Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Andreas Seeger | 17.06.2010 - 10:41 | (25)

Motorola: Milestone XT720 ab Juli in Deutschland

Motorola hat jetzt den deutschen Marktstart für den Kamera-Boliden XT720 bekannt gegeben. Er wird ab Juli beim Mobilfunk-Anbieter The Phone House für 499 Euro UVP verkauft. Für den Preis bekommt man ein 11 Millimeter dünnes Android-Smartphone mit einer 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite. Sie kann nicht nur hochauflösende Fotos machen, sondern nimmt auch Videos im HD-Format 720p auf.

Motorola: Milestone XT720 ab Juli in Deutschland

Motorola hat jetzt den deutschen Marktstart für den Kamera-Boliden XT720 bekannt gegeben. Er wird ab Juli beim Mobilfunk-Anbieter The Phone House für 499 Euro UVP verkauft. Für den Preis bekommt man ein nur 11 Millimeter dünnes Android-Smartphone mit einer 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite. Sie kann nicht nur hochauflösende Fotos machen, sondern nimmt auch Videos im HD-Format 720p auf. Sie ist außerdem mit Autofokus, einem Xenon-Blitz, Bildstabilisator und einer Reihe weiterer nützlicher Funktionen ausgestattet. Ein weiteres Highlight ist der HDMI-Anschluss.

Im Unterschied zum Motorola Milestone hat das Unternehmen beim XT720 auf eine ausziehbare Tastatur verzichtet. Es wird ausschließlich über den 3,7 Zoll großen, kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 854x480 Pixel und berührungsempfindliche Menütasten bedient. Als Betriebssystem ist Android 2.1 installiert, das mit Motorolas eigener Oberfläche überzogen wurde.

Motorola Milestone XT720: Android-Smartphone mit 8-Megapixel-Kamera (8 Bilder)

zur Bildergalerie

Darüber hinaus unterstützt das Milestone XT720 HSDPA mit einer Geschwindigkeit bis zu 10,1 Megabit pro Sekunde und HSUPA mit bis zu 5,76 Megabit pro Sekunde. WLAN, A-GPS, ein digitaler Kompass, Bluetooth 2.1 und USB sind ebenfalls integriert, genauso ein 3,5-Millimeter Anschluss für Kopfhörer, ein microSD-Steckplatz und ein Radio. Der Akku hat eine Leistung von 1390 mAh und das Gewicht beträgt 160 Gramm.

Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben
  1. Du bist nicht dabei?
    Werde Teil der Community
    Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
    Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
    Benutzername:
    Hinweis: Da Du nicht angemeldet bist, kannst Du hier einen alternativen Namen angeben.
    Titel: (optional)
    Kommentar:
    Bitte gib hier die Buchstaben vom nebenstehenden Bild ein.
 
Lesen Sie alle 25 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 12.08.10 17:43 Bond20 (Newcomer)
    Prozesorgeschwindigkeit

    Hey,
    also Prozessorgeschwindigkeit ist nach offizieller Aussage des Supports 500Mhz, was jedoch mit einem Update auf 720Mhz erhöht werden soll.
    Ich frage mich wie kann des ein Prozessor verkraften? Übertaktung um über 40%? Wenn das geht, könnte ich mir nen letzten sprung auf 1Ghz auch noch vorstellen.
    lg
    bond20

  2. 06.08.10 12:26 Anonymous (Gast)
    Es ist da :)

    is ja ein Top handy. hab es jetzt hier gesehn: http://cgi.ebay.de/Motorola-Milestone-XT720-Smartphone-Touchscreen-8MP-CAM-/290459303882?cmd=ViewItem&pt=DE_Handys_ohne_Vertrag_KM&hash=item43a0b93fca

    preis is auch in ordnung oder was meint ihr?

  3. 01.08.10 19:33 Anonymous (Gast)
    Kein 720p!

    Nochmal: Das Gerät unterstützt kein 720p! Die maximale Video-Auflösung ist 720x480 laut der Motorola-Webseite. Die Werben nur mit HD mit 720 Pixeln, was offensichtlich Beschiss ist.

  4. 18.07.10 14:21 Anonymous (Gast)
    XT720 gibt es schon für 439 Euro

    Ein Android Phone XT 720 hat auch wieder den spezifischen signierten Bootloader, der es unmöglich macht Custom Roms zu verwenden. Ob es ein Update auf Android 2.2 (Froyo) gibt steht noch in den Sternen und ist noch nicht entschieden bei Motorola.

    Laut einem ersten Test sind die Bilder trotz der 8MP Kamera auch stark verrauscht. Leider ist Areamobile ja mittlerweile so langsam geworden das die Tests erst Monate nach erscheinen auf dem Markt erst kommen (wenn überhaupt, außer es ist ein iPhone von dem die Redakteure hier so verseucht sind :-)

    Wer ein Phone mit Xenon Flash und durchschnittliche Fotoqualität sucht und keine weitere Ansprüche hat wie rooten und sonstige Spielereien und auch nicht allzuviele Apps braucht wird mit dem Gerät zufrieden sein.

  5. 16.07.10 14:13 Anonymous (Gast)

    Ist jetzt schon mal ein offizieller Verkaufsstart veröffentlicht worden?

  6. 17.06.10 23:53 Anonymous (Gast)

    das ding hat aber ein bisschen zu wenig RAM :(

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test