Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 

Bester Preis: Apple iPhone unter 300 Euro

Tobias Czullay 03.02.2018 - 10:30|22
Bester Preis: Apple iPhone unter 300 Euro

Kleines iPhone, kleiner Preis: Mobilcom-Debitel und O2 bieten Apples iPhone SE in den kommenden Tagen zu Einmalpreisen unter 300 Euro an. Wer hat das bessere Angebot?

Der kommende Sonntagskracher bei Mobilcom-Debitel ist das iPhone SE. Ab Sonntag, den 4. Februar, verlangt der Provider den Aktionspreis von 299,99 Euro für das Apple-Smartphone mit 32 GB großem Speicher. Das Angebot gilt im Onlineshop von Mobilcom-Debitel solange der Vorrat reicht. Das iPhone SE ist in den Farben Spacegrau und Gold beim Netzanbieter zu haben.

Anzeige

Eine größere Farbauswahl und den noch besseren Preis auf das Apple-Smartphone gibt es aber wenige Tage später bei O2. Der Provider bietet das iPhone SE ebenfalls mit 32 GB Speicherplatz und in den vier Farben Spacegrau, Gold, Rosegold und Silber zum Einmalpreis von nur 277 Euro an. Der reduzierte Preis gilt ab Dienstag, den 6. Februar bis 20. Februar. Interessenten können das Gerät ohne Vertrag in den Ladengeschäften von O2 kaufen oder online eine Ratenzahlung über O2 My Handy aufnehmen. Über zwei Jahre fallen dann monatliche Kosten von 11,50 Euro an.

Den regulären Verkaufspreis für das iPhone SE mit 32 GB Speicher gibt O2 mit 409 Euro an, Mobilcom-Debitel vergleicht den Kracherpreis mit der UVP von 479 Euro. Tatsächlich ist das Apple-Smartphone aber auch schon bei seriösen Online-Händlern ab 318 Euro zu haben - die Aktionspreise sind also bei beiden Anbietern tiefer.

Das iPhone SE hat ein 4 Zoll großes Display und ist mit dem Apple-Prozessor A9 ausgestattet. Die Kamera nimmt Fotos mit 12 Megapixel und Videos in 4K auf. Der interne Speicher ist wie bei jedem iPhone nicht erweiterbar. Das Gerät kam im März 2016 auf den Markt und hat damit schon zwei Jahre auf dem Buckel, allerdings läuft es auch unter der aktuellen iOS-Version 11 und dürfte noch die nächsten zwei großen Updaterunden mitmachen.

Mehr zum Thema: iPhone, Smartphone, Apple-Smartphones

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 22 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 07.02.18 15:22 Antiappler (Handy Profi)

    @peter0815

    Die Steilvorlage war zu gut, konnte ich mir nicht entgehen lassen. Auch schön, dass Du Spaß dran hattest, und ich lache immer noch.

  2. 07.02.18 11:21 peter0815 (Handy Profi)

    Antiappler: dein Ernst? wegen einem Buchstaben? aber ich hab schön gelacht...

    ich persönlich finde dünne Geräte deutlich hochwertiger - die Akkus müssen leistungsfähiger werden, keine Frage

    Knackpunkt Speicher: hatten wir schon weiter oben...

    Updates kommen ca. 5 Jahre, siehe iPhone 5 / 5s....Funktionen fallen kaum weg, es kommen ja auch kaum neue dazu....und 5G ist noch weit...

  3. 07.02.18 09:43 Fritz_The_Cat (Advanced Handy Master)

    Naja, das SE ist zwei Jahre alt und die 32GB-Version (UVP 479 €) erst seit 11 Monaten auf dem Markt.…
    Ich gehe daher davon aus, daß es noch 2-3 Jahre mit den jeweils neuesten Aktualisierungen des Betriebssystems versorgt werden wird sofort, wenn sie von Apple ausgerollt werden.

  4. 07.02.18 08:43 Antiappler (Handy Profi)

    Das Gerät ist zu teuer, weil der Speicher nicht erweitert werden kann. Wieviel geht denn für das System drauf? Was bleibt dann in Wirklichkeit an Platz übrig. Außerdem ist das Gerät schon "alt". Wer weiß, welche Funktionen nach dem nächsten Update auf eine höhere Betriebsversion nur noch schlecht oder gar nicht mehr funktionieren?


    "hallo, sitze hier und warte dass das se für 277 € verdickt wird...

    AM - könnt ihr da was machen?"

    Ich bin sogar dafür, dass nicht nur "das se für 277 € verdickt wird", sondern auch die anderen Geräte. Damit ein Akku in das Gerät kommt der länger hält und man die Geräte wieder besser halten kann. ;-)

    Deswegen AM, bitte verdickt die Geräte. ;-D

  5. 06.02.18 18:36 IchBinNichtAreamobile.de (Advanced Handy Master)

    @nohtz: Der Rand ist egal, hauptsache 4". Du hast es gehört. :p

  6. 06.02.18 18:06 nohtz (Professional Handy Master)

    "Welches Android-Smartphone mit 4"-Display"
    -->müsste zunächst die Frage geklärt werden, was besser ist.
    Ein 4" Gerät mit diesen riesigen Rändern, oder ein 4,5-5" mit ähnlichen geräte-abmessungen aber kleineren Rändern...

antworten
 
Apple iPhone SE Angebote
Apple iPhone SE

Empfehlung

ab 4.98 EUR
monatlich 0.00 EUR

weitere Angebote zum Apple iPhone SE
 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige