Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Sortierung und Filter
Hersteller Handykategorie sortieren nach
ZTE zurücksetzen

ZTE Testberichte

Seite 1 von 2
  • Bild vom ZTE Blade V8
    Testwertung
    05/2017
    81%
    (gut)
    Aktuelle
    Wertung
    80%
    (befriedigend)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: ZTE Blade V8

    Erscheinungstermin 03/2017

    Ein Smartphone im Metallgehäuse mit Fingerabdrucksensor, Dual-Kamera und aktueller-Android-Version? Da stand bislang nur das Honor 6X zur Auswahl. Jetzt macht das ZTE Blade V8 dem Honor-Smartphone Konkurrenz. Ob das ZTE-Gerät die bessere Wahl ist, haben wir im Test des Blade V8 überprüft. Zum ZTE Blade V8 Test.

     
  • Bild vom ZTE Axon 7 Mini
    Testwertung
    01/2017
    82%
    (gut)
    Aktuelle
    Wertung
    81%
    (gut)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: ZTE Axon 7 Mini

    Erscheinungstermin 09/2016

    Mini-Auflagen sind als überteuerte Abbilder von Highend-Smartphones mit schlechter technischer Ausstattung verpönt, ZTE legt mit dem Axon 7 Mini den Gegenbeweis vor. Trotz etwas schwächerer Hardware bringt das Smartphone im Test viele Features seines großen Bruders mit und weiß zu gefallen. Zum ZTE Axon 7 Mini Test.

     
  • Bild vom ZTE Axon 7
    Testwertung
    10/2016
    89%
    (sehr gut)
    Aktuelle
    Wertung
    87%
    (sehr gut)
    84%
    (gut)
    4 Meinungen
    75% Empfehlungsquote
    Testbericht: ZTE Axon 7

    Erscheinungstermin 09/2016

    QHD-Display, Snapdragon 820, Stereo-Lautsprecher und 20-Megapixel-Kamera: Das Axon 7 ist das erste wahre Flaggschiff-Smartphone des chinesischen Herstellers ZTE in Deutschland und wird auch für Googles VR-Plattform Daydream geeignet sein. Im Test zeigt das Axon 7 seine Stärken und kaum Schwächen. Zum ZTE Axon 7 Test.

     
  • Bild vom ZTE Blade V7
    Testwertung
    05/2016
    79%
    (befriedigend)
    Aktuelle
    Wertung
    76%
    (befriedigend)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: ZTE Blade V7

    Erscheinungstermin 05/2016

    Das ZTE Blade V7 geht mit einem attraktiven Preis und solider Technik auf Kundenfang in der Smartphone-Mittelklasse. Das Octa-Core-Smartphone mit Full-HD-Display und LTE zeigt im Test von Areamobile, was es alles kann. Zum ZTE Blade V7 Test.

     
  • Bild vom ZTE Axon Mini
    Testwertung
    03/2016
    79%
    (befriedigend)
    Aktuelle
    Wertung
    76%
    (befriedigend)
    95%
    (herausragend)
    1 Meinungen
    100% Empfehlungsquote
    Testbericht: ZTE Axon Mini

    Erscheinungstermin 02/2016

    Dass ZTE eines der ersten Android-Smartphones mit Force-Touch-Display in den Handel bringen würde, hat viele überrascht. Das drucksensitive Display des ZTE Axon Mini ist aber nicht die einzige Eigenschaft, mit der das Smartphone des chinesischen Herstellers im Test überzeugt. Zum ZTE Axon Mini Test.

     
  • Bild vom ZTE Blade A452
    Testwertung
    01/2016
    78%
    (befriedigend)
    Aktuelle
    Wertung
    74%
    (befriedigend)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: ZTE Blade A452

    Erscheinungstermin Q4 2015

    Das ZTE Blade A452 kostet gerade einmal 130 Euro, bringt dafür aber Dual-SIM, LTE für schnelles mobiles Internet und einen phänomenal lange ausdauernden Akku mit. Doch überzeugt das Gesamtpaket? Dieser Frage sind wir im Test des ZTE Blade A452 nachgegangen. Zum ZTE Blade A452 Test.

     
  • Bild vom ZTE Blade S6
    Testwertung
    06/2015
    76%
    (befriedigend)
    Aktuelle
    Wertung
    71%
    (befriedigend)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: ZTE Blade S6

    Erscheinungstermin 05/2015

    Name und Design wirken wie eine Mischung aus Samsung Galaxy S6 und iPhone 6S, preislich orientiert sich das ZTE Blade S6 aber in eine ganz andere Richtung, nämlich am unteren Mittelfeld. Irgendwo muss der chinesische Hersteller da ja gespart haben, vielleicht sogar zu sehr? Wir haben uns das Gerät im Test genau angeschaut. Zum ZTE Blade S6 Test.

     
  • Bild vom ZTE Blade Q Maxi
    Testwertung
    06/2014
    69%
    (mangelhaft)
    Aktuelle
    Wertung
    63%
    (mangelhaft)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: ZTE Blade Q Maxi

    Erscheinungstermin 11/2013

    Mit dem ZTE Blade Q Maxi will der chinesische Hersteller preisbewusste Smartphone-Nutzer mit Vorliebe für große Display ansprechen und so Konkurrent Huawei Paroli bieten, der Käufern bislang mit die günstigsten Einsteiger-Smartphones geboten hat. Reicht das Maxi-Angebot, um Neukunden zu gewinnen? Die Antwort gibt es hier im Test. Zum ZTE Blade Q Maxi Test.

     
  • Bild vom ZTE Grand S Flex
    Testwertung
    12/2013
    73%
    (befriedigend)
    Aktuelle
    Wertung
    65%
    (mangelhaft)
    88%
    (sehr gut)
    1 Meinungen
    100% Empfehlungsquote
    Testbericht: ZTE Grand S Flex

    Erscheinungstermin 10/2013

    Für Design ist ZTE bislang sicherlich nicht bekannt gewesen, für Highend auch nur bedingt. Trotzdem hat das neue Grand S Flex bereits einen Design-Preis gewonnen, mit Highend hat das Modell hingegen weniger zu tun. Wohl aber mit guter Mittelklasse zum vertretbaren Preis von 299 Euro als UVP. Wir haben uns das Modell genauer angeschaut. Zum ZTE Grand S Flex Test.

     
  • Bild vom ZTE Grand Memo
    Testwertung
    11/2013
    76%
    (befriedigend)
    Aktuelle
    Wertung
    69%
    (mangelhaft)
    (keine Note)
    Meinungen
    % Empfehlungsquote
    Testbericht: ZTE Grand Memo

    Erscheinungstermin Q3 2013

    Der Trend zu Smartphones mit großen Displays ist ungebrochen, inzwischen bietet fast jeder namenhafte Hersteller ein so genanntes Smartlet an. Daher ist es nicht weiter verwunderlich, dass das in Deutschland bislang kaum bekannte Unternehmen ZTE hier auch mitmischen will. Die Topränge sind längst vergeben, daher reiht sich das Grand Memo LTE trotz guter Technik bei der Preisgestaltung weiter unten ein – ob das reicht, um gegen die Konkurrenz zu bestehen? Zum ZTE Grand Memo Test.

     
 
 
Anzeige

Wählen Sie als Erstes den Hersteller:

Und anschließend Ihr Handy:

zum Handyfinder
 
Anzeige