Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Weitere Apple iPhone Geräte

iPhone 5C Test: Das iPhone 5 in buntem Plastik

Bei diesem neuen Apple-Handy sehen manche rot: Zu teuer und nur Plastik, monieren Kritiker am iPhone 5C. Die Technik ist dagegen weitgehend vom Vorgängermodell iPhone 5 entliehen, das wegen des neuen Apple-Smartphones das Feld räumen musste. Kann das verspielter daherkommende iPhone 5C im Test die Vorurteile aus dem Weg räumen? Zum Apple iPhone 5C Testbericht.



Apple iPhone 5C

Die Technik des iPhone 5C wurde im September 2013 zusammen mit dem iPhone 5S vorgestellt und stellt die etwas günstigere Alternative zum Highend-Modell mit farbigem Kunststoffgehäuse dar. Das iPhone 5C kostet je nach Speichervariante - 16 oder 32 Gigabyte - 599 oder 699 Euro und ist so in beiden Versionen jeweils 100 Euro günstiger als das entsprechende iPhone 5S und bietet viele der Features des neuen Highend-Smartphones von Apple. Nur beim Antrieb, der Kamera und beim Gehäuse-Design gibt es wesentliche Unterschiede zwischen den beiden Geräten, außerdem fehlen dem iPhone 5C der Fingerabdrucksensor Touch ID und der M7 genannte Motion-Prozessor, der im iPhone 5S den A7-SoC entlasten und damit den Akku schonen soll.

Apple iPhone 5C: technische Daten

Hersteller Apple
Herstellerseite http://www.apple.com/de/
Kategorie Smartphone
Preisklasse Highend
Abmessungen (HxBxT) 124.4 x 59.4 x 8.97 Millimeter
Gewicht 132 Gramm
Gerätefarben Grün, Weiß, Blau, Rot und Gelb
Markt
Erscheinungstermin 09/2013
Einführungspreis ab 599 Euro | 16 GB
System
Betriebssystem Apple iOS
Systemversion 7.0
Display
Displaydiagonale 4 Zoll
Displayauflösung 1136 x 640 Pixel
Akku
Akkuleistung 1510 mAh
max. Sprechzeit 600 Minuten
Mehr technische Details zum iPhone 5C im Datenblatt
Apple iPhone 5C Bilder

Die Technik des iPhone 5C ist weitgehend vom Vorgängermodell iPhone 5 entliehen, das wegen des neuen Apple-Smartphones das Feld räumen musste. Bedient wird das Gerät über einen 4 Toll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 1.136 x 640 ausgestattet, im Inneren arbeitet der Apple-A6-Prozessor. Der A6-Chip wird im 32-Nanometer-Verfahren gefertigt, basiert auf der 32-Bit-Architektur und besteht unter anderem aus zwei Swift-Kernen auf ARMv7-Basis mit bis zu 1,3 Gigahertz, der GPU PowerVR SGX 543MP3 von Imaging Technologies sowie einer Anbindung an einen 1 Gigabyte großen LPDDR2-Arbeitsspeicher. In Benchmarks bleibt das iPhone 5C daher deutlich hinter dem iPhone 5S zurück, bei der Alltagsnutzung fallen hingegen kaum Geschwindigkeits-Unterschiede auf.

Die iSight-Kamera des iPhone 5C löst mit 8 Megapixel auf und ermöglicht Videoaufnahmen in Full-HD-Qualität (1.080p) mit 30 Bildern pro Sekunde. Im Vergleich zur Kamera des iPhone 5S bietet sie jedoch eine kleinere Blende (f/2.4), einen kleineren Sensor (4,54 x 3,42 Millimeter), etwas kleinere Pixel (1,4 Mikrometer) sowie nur einen herkömmlichen weißen LED-Blitz. Die Bildergebnisse mit den Automatik-Einstellungen sind beim iPhone 5C ebenso gut wie beim iPhone 5, fallen allerdings sowohl bei Einzelaufnahmen als auch bei Videos etwas schlechter aus als beim iPhone 5S.

