Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

LG G2 Mini: Nicht mini, aber trotzdem gut

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 44.646
Registriert seit: 19.09.2002

LG G2 Mini: Nicht mini, aber trotzdem gut

Für das G2 erntete der südkoreanische Hersteller LG im letzten Jahr viel Anerkennung, daher ist es kein Wunder, dass man nun auf der Erfolgswelle weiter reiten will und eine Mini-Version des G2 auf den Markt bringt. Dabei hat man in manchen Belangen aus Fehlern des großen G2 gelernt, an anderer Stelle folgt man dem gleichen Weg, den die Konkurrenz zuvor beschritten hat: Optik und Name des großen Vorbilds, Technik allenfalls aus der Mittelklasse. Ob das gut geht?[...]

Lesen Sie den Beitrag: LG G2 Mini: Nicht mini, aber trotzdem gut auf AreaMobile.
Nuvolari
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Nuvolari
Beiträge: 1.208
Registriert seit: 03.08.2010

Vergleich: LG G2 - LG G2 mini

Für 50 EUR mehr bekommt man gegenüber dem mini
- ein schärferes und kontrastreicheres Display
- einen schnellen und starken Prozessor
- 16 GB internen Speicher
- mit 2 GB doppelter Arbeitsspeicher
- ein Gerät das nicht arg viel größer als die "mini"-Version ist.

Auch wenn das "mini" eine matte Plastikrückseite hat, ist es entweder zu teuer oder hat für den aufgerufenen Preis einfach eine miese Hardware.
Dann lieber gleich zum Original oder zum Konkurrenten Motorola Moto G greifen.
Gleiche oder teilweise sogar bessere Hardware und das für rund 100 EUR weniger.
ollimi
Advanced Member
Benutzerbild von ollimi
Beiträge: 346
Registriert seit: 18.12.2013
Ort: Niedersachsen
1+One floppt aber sicherlich nicht, da müßte 1+ schon mächtig Sch.... bauen. Innerhin steht Oppo als Produzent dahinter und dass die Smartphones bauen können, haben sie schon bewiesen. Da müßte schon das Vertriebssystem scheitern!
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.671
Registriert seit: 11.12.2012
@Nuvolari: "- ein Gerät das nicht arg viel größer als die "mini"-Version ist."
>>Ich stimme da mit deiner Meinung grundsätzlich überein (was haben die sich bei der Auflösung gedacht?), aber deutlich kleiner ist es am Ende schon. Ich meine 66mm in der Breite sind schon ziemlich wenig und der Rahmen ist auch verdammt klein. 5mm hört sich nicht nach viel an, aber in der Hand ist es ein großer Unterschied und 66mm entspricht etwa der Breite eines SGS2, welches nur einen mm breiter als ein Z1C ist.
Signatur
... oder kurz ibnam
TheHunter
Gast
no user
Für über 300 Euro würde ich mir ein 1+ 1 kaufen, völlig egal ob das Gerät dann größer ist.
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.671
Registriert seit: 11.12.2012
Ehrlich gesagt, weiß ich nicht, was AM geritten hat diesen Vergleich anzustellen. Immerhin ist das OnePlus One in einer völlig anderen Kategorie: High-End-Phablet vs (Low-)Mid-End-Smartphone.
TheHunter
Gast
no user
Es geht für mich, wie auch für viele andere Menschen um das was ich für meine Kohle bekomme und nix anderes. LG kann sich nun nicht wie Samsung auf seinem großen Namen ausruhen, insofern finde ich den Vergleich durchaus berechtigt.
Bei einem Auto stelle ich mir doch auch die Frage ob ich mir für 35.000 Euro einen Audi A3 kaufen soll, wenn ich für das gleiche Geld auch einen voll ausgestatteten Skoda Octavia RS bekomme, der dafür die Größe eines A4 Avant hat, vor allem da man für 35 noch keinen A3 mit dem 2,0tfsi mit ein bisschen Ausstattung bekommt.
Genau so sehe ich das hier auch, ich möchte maximal 350Euro, respektive 0,- Euro Zuzahlung bei nem Vertrag ausgeben und dann gucke ich was bekomme ich dafür: Nexus 5, Mini G2, xy und 1+1. Von der Größe her ist das G2 Mini uninteressant, weil zu groß für Mini, von den Specs zu dem Preis kann man nur müde lächeln, also was will man damit? Da würde ich mir eher noch das htc one m7 zum gleichen Preis kaufen.
chief
Professional Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 10.543
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
@Hunter
Und bevor ich mir für 35T eine Skoda kaufe, kaufe ich mir lieber einen gebrauchten 530d :P

