Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

iPhone 6: Pfingst-Preis liegt bei 300 Euro

Björn Brodersen 20.05.2018 - 09:00|29
iPhone 6: Pfingst-Preis liegt bei 300 Euro

Das 2014 in den Verkauf gestartete iPhone 6 von Apple kommt im vergleichsweise handlichen Format, läuft mit aktueller Software und wird immer erschwinglicher: Über Pfingsten gibt es das 4,7-Zoll-iPhone zum Preis von 300 Euro zu kaufen.

Pfingstkracher bei Mobilcom-Debitel ist das iPhone 6. Der Mobilfunkprovider bietet das Apple-Smartphone mit 32 GB Speicherkapazität und in der Farbe Spacegrau ab heute für wenige Tage im Online-Shop ohne Vertrag zum Preis von 299,99 Euro. Im Apple-Store gibt es das im September 2014 in den Markt eingeführte iPhone 6 nicht mehr zu kaufen, andere Händler bieten es derzeit für wenig mehr als Mobilcom-Debitel an. Bei Media Markt und Saturn ist es beispielsweise für 325 Euro zu haben.

Anzeige

Obwohl das iPhone 6 inzwischen so viele Jahre auf dem Buckel hat, gibt es dennoch Gründe, aus denen man das Gerät kaufen kann. So ist es mit einem 4,7-Zoll-Display vergleichsweise handlich und läuft mit der aktuellen Betriebssystemversion iOS 11. Wichtigste Eigenschaft für Käufer dürfte aber der über die Jahre stark gefallene Preis des Handys sein. Mit 16 GB Speicherplatz kostete das Modell anfangs 699 Euro in Deutschland, die 32-Gigabyte-Version folgte im Mai 2017 für 449 Euro in Elektronikmärkten. Das Nachfolgemodell iPhone 6S 32GB kostet derzeit ab 460 Euro im deutschen Handel.

Weitere Features des iPhone 6 (zum Testbericht von 2014) sind unter anderem der Fingerabdrucksensor Touch ID in der Home-Taste, eine 8-Megapixel-Kamera, der Apple-A8-Prozessor mit Co-Prozessor für Sensoren sowie WLAN ac für Streaming und Internetzugang im Heimnetzwerk und LTE-Unterstützung für schnelle mobile Datenübertragungen unterwegs. Was im Lieferkarton des iPhone 6 liegt, seht ihr auf den folgenden Bildern vom Unboxing.

Hinweis: Der Artikel beinhaltet Links zu Händlern. Bei einem Kauf eines Geräts über einen solchen Link unterstützt ihr Areamobile.

Mehr zum Thema: iPhone, Smartphone, Apple-Smartphones, Deal

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 29 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 25.05.18 16:29 IchBinNichtAreamobile.de (Advanced Handy Master)

    @Der Kewle: Eine Aussage als dumm zu bezeichnen, weil diese überspitzt formuliert ist, halte ich wiederum für d... :p Ne nicht wirklich, aber zum Einen, ist die Aussage wie gesagt einfach nur überspitzt und zum Anderen wurde das Vorhaben/das Kaufmuster als dumm bezeichnet und nicht die Person.

    Und clever ist es ja wirklich nicht, wenn man nur nach Marke kauft. Da macht man sich halt zu einem Marketingopfer, zumindest wenn man es gegen jede "Widrigkeit" macht (Qualität, Service, Preisentwicklung zB). Man macht sich halt zum Mitläufer und das ist halt ab einem gewissen Punkt bizarr um es freundlich auszudrücken.

  2. 25.05.18 14:39 Der Kewle (Advanced Handy Profi)

    "Wir sagen nur, dass es dumm ist. ;-)"

    Jemanden, der sein Leben lang mit Marke XY sehr gute Erfahrungen gemacht hat, nie Probleme hatte und den Produkten dieser Firma vertraut und es deswegen nicht mal in Betracht zieht ein ähnliches Produkt zu kaufen, was bei gleichen Specs 2 Mark billiger ist, plakativ als dumm zu bezeichnen, halte ich für eine dumme Aussage.

