Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
Anzeige
 
 
Weitere Huawei Mate Geräte

Huawei Mate 9 Test: Die neue Oberklasse kommt aus China

Die Mate-Reihe von Huawei ist für Freunde großer Displays und starker Akkus längst kein Geheimtipp mehr. Mit dem neuen Mate 9 will der Hersteller überall noch einen draufsetzen und bietet daher nach eigenen Aussagen den schnellsten Prozessor, den stärksten Akku und die beste Kamera. Wir haben im Test überprüft, ob das den Tatsachen entspricht. Zum Huawei Mate 9 Testbericht.



Huawei Mate 9

Huawei stellte sein Mate 9 im November 2016 vor. Das Business-Phablet kommt auf eine Displaydiagonale von 5,9 Zoll. Huaweis Highend-Gerät misst in der Tiefe 7,9 mm. Die Kooperation mit dem deutschen Kamerahersteller Leica macht das Huawei Mate 9 auch für Hobbyfotografen interessant.

Huawei Mate 9 – technische Daten

Das Huawei Mate 9 hat ein 5,9 Zoll großes IPS-LCD Display, das in FullHD auflöst und somit auf eine Pixeldichte von 373 PPI kommt. Das Highend-Phablet hat ein Unibody-Gehäuse aus Metall.
Das Huawei Mate 9 verbaut den hauseigenen Kirin 960, der mit 8 Kernen taktet. 4 davon arbeiten mit bis zu 2,4 GHz und 4 mit bis zu 1,8 GHz. Als Grafikeinheit verwendet Huawei die ARM Mali-G71 MP8. Dem System stehen 4 Gigabyte Arbeitsspeicher zur Verfügung. Ausgeliefert wird das Mate 9 mit Android 7.0 Nougat. Der interne Speicher von 64 Gigabyte lässt sich mittels microSD-Karte um bis zu 256 Gigabyte erweitern.
Ein Hauptaugenmerk legt Huawei auf die Kamera. In Zusammenarbeit mit Leica hat Huawei eine Dual-Kamera mit einem RGB und einem Monochrom Sensor eingebaut. Der Monochrom-Sensor hat eine Auflösung von 20 Megapixel, der RGB-Sensor nimmt mit 12 Megapixel auf. Die Frontkamera hat 8 Megapixel mit einer Blendengröße von f/1.9.
Die Hauptkamera hat einen optischen Bildstabilisator an Bord. Videos können mit dem Huawei Mate 9 in 4K-Auflösung aufgenommen werden. Für Energie sorgt ein mit 4000 mAh großzügig bemessener Akku. Trotz des 5,9 Zoll großen Display kommt das Mate 9 auf relativ leichte 190  Gewicht. Neben LTE-Cat6 beherrscht das Mate 9 auch NFC und Bluetooth 4.2.
Das Huawei Mate 9 ist seit November 2016 für eine UVP von 799 Euro in Deutschland erhältlich.

Alle Bilder zum Huawei Mate 9

Originalaufnahme Huawei Mate 9 | (c) Areamobile Originalaufnahme Huawei Mate 9 | (c) Areamobile Originalaufnahme Huawei Mate 9 | (c) Areamobile Originalaufnahme Huawei Mate 9 | (c) Areamobile
  • Abmessung (HxBxT) 156.9 x 78.9 x 7.9 mm
  • Gewicht 190 Gramm
  • Betriebssystem Android 7.0 Nougat
  • Display-Diagonale 5.9 Zoll (14,99 cm)
  • Display-Auflösung 1920 x 1080 Pixel (373 PPI)
  • Prozessor-Typ Kirin 960
  • Prozessor-Taktrate 4 x 2,4 GHz, 4 x 1,8 GHz
  • Arbeitsspeicher 4 GB
  • Speicherkapazität 64 GB
  • microSD-Support ja
  • Hauptkamera 20 Megapixel
  • Frontkamera 8 Megapixel
  • LTE-Unterstützung bis 450 MBit/s (Cat-9)
  • Akku-Kapazität 4000 mAh
  • Akku wechselbar nein
Mehr Daten zum Huawei Mate 9
Aktuelles zum Huawei Mate 9
  • News

    Mate 9: Huawei entfernt Speicherdetails von Webseite des Phablets

    Mate 9: Huawei entfernt Speicherdetails von Webseite des Phablets
    1
    22.04.2017 | Christopher Gabbert
  • Deal

    Cashback-Aktion: Huawei P10 (Plus) und Mate 9 so günstig wie nie

    Cashback-Aktion: Huawei P10 (Plus) und Mate 9 so günstig wie nie
    2
    13.04.2017 | Christopher Gabbert
  • News

    Benchmark: Samsung Galaxy S8 ist langsamer als Mate 9 und iPhone 7

    Benchmark: Samsung Galaxy S8 ist langsamer als Mate 9 und iPhone 7
    5
    03.03.2017 | Stefan Schomberg
  • News

    VoLTE: LTE-Telefonie auch mit Open-Market-Smartphones möglich

    VoLTE: LTE-Telefonie auch mit Open-Market-Smartphones möglich
    2
    19.02.2017 | Björn Brodersen
  • Diskussion

    Review zum Mate 9 auf YouTube - Gadget Stage

    Review zum Mate 9 auf YouTube - Gadget Stage
    0
    06.02.2017 |
  • News

    Daydream: Diese Android-Smartphones unterstützen Googles VR-Plattform

    Daydream: Diese Android-Smartphones unterstützen Googles VR-Plattform
    0
    07.01.2017 | Christopher Gabbert
  • News

    Huawei Mate 9: Erstes Smartphone mit Amazons Sprachassistent Alexa

    Huawei Mate 9: Erstes Smartphone mit Amazons Sprachassistent Alexa
    0
    05.01.2017 | Stefan Schomberg
  • News

    Smartphone-Schnäppchen: Saturn schenkt Kunden die Mehrwertsteuer

    Smartphone-Schnäppchen: Saturn schenkt Kunden die Mehrwertsteuer
    11
    02.01.2017 | Stefan Schomberg
  • News

    Das bringen die Dual-Kameras der Smartphones

    Das bringen die Dual-Kameras der Smartphones
    12
    18.12.2016 | Björn Brodersen
  • Deal

    Huawei Mate 9: Tiefstpreis bei Media Markt und Saturn

    Huawei Mate 9: Tiefstpreis bei Media Markt und Saturn
    11
    15.12.2016 | Christopher Gabbert
  • News

    Android 7.0: Diese Huawei-Smartphones sollen das Nougat-Update bekommen

    Android 7.0: Diese Huawei-Smartphones sollen das Nougat-Update bekommen
    9
    28.11.2016 | Tobias Czullay
  • Galerie

    Huawei Mate 9 gegen Mate 8 und Mate 7: Das Kumpel-Trio im Vergleich

    Huawei Mate 9 gegen Mate 8 und Mate 7: Das Kumpel-Trio im Vergleich
    4
    12.11.2016 |
  • Galerie

    Ausgepackt: Das Huawei Mate 9 im Redaktions-Unboxing

    Ausgepackt: Das Huawei Mate 9 im Redaktions-Unboxing
    6
    04.11.2016 |
  • Galerie

    Huawei Mate 9: Das neue Super-Phablet in Bildern

    Huawei Mate 9: Das neue Super-Phablet in Bildern
    1
    03.11.2016 |
Ich habe dieses Handy / konnte dieses Handy testen, und bin der Meinung:
(Beschreiben Sie das Gerät in ein bis zwei Sätzen)
Alle Meinungen zusammengefasst
Bewertung Huawei Mate 9
Weiterempfohlen von
0% 
Detail
- %
keine Note

Gesamtdurchschnitt
berechnet aus Bewertungen von Areamobile Lesern.

Lesermeinungen zum Huawei Mate 9
Anzeige
Huawei Mate 9 Angebote
Huawei Mate 9

Empfehlung

ab 74.98 EUR
monatlich 26.95 EUR
Telekom (T-Mobile) MagentaMobil S

weitere Angebote zum Huawei Mate 9
 
Weitere Geräte von Huawei
Anzeige