iPhone 5S, iPhone 5C und iPhone 5 im Vergleich

iPhone 5S  vs.  iPhone 5C  vs.  iPhone 5
     Apple iPhone 5S Bild                Apple iPhone 5C Bild               Apple iPhone 5 Bild

Das iPhone 5C unterstützt LTE und WLAN n. Aufgeladen und synchronisiert wird es mit dem Lightning-Connector. Dieser ist mittig auf der Unterseite des Gehäuses positioniert. Dort befinden sich außerdem die Lautsprecher und eine 3,5-Millimeter-Headsetbuchse. Der integrierte Lithium-Ionen-Akku soll für eine Standby-Dauer von bis zu 250 Stunden, eine Sprechzeit von bis zu 10 Stunden, Musikwiedergabe von bis zu 40 Stunden oder Videowiedergabe von bis zu 10 Stunden sorgen. Damit dürfte das iPhone 5C ohne Probleme über den Tag kommen.

Das iPhone 5C ist in fünf Farbkombinationen und zwei Speicher-Ausstattungen zu haben:Schwarz, Pink, Gelb, Blau oder Grün stehen als Farben des Kunststoffgehäuses zur Auswahl. Die Speichergröße beträgt 16 oder 32 Gigabyte und kann nicht per microSD-Karte um weitere Gigabyte ergänzt werden.

Apple iPhone 5C: Software

Das iPhone 5C ist mit dem iPhone 5S zusammen das erste Smartphone, welches mit iOS 7 ausgeliefert wird. iOS 7 kommt mit Neuheiten wie dem Kontrollzentrum, AirDrop für iOS sowie intelligenterem Multitasking. Das Design wurde komplett überarbeitet: Das System arbeitet mit mehreren übereinander angeordneten funktionellen Ebenen und das Design arbeitet mit Opazität, Transparenz und Unschärfen. Außerdem wurden alle App-Symbole erneuert und entsprechende Designvorgaben gemacht. Somit hat sich Apple mit der neuen Systemversion komplett vom alten Design losgelöst.

Alle Bilder zum Apple iPhone 5C

Testaufnahme, geschossen mit der Kamera des iPhone 5C | (c) Areamobile Testaufnahme, geschossen mit der Kamera des iPhone 5C | (c) Areamobile Testaufnahme, geschossen mit der Kamera des iPhone 5C | (c) Areamobile iPhone 5C im Unboxing | (c) Areamobile
  • Abmessung (HxBxT) 124.4 x 59.4 x 8.97 mm
  • Gewicht 132 Gramm
  • Betriebssystem iOS 6.0
  • Display-Diagonale 4 Zoll (10,16 cm)
  • Display-Auflösung 1136 x 640 Pixel (326 PPI)
  • Hauptkamera 8 Megapixel
  • Frontkamera 1,2 Megapixel
  • LTE-Unterstützung bis 100 MBit/s
  • Akku-Kapazität 1510 mAh
  • Akku wechselbar nein
Mehr Daten zum Apple iPhone 5C
Das Interessanteste zum Apple iPhone 5C

Déjà-vu für iPhone Besitzer: Auch in diesem Jahr sorgt ein Bug in Apples neuen Betriebssystem iOS 10 dafür, dass zahlreiche Nutzer verschlafen. Übeltäter ist dieses Mal die neu hinzugekommene Funktion "Schlafenszeit".

Nicht nur für Schnappschüsse, auch für Aufnahmen ambitionierter Hobby-Fotografen liefern einige Smartphones mittlerweile durchaus ansehnliche Ergebnisse. Wir stellen euch die besten Kamera-Smartphones vor und erklären die dahinter stehende Technik.

Wie schlagen sich eigentlich alle bisherigen iPhone in Sachen Leistung im direkten Vergleich? Diese Frage beantwortet nun ein aktuelles Video und zeigt außerdem, dass das allererste iPhone nicht in allen Belangen auch das langsamste ist.

Aktuelles zum Apple iPhone 5C
  • News

    iOS 11: Vierte Beta bringt neue Funktionen, Icons und Animationen

    iOS 11: Vierte Beta bringt neue Funktionen, Icons und Animationen
    0
    25.07.2017 | Christopher Gabbert
  • News

    Apple: Update auf iOS 10.3.3 und Watch OS 3.2.3 veröffentlicht

    Apple: Update auf iOS 10.3.3 und Watch OS 3.2.3 veröffentlicht
    0
    20.07.2017 | Tobias Czullay
  • Galerie

    10 Jahre iPhone: Das iPhone im Wandel der Zeit

    10 Jahre iPhone: Das iPhone im Wandel der Zeit
    4
    29.06.2017 |
  • News

    WhatsApp-Update: Siri liest auf iPhone Chat-Nachrichten vor

    WhatsApp-Update: Siri liest auf iPhone Chat-Nachrichten vor
    4
    21.04.2017 | Björn Brodersen
  • News

    Apple schiebt iOS-Update für iPhone und iPad nach

    Apple schiebt iOS-Update für iPhone und iPad nach
    0
    04.04.2017 | Björn Brodersen
  • News

    iOS 10.3 schafft Platz im iPhone-Speicher

    iOS 10.3 schafft Platz im iPhone-Speicher
    0
    29.03.2017 | Christopher Gabbert
  • News

    Update: Apple veröffentlicht iOS 10.3 mit neuem Dateisystem

    Update: Apple veröffentlicht iOS 10.3 mit neuem Dateisystem
    4
    28.03.2017 | Björn Brodersen
  • News

    iOS 10.3 Beta 2: Das ändert sich mit der zweiten Beta

    iOS 10.3 Beta 2: Das ändert sich mit der zweiten Beta
    0
    07.02.2017 | Christopher Gabbert
  • News

    iOS 10.2.1: iPhone-Update sorgt für Probleme

    iOS 10.2.1: iPhone-Update sorgt für Probleme
    9
    30.01.2017 | Christopher Gabbert
  • News

    iOS 10.3 Beta 1: Diese Änderungen bringt das nächste Update

    iOS 10.3 Beta 1: Diese Änderungen bringt das nächste Update
    0
    25.01.2017 | Christopher Gabbert
  • News

    10 Jahre iPhone: Dieses Smartphone hat alles verändert

    10 Jahre iPhone: Dieses Smartphone hat alles verändert
    89
    09.01.2017 | Steffen Herget
  • Galerie

    iOS 9: Geheimtipps für iPhone und iPad

    iOS 9: Geheimtipps für iPhone und iPad
    1
    21.09.2015 |
  • Galerie

    Anleitung: Manuelle Belichtung auf dem iPhone nutzen

    Anleitung: Manuelle Belichtung auf dem iPhone nutzen
    0
    30.09.2014 |
  • Galerie

    iOS 7.1: Die Neuerungen der Benutzeroberfläche im Überblick

    iOS 7.1: Die Neuerungen der Benutzeroberfläche im Überblick
    3
    11.03.2014 |
  • Galerie

    EyeTV Mobile: DVB-T-Stick für iPhone und iPad

    EyeTV Mobile: DVB-T-Stick für iPhone und iPad
    0
    28.01.2014 |
Ich habe dieses Handy / konnte dieses Handy testen, und bin der Meinung:
(Beschreiben Sie das Gerät in ein bis zwei Sätzen)
Alle 4 Meinungen zusammengefasst
Bewertung Apple iPhone 5C
Weiterempfohlen von
75% 
Detail
Design & Verarbeitung
85% 
Bedienung & Handlichkeit
90% 
Ausstattung & Features
68% 
Gesamteindruck
73% 
79%
ganz ok

Gesamtdurchschnitt
berechnet aus 4 Bewertungen von Areamobile Lesern.

Lesermeinungen zum Apple iPhone 5C
Anzeige
Weitere Geräte von Apple
Anzeige