Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

LG V30 im ersten Test: Smartphone mit Kino-Kamera

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.810
Registriert seit: 19.09.2002

LG V30 im ersten Test: Smartphone mit Kino-Kamera

Die Hardware vom LG G6 ergänzt um weitergehende Kamera- und Audio-Features, dafür kein Ticker-Display wie die Vorgängermodelle LG V10 und LG V20: Das LG V30 hebt sich von allen bisherigen Spitzensmartphones des südkoreanischen Herstellers ab. Ob es auch besser ist, untersuchen wir im Test.[...]

Lesen Sie den Beitrag: LG V30 im ersten Test: Smartphone mit Kino-Kamera auf AreaMobile.
jennss
Advanced Member
no user
Beiträge: 260
Registriert seit: 25.09.2015
Es gibt ja nun verschiedene Dualkameras. Insgesamt finde ich den Weg mit dem Ultraweitwinkel am besten. Die Schwarzweißkamera im Huawei am zweitbesten (durch die 20 MP kann man da auch etwas zoomen, außerdem funktioniert das Freistellen wohl am besten) und die zusätzliche Telekamera aus Note 8 und iPhone 7 Plus am drittbesten. In jedem Fall ist eine Dualkamera besser als eine Singlekamera. Das V30 scheint das im Moment vielleicht attraktivste Smartphone (für mich) zu sein.
Cypher01
Member
no user
Beiträge: 79
Registriert seit: 08.05.2014

Dualkameras

@jennss

Da bin ich anderer Meinung. Nichts gegen Dualkameras, aber sie sind überbewertet. Die Leute wollen nicht zwingend eine Dualkamera, sondern gute Fotos.

Als das Samsung Galaxy S7 neu war, hatte Huawei bereits Geräte mit Dualkamera am Markt, und dennoch machte das S7 mit seiner Single-Kamera die besten Fotos.

Eine zweite Kamera mit Tele- oder Weitwinkel-Linse mag einen gewissen Mehrwert bringen, auch wenn dieser vermutlich von den meisten Leuten nicht benutzt werden wird, aber zumindest die zweite Monochrom-Kamera der Huawei Geräte bringt offenbar nichts, was nicht mit einer guten Single-Kamera auch erreicht werden kann.
M.a.K
Handy Master
Benutzerbild von M.a.K
Beiträge: 6.082
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: Lower Saxony
Smartphones sind so eine Art Testobjekte. Da kann ruhig etwas floppen, im nächten Jahr erscheint eh etwas neues. Vielleicht läuft es aber und im nächsten Jahr kommt dann die erste Quad-Cam ;)
jennss
Advanced Member
no user
Beiträge: 260
Registriert seit: 25.09.2015
@Cypher01 Ich meinte es so: Packt man zu einer Single-Kamera eine weitere dazu, hat man einen Mehrwert. Dass eine einzelne Kamera bei einem Handy besser sein kann als bei einem anderen Handy mit Dualkamera, ist klar. Das P9 hatte schon eine sehr ordentliche Dualkamera. Das Rauschen ist beim P9 bei Iso800 niedriger als bei Iso400, weil erst dann die Schwarzweißkamera eingerechnet wird. Farben und Kontrastumfang verbessern sich bei wenig Licht durch die Verrechnung der Sensoren, im Ergebnis quasi so als hätte man mehr Sensorfläche. Dies ist nicht möglich bei einem zusätzlichen Tele-Objektiv oder einem Weitwinkel. Allerdings hatte das P9 im Gegensatz zum P10 noch keinen optischen Bildstabi. Beim P9 hatte die Schwarzweißkamera auch die Aufgabe, Tiefeninformationen zu liefern, damit das mit dem unscharfen Hintergrund halbwegs klappt. Beim P10 kommt die Aufgabe dazu, die Auflösung zu verbessern (auch bei Farbbildern), denn die Schwarzweißkamera hat da 20 MP und so kann man reinzoomen, ohne allzu extremen Auflösungsverlust.
Jackthehype
Advanced Member
Benutzerbild von Jackthehype
Beiträge: 298
Registriert seit: 22.12.2010
Danke für den Test. Nachdem LG für das G6 gute Updates hervorgebracht hat, wirkt da auch die Kamera leicht besser. Hoffe die bringen paar Funktionen und weiterhin Verbesserungen zum G6.

Also mir gefällt die Weitwinkel+normale Kamera Kombination nun auch sehr. Gegenüber dem Mate10 ist das für meine Zwecke wesentlich sinnvoller gewesen, als ich um Urlaub unterwegs war. Vor dem G6 war ich auch der Meinung eine Kamera wie im U11 oder Pixel reicht völlig, aber so wie im G6/V30 umgesetzt, hat es doch seinen Nutzen.

Also bisher klingt die Kritik nicht allzu schlecht, da ist der hohe Preis schon gerechtfertigter als beim G6. Jedoch sollte man den üblichen Preisverfall natürlich abwarten. Für mich steht schon fest, das V30 bietet gegenüber dem S8 seinen Mehrwert :) Es muss nicht immer Samsung sein, zumal hier das Design wieder deutlich runder ist, wenn man Front+Hinteransicht betrachtet.
Cypher01
Member
no user
Beiträge: 79
Registriert seit: 08.05.2014
@jennss

Schon klar, ich verstehe eh, wie eine Dualkamera funktioniert bzw. wozu die zweite Monochrom-Kamera verwendet wird (nebenbei, mehr Sensorfläche stimmt nicht wirklich, eher mehr Informationen pro Pixel). Wenn man nur die Kameras, beispielsweise eines Huawei P10, für sich betrachtet, bekommt man mit beiden Kameras ein besseres Ergebnis als nur mit einer davon. Allerdings über mehrere/alle Geräte mehrerer Hersteller hinweg gibt's teilweise bessere Ergebnisse mit Single-Kameras.

So oder so, wie gesagt, ich habe ja nichts gegen Dualkameras, aber ich halte sie dennoch für überbewertet.

Dazu kommt, ich habe auch kein Gerät mit Dualkamera. Und ich bin relativ anspruchslos. Ich bin zufrieden solange die Fotos, wie man in Österreich sagt, halbwegs was z'gleich schauen. ;-)

@Areamobile

Eine andere Frage zu dem Thema:

Wisst ihr, wo die Berechnungen der beiden Bilder zu einem implementiert ist? In der Kamera-App, im Rom des Herstellers, oder ganz wo anders? Die Frage, die sich daraus ergibt, ist, was passiert, wenn man eine alternative Kamera-App verwendet. Wird nur eine Kamera verwendet oder beide? (Sorry, falls ich das etwas kompliziert ausgedrückt habe, ich bin Software-Entwickler und somit mit der Materie hinter den Kulissen vertraut)

Es gab bereits 2015 einen Artikel [1] zum Thema Kamera-Apps. Ein neuer Artikel, u.a. im Bezug auf Dualkameras, wäre interessant!

[1] http://www.areamobile.de/b/3075-app-schau-10-tolle-kamera-apps-fuer-das-smartphone
SiddiusBlack
Handy Profi
Benutzerbild von SiddiusBlack
Beiträge: 551
Registriert seit: 07.04.2012
"hier macht sich wohl der fehlende optische Bildstabilisator bemerkbar."

Versteh ich jetzt nicht.

Das V30 Hat doch einen, das steht doch bei euch im Datenblatt und wurde doch auch auf der IFA im Hands-On kommuniziert.

Was denn nun?
foetor
Expert Handy Profi
no user
Beiträge: 3.038
Registriert seit: 19.10.2012
@AM
Gibt es dazu keinen Test mehr?
no user
Beiträge: 112
Registriert seit: 18.08.2008
Hoffe doch sehr das LG ein Kamera-Update für Lowlight-Aufnahmen nachreicht. Sobald es nämlich dunkler wird bekommt das V30 Probleme. Das Rauschverhalten ist alles andere als gut. Des weiteren gehen Details verloren da die Aufnahmen im Vergleich zur Konkurrenz sehr dunkel sind. Hier zeigt sich der Nachteil einer 1.0 um Pixelgröße Linse. Schade!!!