Weitere Apple iPhone Geräte

iPhone 5S Test: Gelungenes Update des iPhone 5

64-Bit-Chip-Architektur, der Fingerabdrucksensor Touch ID und neue Gehäusefarben werden zurzeit am iPhone 5S am meisten diskutiert. Während diese Features jedoch im Alltagsgebrauch ihr Potenzial noch gar nicht ausspielen können, glänzt im Test des neuen Apple-Smartphones ein ganz anderes Feature: die Kamera. Zum Apple iPhone 5S Testbericht.



Apple iPhone 5S

Das iPhone 5S aus dem Hause Apple wurde im Rahmen eines Events am 10. September 2013 der Öffentlichkeit vorgestellt. Nebem dem iPhone 5S wurde auch eine schwächere Version vorgestellt, die speziell junge Leute ansprechen soll: das Apple iPhone 5C, das in verschiedenen, knallbunten Farben erhältlich ist. Dabei handelt es sich um eine etwas aufgebohrte Version des iPhone 5.

Apple iPhone 5S – technische Daten

Hersteller Apple
Herstellerseite http://www.apple.com/de/
Kategorie Smartphone
Preisklasse Highend
Abmessungen (HxBxT) 123.8 x 58.6 x 7.6 Millimeter
Gewicht 112 Gramm
Gerätefarben Weiß-Silber, Weiß-Champagner, Space-Grey
Markt
Erscheinungstermin 09/2013
Einführungspreis 899 Euro | 64 GB
System
Betriebssystem Apple iOS
Systemversion 7.0
Display
Displaydiagonale 4 Zoll
Displayauflösung 1136 x 640 Pixel
Akku
Akkuleistung 1560 mAh
max. Sprechzeit 600 Minuten
Mehr technische Details zum iPhone 5S im Datenblatt
Apple iPhone 5S Bilder

Das iPhone 5S ist mit einem 4 Zoll großen Retina-Display mit einer Auflösung von 1.136 x 640 ausgestattet. Das Herz des 5S ist der Apple-A7-Prozessor mit 64-Bit-Architektur. Dieser soll bis zu doppelt so schnell wie sein Vorgänger, der A6-Chip, sein – sowohl bei CPU- als auch bei GPU-Berechnungen. Das iPhone 5s beinhaltet den neuen M7 Motion-Co-Prozessor. Dieser sammelt Daten aus dem Beschleunigungssensor, dem Gyrosensor und dem Kompasses und nimmt dem Prozessor so Arbeit ab. Das wiederum sorgt für eine verbesserte Akkulaufzeit.

iPhone 5S, iPhone 5C und iPhone 5 im Vergleich

iPhone 5S  vs.  iPhone 5C  vs.  iPhone 5
     Apple iPhone 5S Bild                Apple iPhone 5C Bild               Apple iPhone 5 Bild

Neu im iPhone 5S ist Touch ID, ein System aus Hard- und Software zur Sicherung des iPhone 5S mit dem eigenen Fingerabdruck. Hierzu wurde im Home-Buttonein lasergeschnittenes Saphir-Kristall-Glas mitsamt kapazitivem Berührungssensor eingelassen. Der Sensor wird nur aktiviert, wenn er benötigt wird, etwa zur Authentifizierung. Sämtliche Informationen den Abdruck betreffend sind verschlüsselt im Gerät gespeichert.

Die 8-Megapixel-iSight-Kamera ist nun mit einer größeren Blende ausgestattet. Der Sensor verfügt außerdem über 1,5μ große Pixel, was für eine erhöhte Lichtempfindlichkeit und somit für bessere Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen sorgen soll. Apple gibt an, dass die Lichtempfindlichkeit um 33 Prozent erhöht wurde. Auch am Blitz wurde gearbeitet: Der True-Tone-Blitz ermöglicht im Zusammenspiel mit der Software 1.000 Kombinationen aus Farbtönen und Intentisät. Der Burst-Mode erlaubt Reihenaufnahmen. Der Nutzer kann anschließend das beste Foto auswählen. Außerdem nimmt die Kamera 1080p-Videos mit 120 Bildern pro Sekunde auf. Dadurch können Slow-Motion-Videos mit einem flüssigen Bildlauf von 30 Bildern pro Sekunde erstellt werden. Auf der Vorderseite befindet sich eine verbesserte FaceTime-HD-Kamera. Die Lichtempfindlichkeit wurde auch hier erhöht.

