Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Andreas Seeger | 25.05.2010 - 15:25 | (25)

Motorola Shadow: Neuer Display-Riese von Motorola in Fitness-Studio gefunden

Nach dem Drama um einen verlorenen iPhone-Prototypen sorgt Gizmodo mit einer neuen Exklusivstory für weltweite Aufmerksamkeit. Dem Gadget-Blog wurde ein Foto zugespielt, das ein neues Motorola-Handy mit einem gigantischen 4,3-Zoll-Touchscreen zeigt. Es wurde in einem Fitness-Studio des US-Netzbetreibers Verizon von einem Mitarbeiter gefunden.

Motorola Shadow: Neuer Display-Riese von Motorola in Fitness-Studio gefunden

Nach dem Drama um einen verlorenen iPhone-Prototypen sorgt Gizmodo mit einer neuen Exklusivstory für weltweite Aufmerksamkeit. Dem Gadget-Blog wurde ein Foto zugespielt, das ein neues Motorola-Handy mit einem gigantischen 4,3-Zoll-Touchscreen zeigt. Das Gerät wurde in einem Fitness-Studio des US-Netzbetreibers Verizon von einem Mitarbeiter gefunden. Er hat gleich ein Foto von dem Handy-Giganten gemacht und zusammen mit ein paar technischen Infos an Gizmodo geschickt. 

Kurz nach dem Einschalten wurde das Betriebssystem aus der Ferne gelöscht, berichtet der anonyme Finder. Er konnte aber vorher noch die Ausstattung überprüfen und einige Daten bestätigen, über die bereits seit Tagen spekuliert wurde. Das Shadow soll einen internen Speicher haben, der 16 Gigabyte groß ist. Dazu kommen eine 8-Megapixel-Kamera und ein HDMI-Ausgang. Der ist wichtig, weil das Handy Videos mit der HD-Auflösung von 720p aufnimmt. Die HD-Filmchen können somit verlustfrei an einen Fernseher übertragen werden. 

Motorola Shadow: Der Smartphone-Riese ist fast zu groß, um ihn in einer Hand zu halten / Foto: Gizmodo

Motorola Shadow: Der Smartphone-Riese ist fast zu groß, um ihn in einer Hand zu halten / Foto: Gizmodo

Ein Snapdragon-Prozessor soll das Android-System mit 1 Gigahertz Taktfrequenz antreiben. Welche System-Version Motorola verwendet, ist noch nicht bekannt. 

Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben
  1. Du bist nicht dabei?
    Werde Teil der Community
    Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
    Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
    Benutzername:
    Hinweis: Da Du nicht angemeldet bist, kannst Du hier einen alternativen Namen angeben.
    Titel: (optional)
    Kommentar:
    Bitte gib hier die Buchstaben vom nebenstehenden Bild ein.
 
Lesen Sie alle 25 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 26.05.10 23:21 Youdoovoodoo (Gast)
    Gääääähn

    Bei Apple war diese "Ups, verloren"-Masche noch irgendwie witzig, auch wenn ich's nicht wirkliche geglaubt habe, aber das ist nur noch blöd. Das ist ja langsam, als würden die streng geheimen Erlkönige zufällig wegen Falschparkens abgeschleppt werden; in der Innenstadt.

  2. 26.05.10 13:04 MustangGT500 (Newcomer)

    Das Milestone Display IST aus Glas. Genau gesagt ein spezielles Glas das sich Gorilla Glas nennt. Sieht man auch an Bildern von gecrashten Stones die das Display zersprungen zeigen. Ich warte auf das Droid 2 / Milestone 2 das wohl ähnlich wie das Shadow werden wird aber eine phsyische Tastatur hat.

  3. 26.05.10 09:53 Klosterfritze (Gast)

    Auweia... Selber Mies-Fake wie bei der i8910 HD2-Geschichte: Der Displayinhalt geht auch hier seitlich bis über den Rahmen.
    Sieht das etwa keiner ?

  4. 26.05.10 08:17 klon_7 (Newcomer)

    Gleiche Story wie beim iPhone schon komisch gell?

  5. 26.05.10 01:32 Anonymous (Gast)

    mit diesen daten,keine chance gegen das TECHNIKWUNDER NOKIA N8 hehehe

    ein WUNDER muahahaha

  6. 25.05.10 23:30 Anonymous (Gast)

    Für mich sieht es eher nach einem Fake aus. Ausserdem soll das Shadow laut den recht gut informierten Jungs von HowardForums keinen Snapdragon-Prozessor haben.

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test