Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Lesermeinung
  • 75%
    ganz ok
    Caro_704 
    0

    Satter Sound bei kleineren Bestandungen

    Gesamteindruck 75% Empfehlung ja, Bewertet am 04.12.2012

     
 
Caro_704 Tops und Flops
  • Tops & Flops
  • Kamera
  • Sound / Klangqualität
  • Display
  • Live Tiles
  • Akku
  • Handlichkeit
  • Tastatur
Caro_704 Detailbewertung
Detail
Design & Verarbeitung
100% 
Bedienung & Handlichkeit
60% 
Ausstattung & Features
70% 
Gesamteindruck
70% 
 
Caro_704 findet das HTC 8X empfehlenswert  
Satter Sound bei kleineren Bestandungen

Ich habe das HTC 8X nun ein paar Wochen in nahezu allen "Lebenslagen" getestet und versucht alle Details zu bewerten.

Die Verarbeitung des HTC 8X ist genial. Das Display ist trotz seiner enormen Größe von 4,3" nicht kratzanfällig und "übersteht" auch Zeiten in der Tasche oder im Rucksack. Trotzdessen, dass die Kamera nicht geschützt ist: Keine Macken, keine Kratzer. Genauso auch das Gehäuse - sieht auch nach 4 Wochen intensiven Testens wie neu aus!

Der Akku des HTC 8X könnte ein wenig kraftvoller sein. Nach einem Tag Dauerbetrieb inkl. Datenübertragung, Telefonieren und Mails schreiben muss er aufgeladen werden. Der (zuschaltbare) Stromsparmodus verhindert das frühzeitige Ausschalten. Hier wird nur das automatische Synchronisieren ausgeschaltet. Außerdem kann der Akku nicht getauscht werden, denn er ist fest mit dem Gerät verbaut.

Die Handlichkeit ist für meinen Geschmack verbesserungsfähig. Mit kleineren Händen ist es schwierig das volle Paket Handy in der Hand zu halten. Eine 2. Hand ist hier oft unvermeidbar. Mails und SMS schreiben gestaltet sich m.E. etwas schwierig, wenn man mit der QWERTZ-Tastatur nicht zurecht kommt. Eine weitere Tastatureinstellung (zB Swype) ist nicht mäglich. Die Bedienung an sich ist durch das neue Windows 8 recht intuitiv und funktioniert sehr flüssig. Als Andoid-Nutzer vermisst man allerdings die Hülle und Fülle des Menüs. Hier gewöhnt man sich aber sehr schnell dran und es fehlt auch nichts. Man findet eben alles an einer Stelle. Von daher, okay.

Personifizierung der Startseite ist beim HTC 8X sehr einfach und auch hier wieder sehr intuitiv. Alle oft genutzten Apps oder Kontakte einfach auf die Startseite pinnen. Kommt dem Arbeitsplatz Desktop sehr gleich, denn auch gefundende Webseiten oder Rezepte zB kann man recht einfach auf der Startseite anpinnen. Das macht wirklich Spaß. Auch das Design kann man so leicht ändern wie es einem gerade in den Sinn kommt. Innerhalb weniger Sekunden erscheint das HTC 8X in einer anderen Farbe oder mit anderen Livetiles. Auch die Änderung des Sperrbildschirmhintergrundes ist mehr als einfach. Was ich persönlich vermisse, ist das persönliche Foto als Startseitenhintergrund. Aber dies funktionert auch bei der PC-Version Windows 8 nicht mehr. Schade eigentlich.

Wer viel wert auf eine gute Klangqualität legt um das HTC 8X auch als mp3-player zu nutzen, liegt hiermit genau richtig. Allerdings sollte man dann die mitgelieferten Kopfhörer von HTC ignorieren, denn hier gehen sämtliche Bässe verloren. Mit etwas höherwertigen aber satter Sound inkl. Bass und eine gute Mischung aus Höhen und Tiefen.

Die Kamera lässt keine (Smartphone)-Wünsche offen. Klares Bild und reale Farben. Nur die Fronkamera ist hier etwas abgespeckt. Im Zusammenspiel mit dem Weitwinkel ist dies schade, denn die Fotos wirken schnell "unecht". Ansonsten aber für ein Smartphone gut.

Der WindowsStore könnte etwas mehr Umfang haben, aber das wird im Laufe der Zeit wohl nachkommen laut Microsoft. Hier vermisst man doch die eine oder andere App. Alles wichtige wie Sport, Finanzen, Wetter, Mail ist aber da. Und auch das ein oder andere Spiel kann sich sehen lassen.

Der Hardwarezustand beim HTC 8X ist okay. Ab und an passiert es, dass sich das Smatzphone selbstständig aus- und wieder einschaltet. Ich konnte bisher nicht feststellen, woran das liegt. Passiert alle 2-3 Tage mal. Ansonsten arbeitet das HTC 8X sehr flüssig und ruckelt auch bei Spielen oder bei schnellem Hin- und herswitchen der Apps nicht.

Speicheraufrüstung ist nicht möglich, der interne Speicher von 16 GB sollte aber dennoch ausreichen. Es ist halt keine Festplatte.

Als Fazit kann ich sagen, das HTC 8X ist ein tolles Smartphone. Preis-/Leistungsverhältnis ist okay, aber nicht berauschend. Ich würde in meinem Vertrag noch immer 150 EUR dazuzahlen. Von daher muss man da schon recht tief in die Tasche greifen. Ansonsten kann ich das Smartphone und auch Windows 8 empfehlen. Mit der Zeit wird sicher auch der Windows Store aufgerüstet, so dass es einem an nichts mehr fehlt.

 
Kommentare zur Lesermeinung von Caro_704

Es wurden noch keine Kommentare zur Lesermeinung von Caro_704 abgegeben.

Dein Kommentar zur Lesermeinung
 

Leider können hier nur angemeldete Benutzer Kommentare abgeben.

Du bist nicht dabei? Werde Teil der Community - Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Zur Bestenliste der beliebtesten Handys
 
Anzeige