Das iPhone 5S unterstützt LTE und Wlan n. Aufgeladen und synchronisiert wird es mit dem Lightning Connector. Dieser ist mittig auf der Unterseite des Gehäuses positioniert. Dort befinden sich außerdem die Lautsprecher und eine 3,5-Millimeter-Headsetbuchse. Der integrierte Lithium-Ionen-Akku soll für eine Standby-Dauer von bis zu 250 Stunden, Musikgenuss bis zu 40 Stunden und eine aktive Nutzung mit LTE von bis zu 8 Stunden sorgen.

Das iPhone 5S ist in drei Farbkombinationen und drei Speicher-Ausstattungen zu haben: Gold, Silber oder Spacegrau bezeichnen die Farben der Aluminiumrahmen. Mit Spacegrau geht Apple dem Problem des abblätternden Lackes beim iPhone 5 in Zukunft aus dem Weg. Gold und Silber sind weiße iPhones. Für 699 Euro erhält man eine Speicher-Ausstattung von 16 Gigabyte, für 799 Euro gibt es 32 Gigabyte internen Speicher und für 64 Gigabyte Speicherplatz werden 899 Euro fällig.

Apple iPhone 5S – Software

Das iPhone 5S ist mit dem iPhone 5C zusammen das erste Smartphone, welches mit iOS 7 ausgeliefert wird. iOS 7 kommt mit Neuheiten wie dem Kontrollzentrum, AirDrop für iOS sowie intelligenterem Multitasking. Das Design wurde komplett überarbeitet: Das System arbeitet mit mehreren übereinander angeordneten funktionellen Ebenen und das Design arbeitet mit Opazität, Transparenz und Unschärfen. Außerdem wurden alle App-Symbole erneuert und entsprechende Designvorgaben gemacht.

Alle Bilder zum Apple iPhone 5S

Testaufnahme, geschossen mit der iSight-Kamera des iPhone 5S | (c) Areamobile Testaufnahme, geschossen mit der iSight-Kamera des iPhone 5S | (c) Areamobile Testaufnahme, geschossen mit der iSight-Kamera des iPhone 5S | (c) Areamobile Testaufnahme, geschossen mit der iSight-Kamera des iPhone 5S | (c) Areamobile
  • Abmessung (HxBxT) 123.8 x 58.6 x 7.6 mm
  • Gewicht 112 Gramm
  • Betriebssystem Apple iOS
  • max. Bereitschaft 250 Stunden
  • max. Sprechzeit 600 Minuten
  • Displaydiagonale 4 Zoll (10,16 cm)
  • Displayauflösung 1136 x 640 Pixel
  • Kameraauflösung 8 Megapixel
  • max. Videoauflösung 1920 x 1080 Pixel
  • Prozessor-Taktrate 2 x 1300 Megahertz
  • Arbeitsspeicher 1024 Megabyte
  • GPRS ja
  • EDGE ja
  • HSDPA 42,2 Megabit pro Sekunde
  • HSUPA 5,76 Megabit pro Sekunde
  • Bluetooth 4.0
Mehr Daten zum Apple iPhone 5S
Aktuelles zum Apple iPhone 5S
  • News

    1. Januar 1970: Zeitreise macht iPhone kaputt

    14:16 - Die Liste um kuriose aber nicht minder schwerwiegende Softwarefehler ist um einen Vertreter reicher: Wird die Datumsanzeige des iPhone auf den 1. Januar 1970 gesetzt, soll das Gerät nicht mehr ordnungsgemäß starten. Das Dilemma: Keiner traut sich, den Fehler auf dem eigenen iPhone zu verifizieren.

