Aktuelle ZTE Testberichte
weitere Testberichte zu ZTE-Handys
 
Aktuelle Nachrichten zu ZTE
29.04.ZTE ohne LTE: Android-Smartphone Blade L5 Plus kostet nur 99 Euro
Der chinesische Hersteller ZTE hat mit dem Blade L5 Plus ein neues Smartphone zum Preis von unter 100 Euro vorgestellt. Dafür gibt es einen Quad-Core-Prozessor von Mediatek und ein 5 Zoll großes Display mit HD-Auflösung – aber keinen Zugang ins LTE-Netz.
(0)
26.04.ZTE A2017: Phablet mit 5,5-Zoll-QHD-Display und Snapdragon 820 ist wohl ZTE Axon 2
Die Daten des neuen ZTE-Smartphones mit der Modellnummer A2017 können sich sehen lassen: 5,5 Zoll großes QHD-Display, Snapdragon 820, 4 GB RAM und vermutlich auch biometrische Authentifizierungsverfahren wie Fingerabdrucksensor, Irisscanner und Stimmerkennung. bei dem Gerät handelt es sich wohl um das Axon 2, der Launch könnte im Mai erfolgen.
(0)
01.04.Diese sieben Aprilscherze verleiten nicht zum Gähnen
Von selbstfahrenden Fahrrädern über Smartphone-Halterungen für den Kopf bis hin zum Aufladen des Elektroautos per Handy: Zum 1. April schicken zahlreiche Technik-Hersteller die Nutzer mit angeblich neuen Produkten oder Entwicklungen aufs Glatteis. Die Aprilscherze sind dabei mal mehr, mal weniger witzig - wir haben sieben Beispiele herausgepickt, die wir originell oder amüsant finden.
(3)
24.02.ZTE Blade V7 und Blade V7 Lite: Neue Marshmallow-Smartphones für die Mittelklasse(0)
20.01.ZTE Axon Mini: Premium-Variante mit Force Touch und Iris-Scanner kommt nach Deutschland(1)
12.10.ZTE Axon Mini: Android-Smartphone mit drucksensitivem Touchscreen, Finabdrucksensor und Iris-Scanner(7)
02.10.Nexus 6P: Huawei-Handy sieht dem Grand S zu ähnlich, findet ein ZTE-Manager(5)
17.09.Yotaphone 3: ZTE und Yota arbeiten zusammen(0)
19.08.ZTE: Nubia Z9 Mini kommt nach Deutschland(6)
12.08.ZTE Axon: Das "weltweite Flaggschiff" muss für Deutschland abspecken(0)
weitere Nachrichten zu ZTE-Handys
 
ZTE Logo

ZTE Kontakt
Anschrift:
Website:
 

Nachrichten zu ZTE aus externen Quellen

weitere Nachrichten externer Quellen
Anzeige

Wählen Sie als Erstes den Hersteller:

Und anschließend Ihr Handy:

zum Handyfinder
 
Anzeige