Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Sortierung und Filter
Hersteller Handykategorie sortieren nach
Asus zurücksetzen

Asus Testberichte

Seite 1 von 2
  • Bild vom Asus Zenfone AR
    Testwertung
    06/2017
    90%
    (sehr gut)
    Aktuelle
    Wertung
    90%
    (sehr gut)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: Asus Zenfone AR

    Erscheinungstermin 2017

    Das Asus Zenfone AR unterstützt die Google Plattformen Tango für Augmented-Reality-Anwendungen und Daydream für die virtuelle Realität. Dafür braucht es einen starken Prozessor und viel Speicherkapazität sowie ein spezielles Kamera- und Sensoren-System. Für den Test haben wir das 900-Euro-Smartphone zum AR- und VR-Tanz aufgefordert und sind nicht begeistert. Zum Asus Zenfone AR Test.

     
  • Bild vom Asus Zenfone 3 Deluxe 5,7 Zoll (ZS570
    Testwertung
    03/2017
    87%
    (sehr gut)
    Aktuelle
    Wertung
    86%
    (gut)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: Asus Zenfone 3 Deluxe 5,7 Zoll (ZS570

    Erscheinungstermin 12/2016

    Den Highend-Bereich bei Smartphones teilen sich in Deutschland wenige Marken untereinander auf. Asus gehört da bislang nicht zu. Mit dem Zenfone 3 Deluxe will der taiwanische Hersteller das jetzt aber ändern und schickt ein optisch ansprechendes und technisch herausragendes Smartphone ins Rennen. Die optimistische Preisvorstellung von Asus teilen wir nach dem Text des Zenfone 3 Deluxe aber nicht. Zum Asus Zenfone 3 Deluxe 5,7 Zoll (ZS570 Test.

     
  • Bild vom Asus Zenfone 3 5.5
    Testwertung
    11/2016
    84%
    (gut)
    Aktuelle
    Wertung
    83%
    (gut)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: Asus Zenfone 3 5.5

    Erscheinungstermin 09/2016

    Asus gehört in Deutschland immer noch nicht zu den Großen im Smartphone-Geschäft, dabei liegt das häufig gar nicht an den Produkten, sondern am fehlenden Bekanntheitsgrad. Das Zenfone 3 etwa macht auf den ersten Blick eine richtig gute Figur. Wir haben im Test überprüft, ob diese Einschätzung auch genauerer Betrachtung standhält. Zum Asus Zenfone 3 5.5 Test.

     
  • Bild vom Asus Zenfone Max
    Testwertung
    04/2016
    77%
    (befriedigend)
    Aktuelle
    Wertung
    74%
    (befriedigend)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: Asus Zenfone Max

    Erscheinungstermin 03/2016

    Die meisten Einsteiger-Smartphones kosten um 150 Euro und sind dann Allrounder, die alles ein bisschen, aber nichts wirklich gut können. Das 250 Euro teure Asus Zenphone Max besticht im Test zumindest in einem Punkt: mit überragender Akku-Laufzeit. Zum Asus Zenfone Max Test.

     
  • Bild vom Asus Zenfone 2 Deluxe
    Testwertung
    12/2015
    82%
    (gut)
    Aktuelle
    Wertung
    78%
    (befriedigend)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: Asus Zenfone 2 Deluxe

    Erscheinungstermin 09/2015

    Asus hat auf der IFA 2015 in Berlin einen ganzen Schwall neuer Smartphones vorgestellt, darunter auch das Zenfone 2 Deluxe, das in seiner Topversion mit echten Highend-Features punktet und zudem mit einem auffälligen Äußeren daherkommt. Wir haben das facettenreiche Smartphone im Test unter die Lupe genommen. Zum Asus Zenfone 2 Deluxe Test.

     
  • Bild vom Asus Zenfone 2
    Testwertung
    10/2015
    82%
    (gut)
    Aktuelle
    Wertung
    78%
    (befriedigend)
    88%
    (sehr gut)
    1 Meinungen
    100% Empfehlungsquote
    Testbericht: Asus Zenfone 2

    Erscheinungstermin 03/2015

    Smartphones von Asus zählen auf dem deutschen Markt nach wie vor zu den echten Exoten, obwohl das Unternehmen aus Taiwan seine Produkte schön länger auch in Europa anbietet. mit dem Asus Zenfone 2 soll sich dieser Zustand ändern, das Smartphone mit Intel-Prozessor und satten 4 GB Arbeitsspeicher zeigt im Test seine Qualitäten. Zum Asus Zenfone 2 Test.

     
  • Bild vom Asus Padfone S
    Testwertung
    01/2015
    79%
    (befriedigend)
    Aktuelle
    Wertung
    74%
    (befriedigend)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: Asus Padfone S

    Erscheinungstermin Q4 2014

    Zu schwach, zu groß, zu hässlich - das Padfone-Konzept von Asus hat bislang nicht so recht überzeugt. Ändert sich das mit dem neuen Asus Padfone S? Wir haben es im Test des Smartphone-Tablet-Kombigeräts ausprobiert. Zum Asus Padfone S Test.

     
  • Bild vom Asus ZenFone 5
    Testwertung
    10/2014
    77%
    (befriedigend)
    Aktuelle
    Wertung
    71%
    (befriedigend)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: Asus ZenFone 5

    Erscheinungstermin 01/2014

    Das Asus Zenfone 5 ist alleine schon wegen seines Prozessors ein Exot. Kein Chip von Qualcomm oder Mediatek gibt hier den Takt vor, sondern ein Bauteil von Intel. Das Android-Smartphone aus Taiwan hat im Test ein paar mal aufhorchen lassen - positiv wie negativ. Zum Asus ZenFone 5 Test.

     
  • Bild vom Asus PadFone Mini
    Testwertung
    04/2014
    74%
    (befriedigend)
    Aktuelle
    Wertung
    68%
    (mangelhaft)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: Asus PadFone Mini

    Erscheinungstermin 03/2014

    Mit den PadFones hat Asus eine ganz eigene Kategorie erschaffen: Tablet-Docks, die durch das Einsetzen eines Smartphones zum Leben erwachen und die Handy-Inhalte auf einem größeren Display darstellen. Das Konzept klingt schlüssig, die Umsetzung hat überwiegend von Anfang an funktioniert. Nur der Preis war spätestens ab der zweiten Generation zu hoch und die Größe von Smartphone und Tablet für manche Anwender zu groß. Zum Asus PadFone Mini Test.

     
  • Bild vom Asus New Padfone
    Testwertung
    11/2013
    82%
    (gut)
    Aktuelle
    Wertung
    74%
    (befriedigend)
    93%
    (herausragend)
    1 Meinungen
    100% Empfehlungsquote
    Testbericht: Asus New Padfone

    Erscheinungstermin 11/2013

    Das Padfone hat Last abgeworfen, und das ist auch gut so. Die Neues Padfone (T004) genannte aktuelle Generation des Asus-Smartphones ist anders als die Vorgängermodelle auch separat - also ohne die Tablet-Station im Gepäck - erhältlich. Wir haben das Neue Padfone im Test ausgiebig ausprobiert - als Smartphone und als Tablet. Zum Asus New Padfone Test.

     
 
 
Anzeige

Wählen Sie als Erstes den Hersteller:

Und anschließend Ihr Handy:

zum Handyfinder
 
Anzeige