Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

iPad Pro 10.5 Test: Und das Apple-Tablet ist doch ein Computer

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.589
Registriert seit: 19.09.2002

iPad Pro 10.5 Test: Und das Apple-Tablet ist doch ein Computer

Die Software mag langweilen oder umständlich erscheinen, doch die Hardware des iPad Pro 10.5 ist top. Im Areamobile-Test zeigt sich das neue Apple-Tablet als wahres Leistungsmonster mit einem brillanten Bildschirm. Und mit dem Update auf iOS 11 erhöht sich auf der Bedienkomfort des Geräts.[...]

Lesen Sie den Beitrag: iPad Pro 10.5 Test: Und das Apple-Tablet ist doch ein Computer auf AreaMobile.
polli69
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von polli69
Beiträge: 1.317
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Norddeutschland
Das Tablet ist tot es lebe das Tablet. Gelungener Test mit der Erkenntnis, dass das Tablet bei vielen Usern den Laptop mittlerweile beinah ersetzen kann.
"Veraltet wirkende Software durch anstehendes Update auf iOS 11" verstehe ich allerdings nicht. IOS 10 ist meiner Meinung nach immer noch taufrisch. Natürlich bringt IOS 11 etliche tolle Neuerungen, aber das kann ja dem aktuellen Gerät nicht zum Nachteil gereichen. Gerade auch wenn man betrachtet, was Android Tablets an Software bringen.
foetor
Expert Handy Profi
no user
Beiträge: 2.912
Registriert seit: 19.10.2012
„Veraltet wirkende Software durch anstehendes Update auf iOS 11“

Versteh ich auch nicht. Soll man das jetzt bei jedem Gerät schreiben? Im September dann „wirkt veraltet da bald iOS12 kommt?“
jokerr
Member
no user
Beiträge: 69
Registriert seit: 01.09.2016
Die Antwort wird doch direkt am Anfang gegeben. Apple zielt vermehrt auf professionelle Anwender, die andere Ansprüche an das OS haben. Unter anderem einen einfacheren Zugriff auf einzelne Dateien, nicht den Umweg über iTunes. Das soll durch die Einführung eines beschränkten Dateimanagers behoben werden, der erst in der neuen iOS Version enthalten ist.
Verständlich, dass das jetzige System da noch altbackener wirkt. Aber: Einem Gerät die Stand jetzt aktuellste Version negativ anzukreiden, weil in Zukunft eine moderne Version mit mehr Funktionen erscheint, ist doch etwas seltsam.
SiddiusBlack
Handy Profi
Benutzerbild von SiddiusBlack
Beiträge: 526
Registriert seit: 07.04.2012
"Veraltet wirkende Software durch anstehendes Update auf iOS 11"

Was ein Schwachsinnspunkt....aber der Punkt kommt dann im September weg hoffe ich mal für euch!?


"Hoher Gesamtpreis für Vollausstattung"

Weil Samsung und Microsoft ja so viel billiger sind mit Vollausstattung o_O

Hab von diesem hier den 12.9 Pendant (bin vom 2015er Modell auf das 2017er gewechselt) und absolut genial, hab den Wechsel nicht eine Sekunde bereut.

Nach Verkauf des alten für 340€ Aufpreis jetzt doppelter Speicher (256 zu vorher 128), 3 Jahre Garantie (über Otto) und das Hammer Display....TOP!

Beim Tablet macht im Gegensatz zum Smartphone Apple keiner was vor...was besseres gibt es nicht.
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 8.899
Registriert seit: 11.12.2012
@SiddiusBlack:"Beim Tablet macht im Gegensatz zum Smartphone Apple keiner was vor...was besseres gibt es nicht."
>>Du hast noch kein Windows-Tablet benutzt nehme ich an.
Signatur
... oder kurz ibnam
EcoWin
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von EcoWin
Beiträge: 1.441
Registriert seit: 24.02.2012
Ein Windows Tablet ist wahrscheinlich immer mehr ein Latop als Tablet und ein Apple Tablet immer mehr ein Tablet als Laptop...sind einfach unterschiedliche Strategien.
DerZander
Handy Profi
Benutzerbild von DerZander
Beiträge: 572
Registriert seit: 22.12.2016
Rein als Tablet finde ich das iPad auch am Besten.

