Zuge des Erscheinens von "MarioKart - Double Dash" ein Konsolen-Spiele-Bundle rausgebracht!

Und wer erinnert sich nicht gerne an alte Zeiten, als man MarioKart bis zur absoluten Morgenröte auf dem SNES gezockt hat... Hab mich gestern erst ganz spontan mit nem Bekannten unterhalten...

Und das neue Game ist echt gut! Spielspaß und Langzeitmotivation lassen grüßen. Und der 8-Spieler Modus mit je 2 Spielern auf einem Kart ist ne grandiose Idee!
 

 
alle Nachrichten News-Archiv