Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Huawei Vision Test: Nicht nur Schein, auch Sein

"Wir können nicht nur gut - wir können auch richtig gut!" Unter diesem Motto führt der chinesische Hersteller Huawei hierzulande sein neues Smartphone-Modell Vision ein. Das Huawei Vision läuft unter Android Gingerbread und steckt in einem edlen Unibody-Gehäuse. Wir haben das neue Smartphone getestet. Zum Huawei Vision Testbericht.



Huawei Vision

Der chinesische Hersteller Huawei hat im November 2011 sein neues Smartphone-Flaggschiff Huawei Vision in den deutschen Handel gebracht. Das Android-Smartphone ist zumindest optisch absolute Oberklasse und besticht mit seinem gut verarbeiteten Unibody aus Aluminium. Die Glasoberfläche des 3,7 Zoll großen Super-Clear-Display mit seiner Auflösung von 800x480 Pixel fällt zu den Rändern hin leicht ab und soll so die Wischgesten auf dem kapazitiven Display unterstützen. Die weitere Technik des Huawei Vision steckt in einem schicken Aluminium-Unibody-Gehäuse. Das Gerät verwendet Android-Version 2.3.5, darüber liegt die optisch sehr ansprechende Nutzeroberfläche SPB Shell 3D des russischen Entwicklers SPB Software mit 3D-animierten Widgets.

Huawei Vision: Edeloptik zum kleinen Preis

Huawei Vision Bilder

Für eine bessere Übersicht auf dem siebenseitigen Homescreen können zusammenpassende Anwendungen in Ordnern gebündelt werden – ein großer Vorteil im Vergleich zum normalen Android. Die anspruchsvolle 3D-Grafik wird von einem Snapdragon-Prozessor mit 1 Gigahertz Taktrate flüssig dargestellt, der von 512 Megabyte unterstützt wird. Für Schnappschüsse und Videoaufnahmen in HD-Qualität (720p) ist eine 5-Megapixel-Kamera mit LED-Fotoleuchte an Bord. Der interne Speicher des Huawei Vision ist 2 Gigabyte groß, der per microSD-Karte um bis zu 32 Gigabyte ergänzt werden kann. Für mobile Datenübertragungen unterstützt das Huawei Vision HSPA, zuhause kann man auf Wlan mit dem schnellen n-Standard zurückgreifen. Weitere Features sind Bluetooth 2.1 und eine USB-Schnittstelle. Zur Nutzung standortbezogener Dienste ist zudem noch ein GPS-Empfänger im Vision verbaut.

Huawei Vision: Der chinesische Hersteller kann elegant und billig

Die Intention des Herstellers beim Huawei Vision ist es nach eigenen Angaben zu zeigen, dass man nicht nur halbwegs gute Smartphones zu einem sehr günstigen Preis, sondern auch hochwertig verarbeitete Highend-Geräte im ansprechenden Design fertigen könne. Als unverbindliche Preisempfehlung beim Vision gibt Huawei 349 Euro ohne Vertrag an.

Alle Bilder zum Huawei Vision

Unbearbeitetes Testfoto, aufgenommen mit der Kamera des Huawei Vision | (c) Areamobile Unbearbeitetes Testfoto, aufgenommen mit der Kamera des Huawei Vision | (c) Areamobile Huawei Vision Unboxing | (c) Areamobile Huawei Vision Unboxing | (c) Areamobile
  • Abmessung (HxBxT) x x 9.9 mm
  • Gewicht 121 Gramm
  • Display-Diagonale 3.7 Zoll (9,40 cm)
  • Display-Auflösung 800 x 480 Pixel (252 PPI)
  • Hauptkamera 5 Megapixel
  • Akku-Kapazität 1400 mAh
Mehr Daten zum Huawei Vision
Das Interessanteste zum Huawei Vision

Der chinesische Hersteller Huawei bringt Anfang November sein neues Smartphone-Flaggschiff Vision in den deutschen Handel. Das unter Android 2.3.5 Gingerbread laufende Smartphone wird zunächst exklusiv über den Mobilfunkbetreiber Fonic verkauft. Wir testen das Gerät in den kommenden Tagen und präsentieren es in einer ersten Unboxing-Galerie.

Aktuelles zum Huawei Vision
  • Galerie

    Klein soll es sein: Smartphones unter 4 Zoll

    Klein soll es sein: Smartphones unter 4 Zoll
    5
    16.01.2013 |
  • + + + Kurzmeldung + + +

    0
    17.11.2011 |
  • News

    Huawei Vision Unboxing: Das Edelhandy für Sparfüchse ausgepackt

    Huawei Vision Unboxing: Das Edelhandy für Sparfüchse ausgepackt
    8
    28.10.2011 | Stefan Schomberg
  • Galerie

    Huawei Vision Unboxing: Das Aluhandy ausgepackt

    Huawei Vision Unboxing: Das Aluhandy ausgepackt
    0
    27.10.2011 |
  • Video

    Huawei Vision live

    Huawei Vision live
    0
    26.10.2011 |
  • News

    Huawei Vision und Mediapad: Huawei legt mit Android-Geräten nach

    Huawei Vision und Mediapad: Huawei legt mit Android-Geräten nach
    7
    26.10.2011 | Björn Brodersen
  • News

    Huawei Vision: Android-Smartphone kommt im Oktober für 350 Euro

    Huawei Vision: Android-Smartphone kommt im Oktober für 350 Euro
    2
    05.09.2011 | Björn Brodersen
Ich habe dieses Handy / konnte dieses Handy testen, und bin der Meinung:
(Beschreiben Sie das Gerät in ein bis zwei Sätzen)
Alle Meinungen zusammengefasst
Bewertung Huawei Vision
Weiterempfohlen von
0% 
Detail
- %
keine Note

Gesamtdurchschnitt
berechnet aus Bewertungen von Areamobile Lesern.

Lesermeinungen zum Huawei Vision
Anzeige
Weitere Geräte von Huawei
Anzeige