Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

Runde Sache: Asus Zenwatch 3 im Test

 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.604
Registriert seit: 19.09.2002

Runde Sache: Asus Zenwatch 3 im Test

Smartwatches scheinen auf den Prioritätenlisten der Hersteller inzwischen weit unten zu stehen – anders bei Asus. Der Hersteller bringt jetzt schon im dritten Jahr eine schlaue Uhr mit Android Wear auf den Markt, die Zenwatch 3 ist jetzt sogar endlich rund. Wir haben das aktuelle Zenwatch-Modell ausführlich getestet.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Runde Sache: Asus Zenwatch 3 im Test auf AreaMobile.
St3ps
Member
no user
Beiträge: 137
Registriert seit: 30.08.2016
Akkulaufzeit 1 Tag? Ist imho eher ein K.O.-Kriterium.

Bei der Samsung-Aktion Gear S3 + zusätzlichem Armband war das zusätzliche Armband nur "M". Da nützt es auch nix, das die Armbänder austauschbar sind, wenn man min. "L" benötigt. Und der Support reagiert nicht mal auf die Mail. x(
Marketinghoschi
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Marketinghoschi
Beiträge: 3.412
Registriert seit: 08.03.2010
1 Tag Laufzeut ist auch für mich inakzeptabel.
TONG
Gesperrt
no user
Beiträge: 867
Registriert seit: 22.11.2015
Für mich ist 1 Tag vollkommen ausreichend, wenn man den auch komplett erreicht.
Wenn ich nach Hause komm, leg ich sie sowieso ab und dann wird sie aufgeladen.
Und der Ladevorgang, zumindest bei meiner Moto 360, geht sehr schnell.
Doch für 229 EUR würde ich lieber zu einer der neuen Fossil Q-Smartwatches tendieren, auch wenn das Display besonders vom schrägen Blick, nicht zu den besten gehört.
Dafür ist das Design eher massentauglicher, die Technik ebenfalls auf dem aktuellsten Stand und man kann die Armbänder problemlos wechseln.
DerHelmut
Youngster
no user
Beiträge: 21
Registriert seit: 21.10.2010
Da bleib ich dann doch bei der ZenWatch2, da kann man wenigstens das Armband problemlos wechseln... und über den Tag komm ich damit auch locker.
Und nachts wird eh geladen.

Hoffe nur, dass nicht wieder irgend so ein sinnloses Update die Einsatzfähigkeit zerstört. Nochmal kauf ich nicht wieder ein neues Handy: Vor Kurzem war nach dem Update von Wear auf meinem Handy mit Android 4.4. die Verbindung irreparabel zustört, erst mit einem neuen Handy mit Android 6 funktioniert alles wieder...
Aladan
Member
no user
Beiträge: 82
Registriert seit: 18.10.2011
Ich würde die Uhr im Bett wohl eher anbehalten und morgens beim Duschen aufladen. Dank der Schnellladetechnik reichen die paar Minuten dann ja für den restlichen Tag.
 
 

 
alle Nachrichten News-Archiv
 


 

 

Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.1