Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Stefan Schomberg | 22.04.2010 - 11:25 | (48)

Dell Lightning: Windows Phone mit Gigahertz-Prozessor und Riesendisplay

Dell drängt auf den Mobilfunkmarkt. In letzter Zeit machte der Computerhersteller immer wieder durch das Riesen-Smartphone Mini 5 von sich reden, jetzt sind Informationen zu mehreren neuen Geräten im Internet veröffentlicht worden. Darunter befindet sich auch ein Über-Smartphone mit Windows Phone 7 als Betriebssystem, riesigem 4,1-Zoll-Display und dem Gigahertz-Prozessor Snapdragon.

Dell Lightning: Windows Phone mit Gigahertz-Prozessor und Riesendisplay

Der Computerhersteller Dell will offenbar stärker auf dem Mobilfunkmarkt mitmischen, als bislang angenommen. Bisher war nur bekannt, dass er das Riesen-Smartphone Mini 5 baut, das bald in den USA auf den Markt kommen soll. Jetzt sind computergenerierte Bilder von vier weiteren Handys des Herstellers im Internet veröffentlicht worden, darunter auch eines mit Windows Phone 7 als Betriebssystem, riesigem Display und dem Gigahertz-Prozessor Snapdragon.

Bei dem Lightning genannten Gerät lässt sich wie beim Palm Pre im Hochformat eine Volltastatur unter dem Display hervor ziehen. Dennoch wirkt das Smartphone auf den Bildern sehr flach und elegant. Das Technikblog engadget schreibt, dass Dell beim 4,1 Zoll großen Display die OLED-Technologie verwendet, es soll eine Auflösung von 800x480 Pixel haben. Das Windows Phone knipst Fotos mit einer fünf-Megapixel-Kamera, hat ein Gigabyte internen Speicher und 512 Megabyte Arbeitsspeicher (RAM). Über einen microSD-Slot kann der Speicher erweitert werden. GPS, Beschleunigungssensor, digitaler Kompass und UKW-Radio komplettieren die bislang bekannte Ausstattungsliste.

Das Dell Lightning verfügt über Windows Phone 7 Series als Betriebssystem, riesigem Display und dem Gigahertz-Prozessor Snapdragon | Foto: engadget

Das Windows 7 Phone Dell Lightning kommt mit einem riesigen Display und dem Gigahertz-Prozessor Snapdragon | Foto: engadget

Das Highlight zuletzt: Das Dell Lightning soll volle Flash-Unterstützung bieten, schreibt engadget weiter. Zu HSPA und WLAN gibt es zwar keine Informationen, beides kann aber voraus gesetzt werden. Das Lightning soll im vierten Quartal 2010 auf den Markt kommen, möglicherweise parallel zum Start des neuen Betriebssystems Windows Phone 7. Später soll eine Version mit dem neuen Mobilfunkstandard Long Term Evolution (LTE) folgen.

Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben
  1. Du bist nicht dabei?
    Werde Teil der Community
    Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
    Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
    Benutzername:
    Hinweis: Da Du nicht angemeldet bist, kannst Du hier einen alternativen Namen angeben.
    Titel: (optional)
    Kommentar:
    Bitte gib hier die Buchstaben vom nebenstehenden Bild ein.
 
Lesen Sie alle 48 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 24.04.10 19:45 Anonymous (Gast)

    Hier kann man noch posten!!!

    Hehe!!!

  2. 22.04.10 22:42 xBulldozex (Youngster)
    @Sven

    Wie sagt man doch so schön, Konkurrenz belebt das Geschäft. Wollen wir mal hoffen das die Specs auf dem Papier auch in Wirklichkeit gut umgesetzt werden. Die Daten die über die Smartphones angegeben sind, sind traumhaft!

  3. 22.04.10 22:35 Sven89. (Newcomer)
    @ haushalt

    das mekrt man dort sogar an den kommentaren, sachlicher als hier, ist aber auch eine andere zielgruppe ;-)

    aber back to topic... die dinger sehen sehr gelungen aus, auf jeden fall gut, dass sich noch ein großer einmischt ins geschäft

  4. 22.04.10 21:29 $Pinhead Boy$ (Advanced Member)

    Auf den ersten Blick sehr elegant! Wenn die Teile auch "Live" so gut aussehen sollten und die Verarbeitung stimmt dann kann ja nix mehr schief gehen Dell ;)

  5. 22.04.10 21:12 AshHaushaltswaren (Member)
    Super Artikel...

    Also das ist wirklich ein lesenswerter Artikel und durchaus eine Quelle die zitirungswürdiger als areamobile.de ist!

  6. 22.04.10 19:53 Sven89. (Newcomer)
    sehr guter, sachlicher artikel

    http://www.ftd.de/it-medien/it-telekommunikation/:parallelen-zu-aol-apples-erfolg-kommt-vor-dem-fall/50104333.html

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test