  3. 25.05.18 14:07 DerZander (Handy Profi)

    @Cookieman
    >> Warum kauft sich beispielsweise jemand ein Fahrzeug mit Merzedesstern, gibt dafür viel Geld aus, obwohl
    >> er für das gleiche Geld oder evtl. auch weniger Geld, Marken fahren kann die über eine bessere Ausstattung
    >> verfügen. Woran liegts?

    Keine Ahnung, warum Leute das machen? Markengeblendet? Zu faul sich zu informieren? Dem irrsinnigen Glauben unterlegen eine bestimmte Marke wäre ein Statussymbol? Zu dumm? Alles zusammen? Nervig sind dann noch die Leute, die zuviel Geld ausgeben und danach einen volllabern, dass sie ihre Geräte aus rein rationalen Gründen gekauft haben.^^

    Hier sagt doch auch keiner, dass es niemanden gibt, der nur nach Logo kauft. Wir sagen nur, dass es dumm ist. ;-)

  4. 25.05.18 11:00 nohtz (Professional Handy Master)

    "Da sind die 300€ ein Schnäppchen."
    -->für technick von annodazumal ist es das eben nicht
    ist eben kein muscle car, wo ich das wieder verstehen würde ;-) (bin ein petrolhead)

    "Oder nur weil es ein Merzedes ist?"
    -->schau ich mir so die rückrufaktionen und abschalteinrichtungen (quer durch die sogenannten premiumherstller) der letzten jahre so an...
    dann wegen dem stern... (wobei ich beim AMG GT auch schwach werden könnte, wobei es auch viele andere sabber auslösende autos in der preisklasse gibt)

    "http://www.areamobile.de/news/47587-iphone-6-apple-sah-bendgate-skandal-kommen"
    -->warum gleich nochmal ein iphone6 kaufen?

  5. 25.05.18 09:13 cookieman (Professional Handy Master)
    @nohtz + DerZander

    > -->also so, wie ich bereits sagte: wenn einem der apfel wichtig ist... <

    Immer noch welche Alternative? Ausser Android, was ja nun auf jedem Gerät weltweit verfügbar ist, hat der Kunde kaum Auswahl an weiteren Systemen. Android Smartphones gibts wie Sand am Meer, ob ich nun ein Smartphone von Samsung, HTC, Sony, LG, Oneplus kaufe... ist eh überall das gleiche drauf, nur die Hardware variiert......dementsprechend auch der Preis.

    Im Vergleich die 300€ als Pfingst Special... dann schaut mal bei TMobile und Vodafone rein, da gibt es auch noch das 6er im Portfolio, kostet dann aber auch mal 500 - 600€ im mittleren Tarifbereich. Da sind die 300€ ein Schnäppchen.... klar ein Android Smartphones gibts günstiger.....

    Warum kauft sich beispielsweise jemand ein Fahrzeug mit Merzedesstern, gibt dafür viel Geld aus, obwohl er für das gleiche Geld oder evtl. auch weniger Geld, Marken fahren kann die über eine bessere Ausstattung verfügen. Woran liegts?
    Von der Marke überzeugt?
    Ist es die Qualität/Verarbeitung?
    Guter Wiederverkaufswert?
    Oder nur weil es ein Merzedes ist?

  6. 24.05.18 22:21 DerZander (Handy Profi)

    @Cookie

    >> "aber dafür ist das Portfolio bei Apple sehr übersichtlich, natürlich preislich auch anders gestaffelt, natürlich auch eine große bekannte Marke"

    Und das sind deine Argumente *für* das iPhone.^^ "Ich kaufe mir immer ein iPhone, weil Apple so ein kleines Portfolio hat". Lustige Aussage. Und "anders gestaffelt" nennt sich schlicht teurer.

antworten
 
Apple iPhone 6 Angebote
Apple iPhone 6

Empfehlung

ab 329.90 EUR
monatlich 12.99 EUR
Vodafone Smart S

weitere Angebote zum Apple iPhone 6
 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige