Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

BQ Aquaris M4.5 Test: Viel Akku für wenig Geld

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 44.621
Registriert seit: 19.09.2002

BQ Aquaris M4.5 Test: Viel Akku für wenig Geld

BQ startete 2015 eigentlich erst richtig in Deutschland durch – sofern man das überhaupt sagen kann. Kernpunkte der Marke sind erschwingliche Smartphones mit guter Technik, also Massenware, die aber nicht in China, sondern zumindest teilweise im Heimatland Spanien entworfen wird. Genau so ein Smartphone ist das BQ Aquaris M4.5, das wir uns im Test angeschaut haben.[...]

Lesen Sie den Beitrag: BQ Aquaris M4.5 Test: Viel Akku für wenig Geld auf AreaMobile.
TONG
Gesperrt
no user
Beiträge: 867
Registriert seit: 22.11.2015

Black Friday

Morgen gibt im Online-Shop von bq alle Smartphones 15% billiger.

Somit kostet das Aquaris M4.5 nur noch knapp 153 EUR.
Für rund 178 EUR wäre aber die Version mit 2 GB RAM empfehlenswerter.
chief
Professional Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 10.543
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
Ich würde, da eher zu einem P8 Lite greifen.

Hat ein besseres Display und auch die Kamera sollte einen ticken beste sein.
TONG
Gesperrt
no user
Beiträge: 867
Registriert seit: 22.11.2015
@chief

Ein "besseres Display" ist doch sehr gewagt.

Rein nach den PPIs ist das 5 Zoll-HD-Display dem 4,5 Zoll-qHD-Display überlegen.

Doch rein qualitativ sind die Displays von bq besser als die von Huawei.
Außerdem machen die bq mit ihrem schlichten aber klaren Äußeren einen besseren und solideren Eindruck als ein P8 Lite.

Schlussendlich ist dann auch die reine Größe entscheidend.
Da ich persönlich kein Fan von großen Smartphones bin, würde ich zum bq greifen.
Benutzerbild von IMPULS
Beiträge: 1.946
Registriert seit: 25.05.2012
Für 180€ bekommt man leider bei diesem BQ sehr "magere Kost", für das Geld.
Niedrig getakteter " Sparsoc" und nur qhd.
Das Meizu M2Note macht da einen viel besseren Job.
Es ist natürlich mit 5,5 Zoll nicht mehr "winzig", doch mit dem Mediatek 6735 (64bit) auf 1,3 Ghz, mit 2Gb RAM, FHD und einem 3100 mAh Akku , bekommt man für 170 € viel Smartphone für fast die gleiche Summe, was BQ hier verlangt. :)
Signatur
Bin auf VEGA 5 Transponder reparieren..
TONG
Gesperrt
no user
Beiträge: 867
Registriert seit: 22.11.2015
@IMPULS

Wenn Meizu und dann im Vergleich zum LG P8 Lite, dann kann man auch das
"M2 Mini"
mit 5 Zoll HD-Auflösung, 2 GB RAM, 16 GB ROM, MTK 6735 etc. für rund 140 USD inkl. Versand erwähnen, bzw. man muss es sogar.

Doch das Problem ist, dass die wenigsten sich mit den Geräten, die es eigentlich nur im asiatischen Raum gibt, anfreunden und beschäftigen wollen.

Dabei sind Meizu und Xiaomi hervorragende Geräte zum kleinen Preis.
So wie z.B. das Xiaomi Redmi 2 Pro, das sogar direkt von Amazon.de verschickt wird...
http://www.amazon.de/XIAOMI-Redmi-Smartphone-64-Bit-Quad-Core/dp/B013JPPEBC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1448624728&sr=8-1&keywords=xiaomi+redmi+2+pro
Whiskas
Advanced Member
Benutzerbild von Whiskas
Beiträge: 265
Registriert seit: 20.01.2011
Problem ist, dass wenn man auf der Suche nach einem Smartphone ist, was nicht gleich 5" hat, oder gar mehr, gibt es kaum noch wirkliche Auswahl. Entweder nimmt man ältere Modelle, oder Nonames, die letztlich auch nicht Lange zufrieden stimmen. Da kommen solche Geräte wie das BQ gerade recht.

Was ich am Test schade finde ist, das vieles nur noch aufgrund von irgendwelchen Messwerten beurteilt wird, anstatt, wie noch vor wenigen Jahren, die wirkliche Alltagstauglichkeit zu testen. Reflektiert das Display stark in der Sonne? Ist Schrift klar zu lesen? Würde der Prozessor einer regen Nutzung von Apps gleichzeitig standhalten?
Wo sind die sonstigen Erfahrungswerte hin, an welchen man sich sonst orientiert hat?
Das sind alles Fragen, die weder Messungen oder reine Daten beantworten können. Aber es ist auch das, was ich gern gelesen hätte.Aber nur meine Meinung.
Signatur
>>Erstaunlich, dass Leute mit wenig Ahnung viel Meinung haben.<< :)
chief
Professional Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 10.543
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
@Tong

Ist die Frage, ob man die Qualitätsfrage bei diesem Preis in Betracht zieht. Und was heißt "bessere" Qualität? Stabilere Blickwinkel?

Von einer höheren Auflösung profitiert man eher als von 20° stabileren Blickwinkel. Meine Meinung.
Signatur
#Fortschritt