Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

Sony Xperia Tablet Z Test: Superschick und flach wie Holland

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.583
Registriert seit: 19.09.2002

Sony Xperia Tablet Z Test: Superschick und flach wie Holland

Mit dem Sony Xperia Z hat der japanische Hersteller einen neuen Design-Weg eingeschlagen, der die eigenen Topprodukte wohltuend von denen der Konkurrenz abhebt. Diesen Weg geht Sony mit dem Xperia Tablet Z konsequent weiter und treibt die Formensprache sogar noch auf die Spitze. Doch wie steht es mit der Technik? Wir geben im Test des Sony Xperia Tablet Z die Antwort.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Sony Xperia Tablet Z Test: Superschick und flach wie Holland auf AreaMobile.
Mr.No
Handy Profi
Benutzerbild von Mr.No
Beiträge: 527
Registriert seit: 08.02.2012

Witzig...

"...und flach wie Holland"

Die witze höhren wie aus meiner Gegend sehr oft;)

Aber scherz bei Seite. Den Weg den Sony einschlägt finde ich Super.
Ich bin ja nach wie vor von der Wasserdichtigkeit angtan. Ich hoffe das übernehmen alle anderen Hersteller auch.
Ich persönlich hätte ein paar Punkte mehr gegeben.

MFG
GreatMaker
Advanced Handy Profi
no user
Beiträge: 1.263
Registriert seit: 08.01.2013
Nettes Gerät. Aber Wasserdichtigkeit bei einem so großen Tablet? Wer rennt denn bei Regen mit so einem Ding offen draußen rum?
N-droid
Member
Benutzerbild von N-droid
Beiträge: 183
Registriert seit: 13.07.2010
Man kann immer häufiger beobachten, dass Tablets gerne benutzt werden, um im Urlaub nach Hause zu skypen. Am und um den Pool z.b., gibt es immer Kinder, die mit Super-soaker und ähnlichem Gerät, das H2O auch gern mal ausserhalb des Bestimmungsortes verteilen. Oder Camping Urlaub, wo viel im Freien stattfindet. ebook/Zeitung lesen in der Badewanne - keine nasse Papierseiten mehr (nebst musikalischer Unterhaltung)...
Torti
Advanced Member
no user
Beiträge: 460
Registriert seit: 12.11.2012
Sieht wirklich gelungen aus, beim Tablet finde ich das Design wirklich chic, während es mich beim Smartphone im Anfassmarkt nicht so überzeugt hat. Durchaus ein interessantes Gerät.
GreatMaker
Advanced Handy Profi
no user
Beiträge: 1.263
Registriert seit: 08.01.2013
@ N-droid

Na gut, es gibt mit Sicherheit immer wieder Fälle von "aus Versehen mit Wasser bespritzt" (wie in Deinem Pool-Beispiel). Trotzdem halte ich dieses Feature bei Tablets (im Gegensatz zu Smartphones) für absolut nebensächlich.

In der Badewanne mit dem Tablet lesen? Da hätte ich zuviel Angst, dass mit das Gerät entgleitet. Und da hilft der Schutz des Sony auch nicht mehr, oder?
N-droid
Member
Benutzerbild von N-droid
Beiträge: 183
Registriert seit: 13.07.2010
Der Wasserschutz ist ja nicht DAS Verkaufsargument bei dem Gerät, sondern *added value*. Habe ich 2 gleichwertige Geräte zum Entscheiden, nehme ich doch das, was obendrein noch Wasserfest ist (zum gleichen Preis). Ob ich es brauche oder nicht, ist dann Wurst. Nach meinem Verständiss, darf es auch in die Wanne gleiten.
GreatMaker
Advanced Handy Profi
no user
Beiträge: 1.263
Registriert seit: 08.01.2013
@ N-droid

Natürlich hast Du Recht, aber nur wenn es keine Nachteile wie fummelige Steckplatzabdeckungen o.Ä., die den Vorteil für einen persönlich wieder zunichte machen, gibt.

Ob ich diesem Tauchbad-Versprechen Vertrauen schenke, steht auf einem anderen Blatt... ;-)
mcRebe
Advanced Member
Benutzerbild von mcRebe
Beiträge: 311
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Duisburg
Habe mir das Tablet bestellt und hoffe, dass es genauso "sehr gut" ist wie im Test beschrieben; Zu dem Preis darf man das auch verlangen. ;)

Leider ist das AM-Datenblatt mal wieder voller Fehler und keinem der Moderatoren interessiert es (Fehlervorschlagsfkt. ist zwar vorhanden aber wird seit Jahren ignoriert - genauso wie im Forum).

Eine 32GB_LTE Version gibt es nicht; nur eine 16GB_LTE Version. Welche auch in der Sektion "Einführungspreise" fehlt. Ist nämlich schon ein gehöriger Aufpreis gegenüber 16GB_WiFi (639€ kostet die LTE-Variante).

Im Übrigen gibt es eine schicke DockingStation von Sony für das Xperia_Z!
Sleipnir77
Newcomer
no user
Beiträge: 17
Registriert seit: 11.10.2012
... ihr schreibt nichts zur ausreichenden Helligkeit bei Sonnenschein ... wie sieht es da aus? Sitze oft mit meinem SGN8.0 auf der Terrasse und surfe :)

Was die Ruckler bei der Sony-Oberfläche angeht, verstehe ich diesen Konzern genauso wenig wie bei Ihren Kamera-RS Chipsätzen ...

