Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 

Galaxy S Sprachqualität und Akku im Test

Samsung Galaxy S i9000 Test - Teil 6. Hier geht es zur ersten Seite vom Samsung Galaxy S i9000 Test.

Sprachqualität und Akkulaufzeit

Die Sprachqualität ist sehr gut. Der Galaxy-Nutzer wird begeistert sein, denn das Handy bietet eine hervorragende Mischung aus Tief-, Mittel- und Hochtönen, was Gesprächspartner sehr realistisch klingen lässt. Sehr klar ist der Klang außerdem, daher kann man sie hervorragend verstehen. Wenn der Telefonielautsrecher jetzt noch etwas lauter wäre, dürfte man die Sprachqualität bedenkenlos als perfekt bezeichnen.

Galaxy S Ziffernfeld

Optionen während eines laufenden Gesprächs

Optionen während eines laufenden Gesprächs

Infos zum Akkuverbrauch

Infos zum Akkuverbrauch / Screenshots: Areamobile

 

Der Akku gehört mit einer Kapazität von 1500 mAh zu den stärksten seiner Klasse. Aber davon merkt man leider kaum etwas. Das Galaxy S muss in der Regel jeden Abend an die Steckdose, bei intensiver Nutzung  ist der Akku sogar schon am späten Nachmittag alle. Selbst bei normaler Nutzung (stündlicher E-Mail-Abruf, eine Stunde Internet sowie eine Stunde Musik über Bluetooth) haben wir es nie geschafft, das Smartphone über eine Laufzeit von 24 Stunden zu drücken. Das ist selbst im stromfressenden Highend-Bereich zu wenig. Die Akkulaufzeit des Galaxy S ist deutlich kürzer, als beim iPhone 4 oder HTC Desire.

Wenn man nur das Abspielen von Videos oder Musik misst, dann ist das Galaxy S allerdings außerordentlich ausdauernd. Diese Tatsache deutet darauf hin, dass Samsung die Firmware nicht besonders gut auf die Hardware abgestimmt hat. Ein Software-Update könnte die Laufzeit signifikant verlängern. 

zurück 1 2 3 4 5 6
Senden
Artikel bewerten
Aktuelle Handy Testberichte
weitere Handy Testberichte
 
Zur Bestenliste der beliebtesten Handys