Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
Autor:
Rene Melzer
| | 24

Stern-App für WePad: Gruner+Jahr unterstützt iPad-Konkurrenten

Das WePad der bis vor kurzem noch weitgehend unbekannten Neofonie GmbH bekommt prominente Unterstützung. Auf seiner jährlichen Bilanzpressekonferenz hat das Verlagshaus Gruner + Jahr angekündigt, sein Magazin "Stern" als sogenanntes E-Mag für den iPad-Konkurrenten aus Deutschland herauszubringen.

Stern-App für WePad: Gruner+Jahr unterstützt iPad-Konkurrenten

Das WePad der bis vor kurzem noch weitgehend unbekannten Neofonie GmbH bekommt prominente Unterstützung. Auf seiner jährlichen Bilanzpressekonferenz hat das Verlagshaus Gruner+Jahr angekündigt, sein Magazin "Stern" als sogenanntes E-Mag für den iPad-Konkurrenten aus Deutschland herauszubringen.

Der Preis der elektronischen Stern-Ausgabe soll sich am Printmagazin orientieren, die derzeit am Kiosk 3,20 Euro kostet. Die E-Mag-Version für das WePad soll allerdings neben Text und Bildern auch Audio- und Videoinhalte anbieten. Darüber hinaus möchte der Verlag die Applikation eng mit dem Online-Angebot von Stern verzahnen.

Gruner+Jahr scheinen nicht die einzigen zu sein, die an einen Erfolg des WePad glauben. Auf dem Facebook-Profil des Tablet freut sich Neofonie-Chef Helmut Hoffer von Ankershoffen "über die ersten großen Bestellungen von Unternehmen." Der Hersteller hat auch weitere Fotos des WePad veröffentlicht, auf denen das finale Produktdesign zu sehen ist. Es soll Ende April in den Handel kommen.

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 24 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 26.03.10 18:10 Anonymous (Gast)

    Auf dein Bild könnte man ruhig kotzen... nerd

  2. 26.03.10 18:00 Marketinghoschi (Expert Handy Profi)

    kotzen können die meisten gerne, aber bitte nicht in das Forum hier.

  3. 26.03.10 17:29 Anonymous (Gast)

    Stimmt, diese Lena. Sieht aus wie ein Kücken, süß... :D

  4. 26.03.10 17:28 Anonymous (Gast)

    Schmecken? Die meisten könnten Kotzen, nach dem Lesen der Kommentare! So viel zu Reaktionen! :D xDD

  5. 26.03.10 17:28 Anonymous (Gast)

    :( Selbst auf areamobile verfolgt einen diese Lena. Wegen ihr muss man sich bald völlig von den Medienabwenden, weil sie recht schnell ziemlich nervig geworden ist.

  6. 26.03.10 17:24 sven89 (Handy Master)

    "auch wenn es einigen nicht schmeckt." das wird wohl der hauptgrund deren reaktionen sein... :D

antworten
 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige