Autor:
Rene Melzer
| | 5

Skype für Symbian: Betaversion veröffentlicht

Skype hat eine Beta-Version seiner gleichnamigen Chat- und VoIP-Software für Handys mit Symbian-Betriebssystem veröffentlicht. Sie enthält viele Funktionen der PC-Variante und kann über WLAN oder das Mobilfunknetz genutzt werden. Skype für Symbian unterstützt derzeit nur Modelle des Herstellers Nokia.

Skype für Symbian: Betaversion veröffentlicht

Neben einer Version für Windows Mobile hat Skype jetzt auch einen Client seiner gleichnamigen Software für Symbian fertiggestellt. Das Programm ist noch im Beta-Stadium, es können also Fehler und Abstürze auftreten. Skype für Symbian enthält viele Funktionen, die der Nutzer von seinem Computer kennt. Die Anwendung ist kostenlos und kann vom Skype-Blog heruntergeladen werden.

Skype erlaubt kostenlose Telefonate zwischen Skype-Nutzern und günstige weltweite Gespräche über das Internet. Des weiteren sind Instant Messages und Gruppenkonversationen möglich sowie die Übertragung von Dateien. Der Nutzer kann das Programm sowohl im WLAN verwenden als auch im Mobilfunknetz. Bei der Nutzung über UMTS fallen Kosten für die Datenübertragung durch den Mobilfunkanbieter an, die unter Umständen sehr hoch sein können. Man sollte sich also vorher informieren.

Skype für S60

Skype auf einem Nokia N97 Mini | Foto: areamobile

Die Software unterstützt derzeit nur Nokia-Modelle mit Symbian S60 3rd Edition sowie Feature Pack 1 und 2. Das sind eine Vielzahl von Telefonen der E- und N-Serie, die der finnische Hersteller seit dem N95 herausbrachte.  Außerdem gehören das 5320 XpressMusic dazu und das 6210 Classic sowie 6210 Navigator. Eine genaue Auflistung der unterstützten Handys findet man im Skype-Blog. Die aktuellen Touchscreen-Modelle von Nokia werden nicht offiziell unterstützt, Teile des Programms wie etwa die Chat-Funktion lassen sich aber auch mit ihnen nutzen. Das ergab ein kurzer Test von areamobile mit dem N97 mini.

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Version, App, App-Store, Apps, Smartphone, Smartphones, Update Android, Android-Apps, Apps Android, iOS Spiele, Blackberry-Update, iOS Update, Mobile Applikationen, Windows-Phone-Update, Windows RT, Applikationen, iOS 6, Smartphone-Markt, Windows, Tizen, Ubuntu, Mobile Betriebssysteme

Quelle: Sykpe

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 06.01.10 13:59 Anonymous (Gast)
    Skype über UMTS möglich? (auf einem Handy)

    Hallo,
    weiß jemand, ob man mit Skype auch über UMTS telefonieren kann?
    Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass Telefonie (also auch SkypeSkype) nur über WLAN geht...

    Hat da jemand Erfahrungen?

    Danke

    Gruß

    A.R.

  2. 12.12.09 00:22 Das-Korn (Advanced Handy Profi)

    @Pokke ... Genial! Danke für den Hinweis!

  3. 11.12.09 16:24 Stammleser (Advanced Member)
    Die legen aber auch jede Pleite als Erfolg aus!

    Skype für Symbian sollte mit dem Nokia N97 herauskommen. Die Software erscheint also zehn Monate zu spät. Denken die eigentlich, dass wir vergesslich sind?

  4. 11.12.09 11:52 Pokke (Gast)

    @Das-Korn:

    Fring unterstützt in der neuesten Version Videotelefonie. ;)

  5. 11.12.09 11:41 Das-Korn (Advanced Handy Profi)
    ...

    Ich fände es mal schön, wenn es mal irgendeine Skype Software gibt die auch die Videotelefonie unterstützt. Ansonsten bieten doch Clienten wie Nimbuzz oder Fring deutlich mehr als dieser Symbian Skype ableger!

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige