Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Aktuelle Nachrichten zu BenQ
23.02.Benq R100: Billig-Tablet mit Kompromissen von Benq
Benq verkauft seit kurzem ein Tablet zum Kampfpreis. Das R100 lockt mit einem 10,1 Zoll großen Touchscreen und Android als Betriebssystem. Doch das Billig-Angebot erreichte Benq nur durch Kompromisse bei der Technik.
(6)
16.12.BenQ und Siemens setzen verstärkt auf Windows Mobile
(0)
24.08.Namen machen Leute: Siemens BenQ P50
(0)
weitere Nachrichten zu BenQ-Handys
 
BenQ Logo

Die BenQ Group ist ein globales Unternehmen mit über 14.000 Mitarbeitern weltweit und einem Jahresumsatz (2003) von 3,5 Milliarden US-Dollar. BenQ verfügt Über ein umfangreiches Produktportfolio, das weltweit vertrieben wird. Das Sortiment umfasst LC-Displays, Röhrenmonitore, Scanner, Projektoren, Notebooks, CD-ROM- und DVD-Laufwerke, CD-RW-Brenner und DVD+RW-Brenner, Speichermedien, bildverarbeitende Systeme, Tastaturen, Computermäuse, Plasmabildschirme und Digitalkameras sowie Lösungen für mobile Kommunikation und Breitbandtechnologie. Und da Heim, Büro und Unterhaltung immer stärker zusammenwachsen, kombiniert BenQ diese Kompetenzen zu digitalen Lifestyle-Geräten, die immer stärker in unsere Welt integriert werden. BenQ ist besonders gut in der Lage, die Anforderungen der modernen digitalen Welt zu erfüllen. Das Unternehmen kann auf dem Wissen und dem geistigen Eigentum aufbauen, das es als Teil der Acer Group gesammelt hat. Es besitzt über 1.296 weltweite Patente auf dem Gebiet der Anzeige-, Bildverarbeitungs- und Kommunikationsprodukte sowie Speichergeräte. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen Forschung und Entwicklung im Hsinchu Lab in Taiwan, im Suzhou Software Development Centre in China und im Wireless Technology Center in San Diego, USA. BenQ beschäftigt derzeit etwa 1.200 Forschung & Entwicklung-Spezialisten weltweit. 4 % der EinkÜnfte werden für Forschung & Entwicklung ausgegeben. BenQ verfügt Über Produktionsstätten in Malaysia, Mexiko, China und Taiwan. BenQ Suzhou ist eine hochmoderne Anlage auf 600.000 Quadratmeter mit über 6.000 Mitarbeitern. Dieses Zentrum hat heute eine jährliche Produktionskapazität von 4 Millionen Farbbildschirmen, 8 Millionen Tastaturen und 4 Millionen Scannern.

BenQ Kontakt
Anschrift: BENQ Deutschland GmbH
Große Elbstraße 39
22767 Hamburg
Hotline: 0408222640
Telefax: 040822264288
Website:
 

Foreneinträge zu BenQ

ThemaBeiträgeLetzter Beitrag
Benq R100: Billig-Tablet mit Kompromissen von Benq 7 23.02.11 17:51 Uhr
von pixelflicker Gehe zum letzten Beitrag
4. Handy von BenQ-Siemens ist da (das EL71 bei E-Plus) 3 08.08.10 20:14 Uhr
von Macianer Gehe zum letzten Beitrag
Werkseinstellungen Benq-Siemens S88 1 24.02.10 18:34 Uhr
von rudir Gehe zum letzten Beitrag
Ehemalige Handywerkstatt von BenQ Mobile muss schließen 4 17.10.08 12:03 Uhr
von Anonymous Gehe zum letzten Beitrag
BenQ E55: Preiswertes Mittelklasse-Handy für Taiwan 2 18.07.08 17:46 Uhr
von Nachdenker Gehe zum letzten Beitrag
BenQ M7: mit GPS und UMTS ins Outback 6 11.04.08 13:54 Uhr
von Anonymous Gehe zum letzten Beitrag
BenQ E72 kommt zu Weihnachten nach Asien und Europa 4 09.10.07 08:18 Uhr
von A Kumeth Gehe zum letzten Beitrag
BenQ C30: musikalischer Einsteiger mit stylischer Hülle 3 08.12.07 12:06 Uhr
von K-J-S Gehe zum letzten Beitrag

Wählen Sie als Erstes den Hersteller:

Und anschließend Ihr Handy:

zum Handyfinder
Alle Handys von BenQ
alle Handys