Als Hybride geht nichts über das Surface. Ich habe das iPad Pro zwar nur bei einem Freund testen können, aber meiner Meinung nach ist das noch lange kein Laptopersatz. Obwohl der Stift des Pro sich noch eine Spur besser anfühlt als der des Surfaces.

Sind halt zwei unterschiedliche Strategien, die beide ihre Berechtigung haben. Gäbe es mehr angeapasste Apps für Windows 10, dann hätte das Surface meiner Meinung nach die Nase vorn.

Für viele, die nicht besonders viel mit ihren Gerät machen, ist das iPad Pro sicherlich ausreichend für den Alltag. Manche haben ja auch einen hochgezüchteten Laptop nur für Mails und Surfen.

Die mit Abstand beste Bedienung im Tabletbereich hatte meiner Meinung nach Windows 8. (nicht 8.1) Windows 10 ist schon wieder deutlich mehr Desktop.
SiddiusBlack
Handy Profi
Benutzerbild von SiddiusBlack
Beiträge: 526
Registriert seit: 07.04.2012
@IchBinNichtAreamobile.de
Beim "Tablet" macht Apple keiner was vor! Beim "Tablet"!

Nicht Hybride, nicht Notebookersatz! Only Tablet!

Und ich kenne das Surface, ich hatte bis März 2016 ein Surface Pro 3 und den Umstieg auf das iPad Pro 12.9 nicht eine Sekunde damals bereut, genau wie jetzt auf die 2017er Variante. Leichter, leiser, exzellenter App Shop nur fürs Tablet....für meine Zwecke mehr ausreichend.

Und mit iOS 11 wird das ganze noch mal ne ganze Ecke komfortabler und besser so das Apple sich im Tablet Sektor noch weiter absetzt.
cookieman
Professional Handy Master
Benutzerbild von cookieman
Beiträge: 10.605
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Im Miezhaus..... bei unseren Katzen
@polli
ein Tablet ersetzt für mich persönlich immer noch keinen Laptop. Zumindest nicht das iPad.
Interessant wird es höchsten mit einem vernünftigen Dateimanager.
Signatur
Vorsprung durch fortschreitende Technik
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 8.899
Registriert seit: 11.12.2012
@SiddiusBlack:"Nicht Hybride, nicht Notebookersatz! Only Tablet!"
>>Ich sagte Windows-/Tablet/.

"Und ich kenne das Surface, ich hatte bis März 2016 ein Surface Pro 3 und den Umstieg auf das iPad Pro 12.9 nicht eine Sekunde damals bereut, genau wie jetzt auf die 2017er Variante. Leichter, leiser, exzellenter App Shop nur fürs Tablet....für meine Zwecke mehr ausreichend."
>>Ich würde sagen, dass MS Apple das vorgemacht hat und iOS bewegt sich jetzt mehr in Richtung Desktop-OS.
cookieman
Professional Handy Master
Benutzerbild von cookieman
Beiträge: 10.605
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Im Miezhaus..... bei unseren Katzen
@IBNAM
> >>Ich würde sagen, dass MS Apple das vorgemacht hat und iOS bewegt sich jetzt mehr in Richtung Desktop-OS.<

Ähhmm ne da sind immer noch Welten zwischen IOS und Mac OS. Es gibt zwar etwaige Gemeinsamkeiten, das was MS mit Win 10 anbietet, da ist Apple noch eine ganze Ecke von entfernt...
DerZander
Handy Profi
Benutzerbild von DerZander
Beiträge: 572
Registriert seit: 22.12.2016
Mit einem Surface kann man einen Laptop völlig ersetzen und gleichzeitig einige Tablet-Szenarien abdecken. Super Gerät. Wenn man aber wirklich nur Tablet-Szenarien (auf der Couch surfen, Skizzen machen, im Urlaub whatever) hat aber auch mal Texte tippen will, dann ist das iPad Pro schon ein schickes Gerät.

