Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 

Microsoft Hololens

Datenbrille
 
Microsoft Hololens Bilder

Microsoft Hololens

Microsoft mit der Hololens die erste hauseigene Datenbrille. Diese sogenannte Augmented Reality Brille lässt das Sichtfeld nicht verschwinden, sondern erweitert dieses um digitale Objekte. Microsoft verbaut in der Hololens viele Linsen, Sensoren und einen speziellen Holographic-Prozessor. Laut Microsoft kommt die Hololens ohne einen PC oder Smartphone aus.

Microsoft Hololens - Release der Datenbrille

Zur Zeit ist die Microsoft Hololens ein Prototyp, der noch nicht zum Verkauf freigegeben wird. Ob und wann Microsoft die Hololens der Öffentlichkeit zur Verfügung stellt, ist noch nicht bekannt.

Das Interessanteste zum Microsoft Hololens

Beim Einkaufen das echte Produkt vor Augen, aber gleichzeitig auch am kleinen Bildschirm vor Augen Zusatzinformationen erhalten - das ist mit der Mixed-Reality-Brille HoloLens möglich, die Saturn jetzt in ausgewählten Elektronikmärkten testet.

Microsofts AR-Brille kommt in Deutschland in den Handel. Ab sofort können Interessenten die Hololens in zwei Versionen kaufen. Die Preise für das Augmented-Reality-Erlebnis sind allerdings weit jenseits der Schnäppchen-Ecke angesiedelt, auch wenn sie deutlich unter den zunächst genannten 77.777 Euro liegen.

Die Virtuelle Realität soll das ganz große Ding für die Elektronikbranche werden, da ist man sich sicher. Mit der HTC Vive und der Hololens von Microsoft starten nun zwei der spannendsten VR-Brillen auf dem Markt. Der Preis für die HTC Vive bleibt unter einer wichtigen Schallmauer.

Aktuelles zum Microsoft Hololens
  • News

    Build 2016: Microsoft, bitte mehr zur künftigen Mobile-Strategie!

    Build 2016: Microsoft, bitte mehr zur künftigen Mobile-Strategie!
    2
    29.03.2016 | Christopher Gabbert
Anzeige