@Test
Unter den Minis gehört das G2 Mini zu besten? Aber hinter dem Z1c und One Mini. Und in wie weit der 3 oder 4 Platz von 4 zu den besten gehören kann weiß ich nicht.
Signatur
#Fortschritt
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.671
Registriert seit: 11.12.2012
@TheHunter: Also würdest du dir auch ein Tablet kaufen, wenn es günstiger als ein entsprechend ausgestattetes Smartphone ist? Ich hab mit dem Kategorieunterschied klarmachen wollen, dass man OnePlus One so nicht mit dem G2 Mini vergleichen sollte, weil das OnePlus One eine anderes Nutzungsszenario bedient als das LG G2 Mini.
TheHunter
Gast
no user
Der Vergleich ist ja mal wirklich unsinnig, 1cm mehr Länge und 5mm mehr breite ist ja wohl was völlig anderes als 60mm mehr Länge und doppelte breite. (Im Vergleich zum 7" Tablet).
Und Chief, dass es für die gleiche Kohle auch andere schicke Autos gibt steht außer Frage, aber ich glaube nicht dass jemand der zwischen zwei neuwagen überlegt, mit dem Gedanken spielt sich einen 3 Jahre alten BMW mit 60-80.000km zu kaufen. ;)
chief
Professional Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 10.543
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
@Hunter
60-80000 KM jucken nen 3L Diesel nicht die Bohne, der ist da gerade eingefahren ;) Ich werde mir keine neuen Autos mehr kaufen, der Wertverlust ist einfach zu Krass. Egal bei welchen Hersteller.
TheHunter
Gast
no user
Wenn man das Auto kauft und behalten will stimmt das. Wenn man ein Auto aber nur 3 bis 4 Jahre fahren will, kommt es nur auf die monatliche rate an und die Konditionen sind bei den meisten gebrauchten so unterirdisch schlecht, dass man sich fast schon ein neues Auto nehmen muss, wenn man halbwegs günstige Konditionen haben will.
Nuvolari
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Nuvolari
Beiträge: 1.208
Registriert seit: 03.08.2010
Da hat "The Hunter" 100%ig Recht.
Und außerdem, wer vor hat sich einen Audi zuzulegen, der nimmt ihn dann auch und vergleicht ihn nicht mit einem Skoda. Auch wenn Skoda sehr gute Autos baut.
Aber sonst könnte man weiter denken und sagen "wenn ich schon soviel Geld für ein Ostblockauto ausgeben möchte, dann kann ich auch einen Dacia Sandero MPV und nehmen. Da ich noch mehr als die Hälfte übrig habe, bekommt die Frau und das Kind jeweils noch nen normalen Sandero." :-) Blödsinn!
Ein Skoda wird generell in einen Vergleich mit nem VW Golf, Ford Focus oder Opel Astra gezogen.

ABER auch wenn Männer, Smartphones und Autos gut zusammen passen und kombinierbar sind...zurück zum Thema!

Fakt: das LG G2 mini bietet für das geforderte Geld zu wenig!

@IBNAM:
Ich würde das Z1 Compact nie mit dem G2 mini vergleichen, denn das SONY ist sowieso, im Verhältnis zur Displaygröße, viel zu groß und hat einen viel zu dicken Rand. Beim G2 darfst Du nicht vergessen, dass Du dabei 5,2 Zoll hast und dann sind die 4 mm mehr wieder ein Witz und es liegt, wie das neue HTC One M8 noch sehr gut in der Hand. Um dieses gute und sichere Gefühl bei einer Durchschnittshandgröße nicht zu gefährden darf ein Gerät auch nicht breiter sein.
Und genau aus diesem Grund sind bei mir alle Geräte , die Döse Breite überschreiten aus dem Rennen. Und dazu zählt leider auch das neue OPPO Find 7 oder sein "Bruder" das OnePlus One.
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.671
Registriert seit: 11.12.2012
@Nuvolari:"Fakt: das LG G2 mini bietet für das geforderte Geld zu wenig!"
>>Das bleibt eine /Meinung/ ... mit der ich durchaus übereinstimme.

"Ich würde das Z1 Compact nie mit dem G2 mini vergleichen, denn das SONY ist sowieso, im Verhältnis zur Displaygröße, viel zu groß und hat einen viel zu dicken Rand. [...]"
>>Die Displaygröße spielt doch keine Rolle dabei, wie das Gehäuse in der Hand liegt. Ein SGS2 ist nunmal wirklich klein gegenüber einem G2 und der Unterschied beträgt nur 4mm in der Breite. 4mm hören sich nach wenig an, aber machen schon einen beträchtlichen Unterschied in der Handhabbarkeit eines Gerätes.
SiddiusBlack
Handy Profi
Benutzerbild von SiddiusBlack
Beiträge: 584
Registriert seit: 07.04.2012
Irgendwie verfehlt man den Begriff Mini total!

Keine Ahnung was man sich dabei gedacht hat...

Aber die anderen, in Worten HTC und Samsung, wollen ja so wie man liest auch größer werden, was in meinen Augen totaler quatsch ist warum bleibt man nicht bei 4,3"...danach ist für mich Schluss mit Mini!