Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Weitere Yezz Andy Geräte

Yezz Andy A5QP Test: Yezz we can ... do it better

Der US-Hersteller Yezz dürfte in Deutschland den wenigsten Menschen ein Begriff sein, dabei hat er immerhin schon ein paar Android-Smartphones hierzulande auf den Markt gebracht, ein Windows Phone folgt bald. Spätestens mit dem Andy A5QP sollte sich die Aufmerksamkeit potentieller Kunden aber auf das Unternehmen richten, denn zumindest auf den ersten Blick hat man hier ein starkes Stück Technik zusammengeklöppelt. Ob das Smartphone auch dem zweiten Blick standhält, klären wir im Test. Zum Yezz Mobile Andy A5QP Testbericht.



Yezz Andy A5QP

Yezz Andy A5QP – technische Daten

Yezz Mobile Andy A5QP Bilder

Das Yezz Andy A5QP bietet ein 5 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. In einem Inneren arbeitet ein auf 1,7 GHz getakterer Octa-Core-Prozessor mit 1 GB RAM.

Die Hauptkamera des Yezz Andy A5QP löst mit 13 Megapixel auf, die Frontkamera mit 5 Megapixel. Ein LED-Blitz ist vorhanden. Der Hauptspeicher ist 8 GB groß. Bis zu 32 GB können via microSD-Karte hinzugefügt werden.

An Schnittstellen bietet das Yezz Andy A5QP WLAN, UMTS, GPS & GLONASS, Bluetooth 3.0, Mikro-USB 2.0 und eine 3,5-Millimeter-Klinkebuchse für Headsets und Kopfhörer. Außerdem verfügt das Yezz Andy A5QP über eine Dual-SIM-Funktion. Zwei SIM-Karten können gleichzeitig genutzt werden.

Yezz Andy A5QP – Software

Das Yezz Andy A5QP wird mit Google Android 4.2 Jelly Bean ausgeliefert. Dieses ist an den Google Play Store mit einer Auswahl aus über 1.000.000 Apps angebunden.

Alle Bilder zum Yezz Mobile Andy A5QP

Originalaufnahme Yezz Andy A5QP | (c) areamobile | (c) areamobile Das Display des Yezz Andy A5QP weist je nach Blickwinkel starke Farbverfälschungen (gelb/blau) auf | (c) areamobile Yezz Andy Yezz Andy A5QP Unboxing
  • Abmessung (HxBxT) 144.2 x 70 x 6.9 mm
  • Gewicht 118 Gramm
  • Display-Diagonale 5 Zoll (12,70 cm)
  • Display-Auflösung 1280 x 720 Pixel (294 PPI)
  • Hauptkamera 13,1 Megapixel
  • Frontkamera 5 Megapixel
  • LTE-Unterstützung Nein
  • Akku-Kapazität 1800 mAh
  • Akku wechselbar nein
Mehr Daten zum Yezz Mobile Andy A5QP
Das Interessanteste zum Yezz Mobile Andy A5QP

Die vergangene Woche stand ganz im Zeichen von Google. Auf der Keynote zur Entwicklerkonferenz I/O hat der Suchmaschinenriese zahlreiche neue Android-Ausgaben vorgestellt. Was es sonst noch interessantes zu lesen gab erfahrt ihr in unserer Übersicht.

Die glorreichen Sieben und noch einer mehr: Das Yezz Andy A5QP verpackt einen echten Octa-Core-Prozessor in seinem dünnen Gehäuse. Wir haben uns den Muskelprotz unter den Smartphones auf dem MWC 2014 einmal aus der Nähe angesehen.

Aktuelles zum Yezz Mobile Andy A5QP
  • Galerie

    Dual-SIM und Octa-Core: Yezz Andy A5QP im Unboxing

    Dual-SIM und Octa-Core: Yezz Andy A5QP im Unboxing
    0
    22.06.2014 |
Ich habe dieses Handy / konnte dieses Handy testen, und bin der Meinung:
(Beschreiben Sie das Gerät in ein bis zwei Sätzen)
Alle Meinungen zusammengefasst
Bewertung Yezz Mobile Andy A5QP
Weiterempfohlen von
0% 
Detail
- %
keine Note

Gesamtdurchschnitt
berechnet aus Bewertungen von Areamobile Lesern.

Lesermeinungen zum Yezz Mobile Andy A5QP
Anzeige
Weitere Geräte von Yezz Mobile
Anzeige