Warum ruckelt die Oberfläche beim Xperia z und Tablet Z und beim Xperia ZL und Xperia V nicht?
Warum ist die Bildqualität beim Samsung Galaxy S4 bei gleichem KameraChip um einiges besser? Selbst das Xperia V mit 13 MP und dem R-Chip macht bessere Fotos als das Xperia Z :/

Was solls, hab mir das Tablet trotzdem vorbestellt :)

Grüße
N-droid
Member
Benutzerbild von N-droid
Beiträge: 183
Registriert seit: 13.07.2010
Da gebe ich Dir natürlich Recht, GreatMaker. Aber dafür gibt es ja auch um die 7Mrd Erdbewohner, mit den unterschiedlichsten Bedürfnissen...
GreatMaker
Advanced Handy Profi
no user
Beiträge: 1.263
Registriert seit: 08.01.2013
Hier zeigt sich m.E. auch wieder deutlich der Tradeoff zwischen Dicke/Gewicht und Akkuausdauer. Will ich ein Gerät, das 10 Stunden durchhält, aber deutlich dicker und schwerer ist (z.B. iPad) oder eins, das schön leicht und dünn ist, aber auch nur 6 Stunden durchhält (Sony)?
Noticed
Handy Master
Benutzerbild von Noticed
Beiträge: 5.562
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: 127.0.0.1
Mich würde mal interessieren ob es sich mit nassen Händen bedienen lässt.
@GreatMaker
Nen Tauchgang on der Badewanne ist für das Tablet kein Problem
IOSammy
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von IOSammy
Beiträge: 1.251
Registriert seit: 16.11.2012
Ort: Lüneburg
"gelegentliche Rucker wegen Wigets"

korrekt =)
Benutzerbild von IMPULS
Beiträge: 1.946
Registriert seit: 25.05.2012
@ Greatmaker

Ecacto mundo...ist ja immer eine Frage der Subjektivität und persönl. Hautfokus.
Designästeten kommen hier vollkommen auf ihre Kosten.
Es gibt ja noch die Möglichkeit Stock Android
zu installieren/ rooten...etc. wem die Ruckler stören....
Davon mal abgesehen wird Sony bestimmt Updateverbesserungen bringen.
Jedenfalls ist ein wiklich gelungenes sehr schönes Tablet mit guten Specs.
Hoffentlich wirds für Sony ein Erfolg.
Verdient haben sie es meiner Meinung nach.
Gandalf
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Gandalf
Beiträge: 3.076
Registriert seit: 26.06.2012
Ort: Bayern
Sony hat's eben drauf. ;-)
Noticed
Handy Master
Benutzerbild von Noticed
Beiträge: 5.562
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: 127.0.0.1
Jetzt das gleiche Ding bitte als Vaio Tablet Z :-)
Benutzerbild von IMPULS
Beiträge: 1.946
Registriert seit: 25.05.2012
@ Noticed

eine wirklich interessante Idee... :)
chief
Professional Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 10.483
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
@noticed #13
"Mich würde mal interessieren ob es sich mit nassen Händen bedienen lässt."

Mehr schlecht als recht. Das XperiaZ was ich aus dem Eimer Wasser geholt hatte, lies sich so gut wie gar nicht nass bedienen. Erst als ich den Touchscreen an der Hose trocken gewischt hatte ging es.
Signatur
#Fortschritt
no user
Beiträge: 8
Registriert seit: 10.01.2012

nicht der Fall

@chief

Habs in einem Video gesehen. Kann aber wirklich nicht mehr sagen wie es auf Youtube hiess. Es könnte auf russisch gewesen sein.
mcRebe
Advanced Member
Benutzerbild von mcRebe
Beiträge: 311
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Duisburg
Fazit: Für Taucher ungeeignet. x)
cores
Handy Profi
Benutzerbild von cores
Beiträge: 771
Registriert seit: 13.02.2011
Mein iPad ist an dein Seiten dünner, weswegen es sich sehr gut vom Tisch anheben lässt, indem man mit den Fingern so seitlich gut unters Tablet greifen kann.
Ich könnte mir vorstellen dass das mit einem komplett flachen Gehäuse schon schwieriger ist.
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 18.623
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Ist eigentlich logisch, dass Kapazitive Touchscreens im Nassen Zustand nicht funktionieren, schließlich leitet Wasser Strom und damit kann das Display nicht mehr ermitteln, was nun Wasser und was nun Finger ist. Da wären dann theoretisch die Resitiven Screens wieder im Vorteil.
Sannemann
Member
Benutzerbild von Sannemann
Beiträge: 227
Registriert seit: 05.04.2013
Ort: Bautzen
Hatte das xperia z eine kurze Zeit sieht toll aus mit verdeckten Anschlüssen aber ich fand die Abdeckung der Anschlüsse iwie nicht sehr gut gelöst. Waren mir zu frimelig. Aber so sieht das gut aus und ist praktisch fals es doch mal nass wird.

Was mich aber wirklich gestört/fast entsetzt hat ist das, dass Gerät xperia z nicht absolut flüssig läuft wie der Artikel ja auch beim tablet auch beschreibt. Finde in dieser Preisklasse ein no-go.
 
 

 
alle Nachrichten News-Archiv