Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Weitere Wiko Highway Geräte

Wiko Highway Signs Test: Falsches Zeichen ohne 4G

Das Wiko Highway war das erste gehobene Mittelklasse-Smartphone des französisch-chinesischen Herstellers, uns hat es im Test nicht restlos überzeugt. Das Highway Signs ist nun der abgespeckte Nachfolger – etwas schwächere Technik, nicht mehr ganz so schick und dafür günstiger. Ob diese Rechnung aufgeht? Zum Wiko Highway Signs Testbericht.



Wiko Highway Signs

Wiko setzt beim highway Signs auf ein günstiges Smartphone, das sich am Wiko Highway orientiert. Dabei handelt es sich um ein 4,7 Zoll großes Dual-Sim-Smartphone,

Wiko Highway Signs - technische Daten

Wiko Highway Signs Bilder

Das Wiko Highway Signs besitzt ein 4,7 Zoll HD IPS-Display mit dem man extrem schnell und flüssig navigieren und Ihre Videos in perfekter Qualität wiedergeben kann. Darüber hinaus vereint das Wiko Highway Signs Dynamik und edles Design. Der verbaute Speicher von 8 GB lässt sich problemlos mit einer MicroSD Karte um bis zu 32 GB erweitern, damit man seine persönlichen Daten ohne Kompromisse überall mit hinnehmen kann. Dank des 1,4 GHz starken Octa-Core CPU und dem 1 Gigabyte großem Arbeitsspeicher werden auch Grafikintensive Spiele oder Anwendung flüssig dargestellt.

Wiko Highway Signs - Betriebssystem und Kamera

Wiko liefert das Highway Signs mit dem Android Betriebssystem 4.4 KitKat aus. Dabei profitiert der Nutzer von der schnellen und intelligenten Benutzeroberfläche, mit der man einfach und problemlos so viele Apps und Anwendungen nutzen können, wie man möchten. 

Auf der Rückseite des Wiko Highway Signs finden Hobbyfotografen eine 8-Megapixel-Kamera wieder. Wiko integrierte benutzerfreundliche Erweiterungen wie die "Smile Shot"-Funktion, die automatisch die Schönheit und das Lächeln festhält. Für Selfies steht dem Nutzer an der Front des Gerätes eine 5-Megapixel-Kamera zur Verfügung.

 

Alle Bilder zum Wiko Highway Signs

Displaywinkel | (c) Areamobile Wiko Highway Signs Display-Test | (c) Areamobile Wiko Highway Signs Display-Test | (c) Areamobile Wiko Highway Signs Display-Test | (c) Areamobile
  • Abmessung (HxBxT) 138 x 68.7 x 7.8 mm
  • Gewicht 124 Gramm
  • Display-Diagonale 4.7 Zoll (11,94 cm)
  • Display-Auflösung 1280 x 720 Pixel (312 PPI)
  • Hauptkamera 8 Megapixel
  • Frontkamera 5 Megapixel
  • LTE-Unterstützung Nein
  • Akku-Kapazität 2050 mAh
  • Akku wechselbar nein
Mehr Daten zum Wiko Highway Signs
Das Interessanteste zum Wiko Highway Signs

Die unteren Preisklassen haben zwar nicht das Prestige der teuren Highend-Smartphones, verkaufen sich aber insgesamt besser als die Handy-Oberklasse. Günstig muss dabei nicht schlecht sein, denn im Bereich um 200 Euro gibt es mittlerweile wirklich gute und spannende Smartphones. Wir zeigen, worauf zu achten ist und welche Modelle empfehlenswert sind.

Aktuelles zum Wiko Highway Signs
  • Galerie

    Die neuen Dual-SIM-Smartphones im Überblick

    Die neuen Dual-SIM-Smartphones im Überblick
    3
    08.02.2015 |
  • Galerie

    Überblick: 10 empfehlenswerte 200-Euro-Smartphones

    Überblick: 10 empfehlenswerte 200-Euro-Smartphones
    0
    27.11.2014 |
  • Galerie

    Wiko-Smartphones Highway und Highway Signs im Vergleich

    Wiko-Smartphones Highway und Highway Signs im Vergleich
    0
    03.11.2014 |
  • Galerie

    Wiko Highway Signs Unboxing: Kleines Highway ganz groß?

    Wiko Highway Signs Unboxing: Kleines Highway ganz groß?
    2
    30.10.2014 |
Ich habe dieses Handy / konnte dieses Handy testen, und bin der Meinung:
(Beschreiben Sie das Gerät in ein bis zwei Sätzen)
Alle Meinungen zusammengefasst
Bewertung Wiko Highway Signs
Weiterempfohlen von
0% 
Detail
- %
keine Note

Gesamtdurchschnitt
berechnet aus Bewertungen von Areamobile Lesern.

Lesermeinungen zum Wiko Highway Signs
Anzeige
Weitere Geräte von Wiko
Anzeige