    (5)
    1. Januar 1970: Zeitreise macht iPhone kaputt
  • News

    Nach Touch-ID-Reparatur: Fehler 53 legt iPhone lahm

    08.02.16 - Wer den defekten Home-Button seines iPhone austauschen möchte, der sollte darauf achten, dass dies durch einen von Apple beglaubigten Reparaturdienst geschieht. Einem aktuellen Bericht zufolge könnte sonst das iPhone eine Fehlermeldung ausgeben und nicht mehr funktionieren. Reine Sicherheitsmaßnahme, sagt Apple.

    (41)
    Nach Touch-ID-Reparatur: Fehler 53 legt iPhone lahm
  • News

    iOS 9.2.1: Apple verteilt Bugfix-Update für iPhone und iPad

    20.01.16 - Die Testphase für iOS 9.3 hat zwar bereits begonnen, vorweg liefert Apple nun aber noch ein Wartungsupdate für iPhone und iPad aus. Mit iOS 9.2.1 werden kleinere Fehler und Sicherheitslücken ausgemerzt, neue Features werden erst für das nächste Update erwartet. Zumindest eines davon soll aber wohl Geräten mit 64-Bit-Prozessor vorbehalten bleiben.

    (2)
    iOS 9.2.1: Apple verteilt Bugfix-Update für iPhone und iPad
  • News

    iOS 9.3: Diese Features bringt die neue iOS-Version

    12.01.16 - Apple hat die erste Beta-Version von iOS 9.3 für Entwickler freigegeben. Die neue Betriebssystemversion beinhaltet zahlreiche Detailverbesserungen und neue Features für Apple Health, Wallet und Notizen, einen Nachtmodus sowie neue Optionen für 3D Touch auf iPhone 6S und iPhone 6S Plus.

    (0)
    iOS 9.3: Diese Features bringt die neue iOS-Version
  • News

    Apple erhöht iPhone- und iPad-Preis

    03.01.16 - Apple hat die Preise für iPhone und iPad erhöht: Für das günstigste iPhone 6S werden beispielsweise jetzt 744,95 Euro fällig, für die preiswerteste Version des iPad Air 2 497,32 Euro. Das ist ein Aufschlag um etwa 5 Euro bei Smartphones bzw. rund 8 Euro bei Tablets. Was hinter der Preiserhöhung steckt, wie hoch die Anhebung ausfällt und welche Apple-Produkte davon betroffen sind, erfahrt ihr hier.

    (23)
    Apple erhöht iPhone- und iPad-Preis
  • News

    Updates: Apple veröffentlicht iOS 9.2 und Watch OS 2.1

    08.12.15 - Neue Betriebssystemversionen von Apple: Der Hersteller hat für das iPhone und das iPad iOS 9.2 und für die Apple Watch Watch OS 2.1 veröffentlicht. Die neue Firmware für das iPhone behebt zahlreiche Fehler in Apple-Diensten und -Anwendungen und bringt neue Funktionen für Apple Music und iBooks.

    (3)
    Updates: Apple veröffentlicht iOS 9.2 und Watch OS 2.1
  • Deal

    iPhone-Angebot bei Congstar: iPhone 5S mit Allnet-Flat doppeltem Highspeed-Traffic im Telekom-Netz

    08.12.15 - Auf der Suche nach einem preiswerten iPhone? Bei Congstar gibt es jetzt das handliche und mit aktueller iOS-Version laufende iPhone 5S 16GB für einmalig 1 Euro und 24 Monatsraten je 10 Euro. Wer das Aktionspaket aus iPhone und Allnet-Flat-Tarif online bestellt, bekommt zudem doppelten Highspeed-Traffic und doppelte Übertragungsgeschwindigkeit für das mobile Internet.

    (8)
    iPhone-Angebot bei Congstar: iPhone 5S mit Allnet-Flat doppeltem Highspeed-Traffic im Telekom-Netz
  • News

    iPhone: Probleme mit Touch ID unter iOS 9.1

    09.11.15 - Mit dem Update auf iOS 9.1 scheint sich neben neuer Features auch ein Bug auf das iPhone geschlichen zu haben. Nutzer berichten davon, dass Touch ID seit dem Update deutlich langsamer oder unzuverlässig auf dem iPhone funktioniert.

