Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Panasonic Eluga Test: Flach, federleicht und wasserdicht

Wer über Android-Smartphones spricht, denkt normalerweise nicht an Panasonic als Hersteller. Das japanische Unternehmen will das mit dem neuen Eluga-Modell ändern und sich seinen Anteil am Markt sichern. Dafür schickt der Hersteller ein sehr flaches, federleichtes und noch dazu wasserdichtes Gerät ins Rennen um die Käufergunst. Wir verraten im Test des Panasonic Eluga, ob das gegen die starke Konkurrenz reicht. Zum Panasonic Eluga Testbericht.



Panasonic Eluga

Panasonic möchte auf dem europäischen Mobilfunk-Markt Fuss fassen, daher präsentiert der Elektronikhersteller das Eluga. Das Panasonic Eluga ist ein NFC fähiges Android Smartphone, das nicht nur mit dem Design überzeugen möchte, sondern auch mit der Leistung. Panasonic möchte mit dem Eluga ganz sicher gehen und verpasst dem Smartphone noch eine wasser- wie auch staubdichte Hülle.

Panasonic Eluga: technische Daten

Panasonic Eluga Bilder

Auf der technischen Seite befindet sich beim Panasonic Eluga ein leistungsstarker 1-Gigahertz-Dual-Core-Prozessor, der von einem 1 Gigabyte großen Arbeitsspeicher unterstützt wird. Somit dürfte dem Benutzer genügend Leistung zur Verfügung stehen. Der starke Prozessor treibt ein 4,3 Zoll großes kapazitives OLED-Display an, das eine hohe Auflösung von 960x540 Pixel besitzt. Für die nötige Ausdauer steht dem Panasonic Eluga ein festverbauter 1.150 mAh starker Akku zur Seite, der das Samrtphone sicher durch den Alltag bringt.

Panasonic hat sich beim Eluga stark auf das Design konzentriert, das nicht nur überzeugt, sondern zugleich auch praktich und handlich ist. Mit seinen 123 x 62 x 7,8mm und einem Gewicht von nur 103g ist das Panasonic Eluga eines der leichtesten und handlichsten unter den Dual-Core-Smartphones. Damit Panasonic diese geringen Maße erreichen konnte, musste der Hersteller auf Micro-Sim-Karten setzen. Aber nicht nur das Design weiß zu gefallen, auch an der Verarbeitung des Eluga hat Panasonic sehr großen Wert gelegt. So kommt das Panasonic Eluga in einer wasser- wie auch staubdichen Hülle daher, die nach dem Standard IP57 gefertig wurde. Somit kann das Panasonic Eluga eine halbe Stunde im Wasser bei einem Meter Tiefe verharren, ohne einen Schaden davon zu tragen.

Zu den weiteren Highlights zählen: WiFi b/g/n, HSDPA+ 21,1 Mbps, Bluetooth 2.1 und ein 3,5mm Klinkenstecker. Damit man auch bargeldlos bezahlen kann, verbaut Panasonic im Eluga einen NFC-Chip.

Panasonic Eluga: Kamera und Betriebssystem

Auf der Rückseite des Panasonic Eluga befindet sich eine 8-Megapixel-Kamera, die neben scharfen und kontrastreichen Bildern auch hochauflösende Videos aufnehmen kann. Die selbsterstellten Inhalte landen dann im 8 Gigabyte großen internen Speicher, der nicht erweitert werden kann.

Bei der Auslieferung des Panasonic Eluga befindet sich Android 2.3.5 Gingerbread auf dem Smartphone. Panasonic hat aber bereits angegeben, dass Android 4.0 Ice Cream Sandwich ab Sommer 2012 für das Eluga verfügbar sein soll. Das neue Android 4.0 Betriebssystem wurde nicht nur optisch verbessert, sondern auch im Inneren hat Google kräftig an der Leistungs-Schraube gedreht.

Laut Panasonic wird das Eluga ab April 2012 für ca. 400 Euro erhältlich sein.

