Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Rene Melzer | 10.06.2010 - 17:43 | (227)

iPhone 4 Bruchtest: Reparatur-Dienstleister testet das Gorilla-Glas des neuen iPhone

Wie Apple-Chef Steve Jobs auf der Entwickler-Messe WWDC erklärte, ist die Front des neuen iPhone 4 aus einem Material, das es fast so hart macht, wie Saphirglas. Kratzer haben nach Meinung von Apple keine Chance mehr. Doch wie reagiert es auf einen Fall aus der Hand?

iPhone 4 Bruchtest: Reparatur-Dienstleister testet das Gorilla-Glas des neuen iPhone

Wie Apple-Chef Steve Jobs auf der diesjährigen Entwickler-Messe WWDC10 erklärte, ist die Front des neuen iPhone 4 aus einem Material, das es fast so hart macht, wie Saphirglas. Kratzer haben nach Meinung von Apple keine Chance mehr. Doch übersteht es auch einen Fall aus der Hand?

Das hat sich auch ifixyouri.com gefragt, schließlich sei ein Aufprall des Handys auf den Boden zu 95 Prozent für einen Glasbruch verantwortlich. Neugierig, ob das neue Modell sie zukünftig arbeitslos macht, hat das Team des Reparatur-Dienstleisters einen Stresstest durchgeführt.

iPhone 4: Bruchtest durch

iPhone 4: Bruchtest durch "iFix your i" | Foto: ifixyouri.com

iPhone 4: Bruchtest durch

iPhone 4: Bruchtest durch "iFix your i" | Foto: ifixyouri.com

 

Die Tester nahmen dazu ein Original-Gehäuse des iPhone 4, allerdings ohne das Mainboard, und ließen es aus einem Meter Höhe fallen. Das Team konnte erleichtert aufatmen. Die Angestellten werden ihre Jobs behalten. Die neue, auch als Gorilla-Glas bezeichnete Aluminosilikat-Front des iPhone 4 mag zwar gegen Kratzer immun sein, beim Sturz aus etwa 1 Meter Höhe zerbricht sie aber auch. Allerdings waren drei Versuche nötig.

Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 227 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 17.08.10 16:17 Dikler (Gast)
    Handy Kaputt

    Mein iPhone ist mir aus ca. 40cm auf den Steinboden gefallen und mein Display is gesplittert, zwar nicht ganz so extreme wie oben, aber nach 13 Tagen doch sehr sehr ärgerlich!!

  2. 02.08.10 14:18 Anonymous (Gast)

    Wer sich ein werthaltiges Produkt wie das iPhone gönnt, kann auch gleich noch den 3 Euro Schutzbrief im Monat dazu buchen. Alle anderen sollen weiter in der Plastikliga spielen und ihrem Neid freien Lauf lassen.

  3. 21.06.10 21:48 Anonymous (Gast)

    Heutzutage sieht JEDES Telefon schicker aus, als das 3gs! und von dem Menü für dumme ganz zu schweigen... kein Wunder, daß sich keiner beschwert.. das ding kann ja nix. Ich hab es nich mal für 50 Euro haben wollen und auch 2 Wochen getestet . Vllt hol ich mir das neue. Ich hoffe ma, die bauen endlich zeitgemäß. Wenn ich was einfaches will, kauf ich mir nen Seniorenhandy.

  4. 19.06.10 19:18 Anonymous (Gast)
    jaja

    schaut mal an der Seite die Knöpfe sind schon draßen ich kann auch mit einem Vorschlaghammer drauf hauen.

  5. 14.06.10 13:46 Yannick1234567 (Gast)
    I

    Wer sagt, dass es besser ist?
    Und ja, es hat einige technische Funktionen, die andere Hersteller noch nicht haben z.B. Retina-Display, richtiges hd-Recording...
    Worauf aber eigentlich alle iPhone user hinuas wollen ist, das es ohne Probleme funktioniert!!! Gibt es bei keinem anderen Handy. Usability und intuitive Bedienung. Es ist kein Wunder, dass es keine richtige Bedienungsanleitung fürs iPhone gibt. Es braucht keine!
    Gruß

  6. 14.06.10 12:35 Anonymous (Gast)
    besser als was?

    iphone besser? warum? design ist geschmacksache.
    ..technologie eeeehhh und was hat er denn bitte neues ? laut datenangabe --- leider nichts was die anderen schon haben.
    warum dann so hoher preis ??? wofur?

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test