Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Testbericht Nokia 7610

0

Nokia 7610 Testbericht

Ganz offensichtlich hat Nokia seine Schwäche der vergangenen Monate überwunden. Nachdem sich die Finnen vornehmlich auf den Low-Budget-Bereich konzentriert hatten, wird nun auch der Multimedia- und Highend-Sektor bedient. Das 7610 lässt sich schon auf Grund seiner Megapixel Kamera in den Multimedia-Bereich einordnen, dank Videofunktion und Bildbearbeitung wird es auch eine breitere Käuferschicht ansprechen können. Doch auch der Formfaktor ist hier entscheidend - und in Sachen Design kann dem 7610 kaum ein anderes Gerät etwas vormachen. Die Linienführung wirkt edel, ausgereift und beinahe sportlich, die Auswahl der Farbkombination zeugt bei Nokia von Geschmack. Doch vielleicht wäre es besser gewesen, hätte man auf die Verzierung der Rückseite durch abstrakte Muster verzichtet und diese stattdessen dem Aussehen der Vorderseite angepasst. Ohne Frage ist das 7610 ein ansehnliches Gerät und wird allein schon wegen seines Designs Käufer finden. Die Bedienung ist wegen der unkonventionellen Tastenanordnung etwas gewöhnungsbedürftig aber noch lange nicht so umständlich wie beim Schwestermodell 7600. Zum Nokia 7610 Testbericht.

Areamobile Redaktion,

Anzeige
Aktuelle Handy Testberichte
weitere Handy Testberichte
 
Zur Bestenliste der beliebtesten Handys
 
Anzeige