Alle Bilder zum Panasonic Eluga

Panasonic Eluga Unboxing | (c) Areamobile Panasonic Eluga Unboxing | (c) Areamobile Panasonic Eluga Unboxing | (c) Areamobile Panasonic Eluga Unboxing | (c) Areamobile
  • Abmessung (HxBxT) 123 x 62 x 7.8 mm
  • Gewicht 103 Gramm
  • Display-Diagonale 4.3 Zoll (10,92 cm)
  • Display-Auflösung 960 x 540 Pixel (256 PPI)
  • Hauptkamera 8 Megapixel
  • LTE-Unterstützung Nein
  • Akku-Kapazität 1150 mAh
Mehr Daten zum Panasonic Eluga
Das Interessanteste zum Panasonic Eluga

Panasonic wird das Smartlet Eluga Power nicht mehr im europäischen Markt launchen und künftig keine weiteren Smartphones für den europäischen Markt herstellen. Das bestätigte das Unternehmen jetzt erstmals gegenüber Areamobile.

Der japanische Handy-Hersteller Panasonic bringt wie zuletzt angekündigt noch zum Ende dieses Monats das Updateauf Android 4.0 Ice Cream Sandwich für das Smartphone-Modell Eluga heraus. Informationen zum möglichen Launch des verspäteten Eluga Power gibt es bislang nicht.

Der Handy-Hersteller Panasonic hat Berichte über einen baldigen Rückzug vom europäischen Smartphone-Markt nicht bestätigt. Allerdings würden zurzeit mehrere Optionen für die weitere Wachstumsstrategie geprüft, erklärte das Unternehmen gegenüber Areamobile.

Aktuelles zum Panasonic Eluga
  • Special

    Rückblick 2012: Pleiten, Pech und Pannen der Smartphone- und Tablet-Hersteller

    Rückblick 2012: Pleiten, Pech und Pannen der Smartphone- und Tablet-Hersteller
    4
    30.12.2012 | Björn Brodersen
  • News

    Texas Instruments: Gerüchte über Rückzug aus Smartphone-Geschäft

    Texas Instruments: Gerüchte über Rückzug aus Smartphone-Geschäft
    3
    26.09.2012 | Rene Melzer
  • News

    Panasonic peppt das Eluga Power auf

    Panasonic peppt das Eluga Power auf
    13
    24.09.2012 | Björn Brodersen
  • News

    Panasonic Eluga Power verspätet sich

    Panasonic Eluga Power verspätet sich
    4
    28.06.2012 | Björn Brodersen
  • + + + Kurzmeldung + + +

    0
    14.05.2012 |
  • News

    Video: Mit dem Panasonic Eluga auf Tauchstation

    Video: Mit dem Panasonic Eluga auf Tauchstation
    10
    24.04.2012 | Stefan Schomberg
  • Video

    Panasonic Eluga Video

    Panasonic Eluga Video
    0
    24.04.2012 |
  • Deal

    Angebot der Woche: Panasonic Eluga mit 10 Euro Rabatt und Sofortlieferung

    Angebot der Woche: Panasonic Eluga mit 10 Euro Rabatt und Sofortlieferung
    3
    23.04.2012 | AreaMobile Redaktion
  • Galerie

    Panasonic Eluga Unboxing: Wasser-Resistenter Androide ausgepackt

    Panasonic Eluga Unboxing: Wasser-Resistenter Androide ausgepackt
    3
    16.04.2012 |
  • News

    Panasonic Eluga kommt nach Ostern in den Handel

    Panasonic Eluga kommt nach Ostern in den Handel
    8
    05.04.2012 | Björn Brodersen
  • Galerie

    Smartphone-Neuheiten: Die MWC-Highlights kommen in den Handel

    Smartphone-Neuheiten: Die MWC-Highlights kommen in den Handel
    1
    01.04.2012 |
  • Galerie

    Panasonic Eluga Power: Die Bilder vom MWC 2012

    Panasonic Eluga Power: Die Bilder vom MWC 2012
    0
    23.02.2012 |
Ich habe dieses Handy / konnte dieses Handy testen, und bin der Meinung:
(Beschreiben Sie das Gerät in ein bis zwei Sätzen)
Alle 2 Meinungen zusammengefasst
Bewertung Panasonic Eluga
Weiterempfohlen von
50% 
Detail
Design & Verarbeitung
100% 
Bedienung & Handlichkeit
50% 
Ausstattung & Features
55% 
Gesamteindruck
55% 
65%
schwach

Gesamtdurchschnitt
berechnet aus 2 Bewertungen von Areamobile Lesern.

Lesermeinungen zum Panasonic Eluga
Anzeige
Weitere Geräte von Panasonic
Anzeige