    (0)
    iPhone: Probleme mit Touch ID unter iOS 9.1
  • Tipp

    Das iPhone Texte vorlesen lassen

    06.11.15 - Statt lesen mal lesen lassen. Über die Sprachausgabe liefert das iPhone nicht nur nachgefragte Informationen durch Siri, sondern liest auf Wunsch auch ganze Webseiten oder E-Books vor. Wir zeigen, wie sich die versteckte Funktion aktivieren lässt.

    (0)
    Das iPhone Texte vorlesen lassen
  • News

    Angebot: iPhone 5S bei Aldi-Tochter Hofer zum Sonderpreis

    28.10.15 - Hofer macht es wieder: Nachdem die Aldi-Tochter in diesem Jahr bereits das iPhone 5C von Apple zum günstigen Preis verkaufte, winkt der Discounter jetzt mit dem iPhone 5S. Ab dem kommenden Montag ist das Smartphone in der 16-GB-Version zu haben – und wohl sehr schnell vergriffen.

    (0)
    Angebot: iPhone 5S bei Aldi-Tochter Hofer zum Sonderpreis
  • Galerie

    iOS 9: Geheimtipps für iPhone und iPad

    iOS 9 ist schon fast eine Woche für iPhone und iPad erhältlich, doch noch immer werden neue Funktionen im neuen Apple-Betriebssystem entdeckt.

    (1)
    iOS 9: Geheimtipps für iPhone und iPad
  • Galerie

    Anleitung: Manuelle Belichtung auf dem iPhone nutzen

    Auf einem mit iOS 8 laufenden iPhone könnt ihr beim Fotografieren oder beim nachträglichen Bearbeiten der Bilder die Belichtung anpassen.

    (0)
    Anleitung: Manuelle Belichtung auf dem iPhone nutzen
  • Galerie

    Apple iPhone 6 Plus im Vergleich mit Apple iPhone 5S

    Mit dem iPhone 6 Plus stößt Apple ins Phablet-Segment vor.

    (1)
    Apple iPhone 6 Plus im Vergleich mit Apple iPhone 5S
  • Galerie

    Vergleich: Nokia Lumia 930, HTC One M8 und Apple iPhone 5S

    (0)
    Vergleich: Nokia Lumia 930, HTC One M8 und Apple iPhone 5S
  • Galerie

    Huawei Ascend P7 und Apple iPhone 5S im Vergleich

    Das Huawei Ascend P6 gilt als iPhone-Klon. Doch wie sieht es mit dem Nachfolgemodell Ascend P7 aus?

    (0)
    Huawei Ascend P7 und Apple iPhone 5S im Vergleich
  • Diskussion

    5s

    12.04.14 - Letzter Beitrag von nenadom
    Thema eröffnet von nenadom am 20.03.14

    (2)
    5s
  • Video

    HTC One M8 im Hands-on mit Samsung Galaxy S5 und Apple iPhone 5S

    Das HTC One M8 mit Android 4.4.2 Kitkat und HTC Sense 6.

    (0)
    HTC One M8 im Hands-on mit Samsung Galaxy S5 und Apple iPhone 5S
  • Video

    Goophone i5S: iPhone-5S-Fälschung mit Android

    Einen Monat ist das neue iPhone 5S nun erhältlich, und schon jetzt ist ein erster Nachbau in China erscheinen.

    (11)
    Goophone i5S: iPhone-5S-Fälschung mit Android
Ich habe dieses Handy / konnte dieses Handy testen, und bin der Meinung:
(Beschreiben Sie das Gerät in ein bis zwei Sätzen)
Alle 6 Meinungen zusammengefasst
Bewertung Apple iPhone 5S
Weiterempfohlen von
67% 
Detail
Design & Verarbeitung
92% 
Bedienung & Handlichkeit
88% 
Ausstattung & Features
70% 
Gesamteindruck
73% 
81%
gut

Gesamtdurchschnitt
berechnet aus 6 Bewertungen von Areamobile Lesern.

Lesermeinungen zum Apple iPhone 5S
Anzeige
Weitere Geräte von Apple
Anzeige