Ich mag den Surface-Ansatz vom Konzept her lieber, aber als reines Tablets ist es nicht optimal, was eben auch den zu wenigen angepassten Apps liegt.

@Cookieman
>> Ähhmm ne da sind immer noch Welten zwischen IOS und Mac OS.
Ja, und es liegen eben auch Welten zwischen iOS und Windows. Deswegen sind die Geräte auch schlecht vergleichbar. iOS ist eben immer noch kein System, dass ein Desktop-OS ersetzen kann.
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.917
Registriert seit: 18.05.2011
Es gibt Berufsgruppen, welche sich ohne weiteres auf Office, PDF-Reader und Browser verlassen können - für solche ist ein iPad Pro bestimmt sehr geeignet. Ebenso dürfte es mitunter eines der angenehmsten Portale zu Facebook, Twitter und co. darstellen, weswegen es in einem (technisch) einfacheren Haushalt durchaus den PC ersetzen kann. Wer Hobbytechnisch nicht auf einen PC angewiesen ist, kein HomeOffice mit PC-Programmen hat aber dennoch gerne etwas grösseres zum Surfen und Briefe Schreiben (Bewerbungen, Kündigungsschreiben usw.) hätte, ist mit einem iPad durchaus bedient.

Ich denke, das könnte auch bei Microsoft für etwas Kopfzerbrechen sorgen - denn x86-Technologie braucht nicht mehr jeder. Ich kann mit durchaus vorstellen, dass Windows 10S genau aus diesem Grund auf den Markt gebracht wurde - der Windows-Store braucht mehr Apps! Obwohl es Windows 10 mit UWP (Universal Windows Platform) schon seit bald zwei Jahren gibt, machen die App-Entwickler noch immer einen weiten Bogen darum herum.
Ich denke, ich würde mir auch eher ein Surface kaufen - allerdings auch nur, weil ich für so ziemlich jedes meiner Hobbies einen Windows PC brauche. Wer das nicht braucht - nur zu. (Aber nachher bitte keinen Glaubenskrieg mit mir anzetteln - das hab ich satt!)
Signatur
"Man muß die Dinge so einfach wie möglich machen. Aber nicht einfacher." -- Albert Einstein
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 8.899
Registriert seit: 11.12.2012
@Laborant:"Es gibt Berufsgruppen, welche sich ohne weiteres auf Office, PDF-Reader und Browser verlassen können - für solche ist ein iPad Pro bestimmt sehr geeignet. Ebenso dürfte es mitunter eines der angenehmsten Portale zu Facebook, Twitter und co. darstellen, weswegen es in einem (technisch) einfacheren Haushalt durchaus den PC ersetzen kann. Wer Hobbytechnisch nicht auf einen PC angewiesen ist, kein HomeOffice mit PC-Programmen hat aber dennoch gerne etwas grösseres zum Surfen und Briefe Schreiben (Bewerbungen, Kündigungsschreiben usw.) hätte, ist mit einem iPad durchaus bedient."
>>Für den Preis bekommst du allerdings auch ein Windows-Tablet und damit kannst du dann etwas besser/komfortabler arbeiten.

"Ich denke, das könnte auch bei Microsoft für etwas Kopfzerbrechen sorgen - denn x86-Technologie braucht nicht mehr jeder. Ich kann mit durchaus vorstellen, dass Windows 10S genau aus diesem Grund auf den Markt gebracht wurde - der Windows-Store braucht mehr Apps! Obwohl es Windows 10 mit UWP (Universal Windows Platform) schon seit bald zwei Jahren gibt, machen die App-Entwickler noch immer einen weiten Bogen darum herum. "
>>Das mit den Apps stimmt auf jeden Fall.
 
 

 
alle Nachrichten News-Archiv