Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Testbericht Sharp TM100

0

Sharp TM100 Testbericht

Das TM100 erfüllt insbesondere einen Anspruch: ein ausgereiftes und gut designtes Kamerahandy für den deutschen Markt unter der Marke eines deutschen Netzbetreibers zu sein. Gerade die einfache Bedienbarkeit und sein außergewöhnlicher Formfaktor gepaart mit kleinen Display-Abmessungen und geringem Gewicht macht es zur ersten Wahl für Nutzer, die nicht Digitalkamera und Handy gleichzeitig mit sich herumschleppen wollen. Technisch können das hochauflösende und brillante Farbdisplay und der Makromodus auf ganzer Linie überzeugen, der Nachtmodus liefert mittelmäßige Bilder und die Videofunktionalität ist auch bestenfalls als nette Dreingabe denn als sinnvoll nutzbares Feature zu verstehen. Gute Fotoqualität hat bei Sharp allerdings seinen Preis: weder Bluetooth-Connectivity noch MP3-Wiedergabe noch Freisprechfunktionen sind in das Gerät integriert worden. Für Business-Nutzer sind die Organizerfunktionen nicht ausgereift genug, der EMail-Client ist ebenfalls nicht der Weisheit letzter Schluss. So wird sich das TM100 vermutlich nur bei einer relativ stark eingegrenzten Kundengruppe größerer Beliebtheit erfreuen: die Umsätze, die sich im deutschsprachigen Raum mit MMS-Nachrichten erzielen lassen, bleiben nach wie vor hinter den Erwartungen zurück, die Netzbetreiber gestellt haben. Zum Sharp TM100 Testbericht.

Areamobile Redaktion,

Anzeige
Aktuelle Handy Testberichte
weitere Handy Testberichte
 
Zur Bestenliste der beliebtesten Handys
 
Anzeige