Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Sortierung und Filter
Hersteller Handykategorie sortieren nach
Archos

Alle Handys im Überblick

  • Bild vom Archos 55 Diamond Selfie
    Testwertung
    12/2016
    83%
    (gut)
    Aktuelle
    Wertung
    81%
    (gut)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: Archos 55 Diamond Selfie

    Erscheinungstermin 09/2016

    Mit dem Archos 55 Diamond Selfie greift der französische Hersteller recht weit oben ins Regal bei der Ausstattung, das Smartphone bringt viel Technik für vergleichsweise wenig Geld mit. Dabei liegt der Fokus auch, aber nicht nur auf der Forntkamera. Wir haben das Archos 55 Diamond Selfie im Test auf Herz und Nieren untersucht. Zum Archos 55 Diamond Selfie Test.

     
  • Bild vom Archos Diamond S
    Testwertung
    12/2015
    79%
    (befriedigend)
    Aktuelle
    Wertung
    75%
    (befriedigend)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: Archos Diamond S

    Erscheinungstermin 11/2015

    Neben den großen Namen wie Samsung, Apple, LG oder Sony tummeln sich eine Menge kleinerer Fische im Smartphone-Teich. Einer davon ist Archos. Das französische Unternehmen stellt schon länger günstige Tablets und Smartphones her, die in der Vergangenheit nicht immer überzeugen konnten. Mit dem Archos Diamond S, dem aktuellen Top-Modell, soll das anders werden. Zum Archos Diamond S Test.

     
  • Bild vom Archos 40 Cesium
    Testwertung
    02/2015
    71%
    (befriedigend)
    Aktuelle
    Wertung
    66%
    (mangelhaft)
    70%
    (mangelhaft)
    1 Meinungen
    0% Empfehlungsquote
    Testbericht: Archos 40 Cesium

    Erscheinungstermin 10/2014

    Mit einer UVP von weniger als 80 Euro kratzt das Archos 40 Cesium an der absolut untersten Preisgrenze für ein Smartphone. Das kann doch nichts werden, denkt man - und wird im Test tatsächlich an einigen Stellen positiv überrascht. Wir zeigen euch, was der Preisbrecher unter den Windows Phones so alles kann. Zum Archos 40 Cesium Test.

     
  • Bild vom Archos 50 Helium 4G
    Testwertung
    02/2015
    72%
    (befriedigend)
    Aktuelle
    Wertung
    67%
    (mangelhaft)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: Archos 50 Helium 4G

    Erscheinungstermin 01/2014

    Mit dem Archos 50 Helium 4G will der französische Hersteller seinen Kunden viel Smartphone für wenig Geld bieten - vorbei die Zeiten, in denen man für eine schnelle LTE-Datenverbindung und ein Display mit HD-Auflösung hunderte von Euros hinblättern musste. Ob der 5-Zöller von Archos etwas taugt und was es für seinen Preis von unter 150 Euro bietet, erfahrt ihr im Testbericht. Zum Archos 50 Helium 4G Test.

     
  • Bild vom Archos 50 Helium
    Testbericht: Archos 50 Helium

    Erscheinungstermin 02/2014

    Mit dem Archos 50 Helium 4G will der französische Hersteller seinen Kunden viel Smartphone für wenig Geld bieten - vorbei die Zeiten, in denen man für eine schnelle LTE-Datenverbindung und ein Display mit HD-Auflösung hunderte von Euros hinblättern musste. Ob der 5-Zöller von Archos etwas taugt und was es für seinen Preis von unter 150 Euro bietet, erfahrt ihr im Testbericht. Zum Archos 50 Helium Test.

     
  • Bild vom Archos 64 Xenon
    Testwertung
    08/2014
    73%
    (befriedigend)
    Aktuelle
    Wertung
    67%
    (mangelhaft)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: Archos 64 Xenon

    Erscheinungstermin 05/2014

    Groß muss nicht immer teuer sein: Das Archos 64 Xenon soll mit 200 Euro so viel wie ein günstiges Mittelklasse-Smartphone kosten, bietet aber Quad-Core-Prozessor, 2 SIM-Kartenschächte und einen riesigen Touchscreen mit 6,4 Zoll. Wir haben uns im Test angeschaut, was der Riese taugt. Zum Archos 64 Xenon Test.

     
  • Bild vom Archos 50c Oxygen
    Testwertung
    07/2014
    74%
    (befriedigend)
    Aktuelle
    Wertung
    67%
    (mangelhaft)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: Archos 50c Oxygen

    Erscheinungstermin 06/2014

    Der französische Hersteller Archos ist eher aus dem Tablet-Segment bekannt, aber er baut auch Smartphones – richtig schicke sogar wie das Archos 50c Oxygen. Die technischen Daten klingen mit Octa-Core-Prozessor, 5-Zoll-Display und 8-Megapixel-Kamera darüber hinaus auch noch sehr vielversprechend, der Preis ist mit 199 Euro angenehm niedrig. Ist das Archos 50c Oxygen ein neuer Anwärter auf unseren Preis-Leistungs-Award? Wir haben das im Test überprüft. Zum Archos 50c Oxygen Test.

     
  • Bild vom Archos Diamond Omega
    Archos Diamond Omega

    Erscheinungstermin 11/2017

     
  • Bild vom Archos Core 50
    Archos Core 50

    Erscheinungstermin 09/2017

     
  • Bild vom Archos Access 40 3G
    Archos Access 40 3G

    Erscheinungstermin 09/2017

     
 
Anzeige

Wählen Sie als Erstes den Hersteller:

Und anschließend Ihr Handy:

zum Handyfinder
 
Anzeige