Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor:
Rene Melzer
| | 4

Redsn0w 0.9.5: Jailbreak-Tool für iPhone OS 4.0 veröffentlicht

Hacker haben jetzt die Software zu dem vergangene Woche in einem Video gezeigten Jailbreak für das iPhone OS 4.0 veröffentlicht. Redsn0w 0.9.5 Beta ist aber nur für Entwickler gedacht, die damit ihre Jailbreak-Programme an die neue Apple-Firmware anpassen können.

Redsn0w 0.9.5: Jailbreak-Tool für iPhone OS 4.0 veröffentlicht

Jetzt hat Musclenerd, ein Mitglied des iPhone Dev-Teams, den Jailbreak für das iPhone OS 4 veröffentlicht, der vergangene Woche in einem Video demonstriert wurde. Die Hackersoftware redsn0w 0.9.5 Beta ist allerdings nur für Entwickler gedacht. Sie können damit ihre in Cydia, Icy oder Rock veröffentlichten Programme an die neue Firmware anpassen.

Anzeige

Für die meisten Nutzer ist sowohl die durchgesickerte Beta-Version des neuen iPhone-Betriebssystems als auch das Tool kaum von Interesse. iPhone OS 4.0 beta 1 läuft nur auf Geräten, die bei Apple als Entwicklerhandy registriert sind. Redsn0w 0.9.5 Beta unterstützt derzeit nur das Apple-Betriebssystem Mac OS X und führt den Jailbreak ausschließlich auf dem Modell iPhone 3G aus.

Die Hacker geben sich im Katz-und-Maus-Spiel mit Apple keine Blöße. Die für den Jailbreak verwendete Sicherheitslücke ist bereits seit der Firmware-Version 2 bekannt. Somit werden keine Informationen über weitere Lücken im System bekannt gemacht, die Apple schließen könnte, bevor die endgültige Version von iPhone OS 4.0 im Sommer herauskommt.

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Version, App, App-Store, Apps, Jailbreak, Update Android, Android-Apps, Apps Android, iOS Spiele, Blackberry-Update, iOS Update, Mobile Applikationen, Windows-Phone-Update, Windows RT, Applikationen, iOS 6, Windows, Tizen, Ubuntu, Mobile Betriebssysteme

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 16.04.10 15:06 sven89 (Handy Master)

    scheint so...vorteile für jailbreaker bzw für das dev team ;)

    ich glaube ich werde mein 3gs nach update von 4.0 nicht mehr jailbreaken...allerdings sähe es dann auch ziemlich mau mit apps bei mir aus xD

    mal sehen wie 4.0 so ist

  2. 16.04.10 14:55 EDoubleDWhy (Handy Profi)

    Heißt das, es sind weitere lücken bekannt :D?

  3. 16.04.10 13:46 Andreas Seeger (Advanced Member)
    Fehler...

    ...wurde geändert - danke für den Hinweis

  4. 16.04.10 13:31 Anonymous (Gast)

    falscher Satzbau :)

    "Apple wird somit keine Informationen über weitere Lücken im System bekannt gemacht, die das Unternehmen schließen könnte, bevor die endgültige Version von iPhone OS 4.0 im Sommer herauskommt."

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Nachrichten zum Apple iPhone 3G 8GB
Datum Nachrichten
09.10. TomTom-CarKit: Autohalterung für das iPhone wieder erhältlich
Anzeige