Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Weitere Motorola Moto G Geräte
Motorola Moto G5S Bilder

Motorola Moto G5s

Das Moto G5s ist im August 2017 von Motorola vorgestellt worden. Das G5s ist ein Update des Moto G5 und wurde nicht nur technisch, sondern auch optisch überarbeitet. Das G5s hat nun einen in sich geschlossenen Unibody, bei dem die Rückwärtige Kamera etwas hinausragt. Antennenaussparungen aus Plastik fügen sich in das Gehäuse ein, auch technisch hat sich das G5s weiterwentwickelt.

Motorola Moto G5s – Technische Daten:

Motorola verbaut im G5s ein 5,2 Zoll großes IPS-Display, das in Full-HD auflöst. Das Mittelklassegerät ist an der dicksten Stelle 9,5 mm tief und wiegt 157 Gramm. Rückeitig ist eine 16-Megapixel-Kamera verbaut, die einen Phasenerkennungsautofokus implementiert hat. Eine normalgroße f/2.0 Blende rundet das Bild ab. Videos können in 1080p gedreht werden, Zeitlupe beherrscht das Moto G5s nur in 720p. Für Selfiefreunde steht eine 5 Megapixel Frontkamera mit Weitwinkeobjektiv zur Verfügung.

Ab Werk ist Android 7.1 Nougat installiert, ein kommendes Update auf Android 8.0 Oreo ist von offizieller Seite bestätigt. Angetrieben wird das G5s von einem Snapdragon 430 Prozessor, der mit acht Kernen à 1,4 GHz taktet. Eine Adreno 505 ist für die Grafikleistung zuständig. Bluetooth 4.2 und LTE Kat. 4 sorgen für Konnektivität. Das Gehäuse hat eine wasserabweisende Nanobeschichtung, offiziell ist das Gerät aber nicht Wasserdicht. An Speicher stehen dem Nutzer 3 Gigabyte Ram und 32 Gigabyte interner Speicher zur Verfügung. MicroSD-Karten werden bis 128 Gigabyte unterstützt.

Das Motorola Moto G5s ist mit einer UVP von 249 Euro in Deutschland erhältlich.

Alle Bilder zum Motorola Moto G5S

Motorola Moto G5S im Displaytest | (c) Areamobile Motorola Moto G5S im Displaytest | (c) Areamobile Motorola Moto G5S im Displaytest | (c) Areamobile Motorola Moto G5S im Displaytest | (c) Areamobile
  • Abmessung (HxBxT) 150 x 73.5 x 9.5 mm
  • Gewicht 157 Gramm
  • Betriebssystem Android 7.1 Nougat
  • Display-Diagonale 5.2 Zoll (13,21 cm)
  • Display-Auflösung 1920 x 1080 Pixel (424 PPI)
  • Prozessor-Typ Qualcomm Snapdragon 430
  • Prozessor-Taktrate 8 x 1,4 GHz
  • Arbeitsspeicher 3 GB
  • Speicherkapazität 32 GB
  • microSD-Support ja
  • Hauptkamera 16 Megapixel
  • Frontkamera 5 Megapixel
  • LTE-Unterstützung bis 150 MBit/s (Cat-4)
  • Akku-Kapazität 3000 mAh
  • Akku wechselbar nein
Mehr Daten zum Motorola Moto G5S
Das Interessanteste zum Motorola Moto G5S

Motorolas Auswahl für ein Update auf Android 8 Oreo steht. Neben den Modellen der Flaggschiff-Familie Moto Z sind auch einige Mittelklasse-Geräte darunter - einige 2016er-Modelle werden dagegen überraschenderweise nicht berücksichtigt.

Metallgehäuse, großer Akku, pures Android und eine Dual-Kamera sind bei Smartphones der Preisklasse bis 300 Euro nicht die Regel. Das ab sofort in Deutschland erhältliche Moto G5S Plus bringt alle diese Features mit.

Das Moto G5S ist das erste preiswertere Motorola-Smartphone mit einer Dual-Kamera. Weitere Highlight-Features des 299 Euro teuren Modells sind der metallene Unibody und ein 3.000 mAh starker Akku mit Schnelllade-Unterstützung. Hier alle Specs des Moto G5S (Plus).

Aktuelles zum Motorola Moto G5S
  • Galerie

    Moto G5S und G5S Plus im Vergleich: Das Plus an Mehrwert lohnt sich

    Moto G5S und G5S Plus im Vergleich: Das Plus an Mehrwert lohnt sich
    0
    10.10.2017 |
  • Galerie

    Motorola Moto G5S Unboxing: Günstig in Metall gewickelt

    Motorola Moto G5S Unboxing: Günstig in Metall gewickelt
    1
    21.09.2017 |
Ich habe dieses Handy / konnte dieses Handy testen, und bin der Meinung:
(Beschreiben Sie das Gerät in ein bis zwei Sätzen)
Alle Meinungen zusammengefasst
Bewertung Motorola Moto G5S
Weiterempfohlen von
0% 
Detail
- %
keine Note

Gesamtdurchschnitt
berechnet aus Bewertungen von Areamobile Lesern.

Lesermeinungen zum Motorola Moto G5S
Anzeige
Weitere Geräte von Motorola
Anzeige