Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

Apple iPhone 8 Plus Test: Spitzen-Smartphone im Schatten des iPhone X

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.939
Registriert seit: 19.09.2002

Apple iPhone 8 Plus Test: Spitzen-Smartphone im Schatten des iPhone X

Das iPhone 8 Plus von Apple bietet mit einer verbesserten Dual-Kamera, Highend-Prozessor und kabelloser Ladetechnik einige Neuerungen gegenüber dem Vorgänger. Unser Test klärt, ob das reicht, um Nutzer zum Upgrade zu bewegen oder diese lieber auf das iPhone X warten sollten.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Apple iPhone 8 Plus Test: Spitzen-Smartphone im Schatten des iPhone X auf AreaMobile.
foetor
Expert Handy Profi
no user
Beiträge: 3.083
Registriert seit: 19.10.2012
@AM
Meiner Meinung nach kann man bei allen Tests den Punkt „festverbauter Akku“ als Negativpunkt entfernen. Heutzutage ist es nunmal so dass fast alle Geräte das haben und vor allem ist es auch unweltschonender wie wenn man sich alle 3 Monate einen neuen Akku kauft bzw. 3 zu Hause rumliegen hat (nur weil man denkt die Ersatzskkus sind ja eh billig) denn die Produktion ist nicht gerade umweltschonend.
Christopher Gabbert
areamobile.de
Benutzerbild von Christopher Gabbert
Beiträge: 141
Registriert seit: 15.01.2015
Ort: Berlin
Hi foetor,

das Hauptaugenmerk liegt hier auch mehr darauf, dass dieser für die Größe des Smartphones recht klein ausfällt. Den Fakt, dass dieser fest verbaut ist, gibt es als Bonus obendrauf. Ansonsten ist es natürlich korrekt, dass ein fest verbauter Akku mittlerweile Standard ist und daher nicht als einzelner Negativ-Punkt aufgeführt werden sollte.

Grüße,
Chris
foetor
Expert Handy Profi
no user
Beiträge: 3.083
Registriert seit: 19.10.2012
@Chris
Ah ok danke! Meinte auch das mit festverbaut, das der Akku kleiner wurde sollte natürlich bei negativ stehen, finde ich auch nicht gut.
SiddiusBlack
Handy Profi
Benutzerbild von SiddiusBlack
Beiträge: 551
Registriert seit: 07.04.2012
"Kontra"
- Zu wenig Neues für ein Upgrade
- Altbackenes Design

Warum steht das bitte nicht beim XZ1 oder XZ1 Compact? Da trifft das 1:1 nämlich auch drauf zu...!
SiddiusBlack
Handy Profi
Benutzerbild von SiddiusBlack
Beiträge: 551
Registriert seit: 07.04.2012
Nachdem ich das iPhone 8 Plus nun seit einer Woche nutze muss ich mich über den Kontra Punkt

"Fest eingebauter, kleiner Akku"

doch recht amüsieren. Ich hab es bisher nicht geschafft den Akku an einem Tag unter 40% zu bringen, und das Teilweise am Anfang bei 6-7 Stunden DOT!

Zum Vergleich:
Mein S8+ hatte einen 3500mAh Akku, der nominell viel größer auf dem Papier ist, und war Abends immer bei 5 bis 20%...bei maximal 3 Stunden DOT!

Man merkt immer wieder das hier mit zweierlei Maß gemessen wird! AM ist Freund von Android oder von Google, kann man halten wie man will ist aber Fakt.

http://www.areamobile.de/handys/6763-samsung-galaxy-s8-plus/testbericht

Das S8 Plus ist, bei identischen Gehäusemaßen, handlich, das iPhone unhandlich, beim S8 Plus wird nicht der fest verbaute Akku unter Kontra geführt, auch nicht der extrem hohe Verbrauch im Standby wenn man das Handy gar nicht benutzt und es nur da liegt. Hinzu kommt das mit keiner Silbe bei Pro des iPhones erwähnt wird wie genial der Stereo Lautsprecher ist. Dieser ist in Lautstärke, Klarheit und Tiefen sogar dem bisherigen Primus HTC One M7/8/9 überlegen.

Sehr schade das das so ist AM.