Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Rene Melzer | 08.07.2010 - 13:15 | (4)

Navigon select Telekom Edition: Update auf Version 1.2 veröffentlicht

Die Navigationssoftware Navigon select Telekom Edition für das iPhone wurde überarbeitet. Das Update unterstützt nun Multitasking und die hohe Display-Auflösung des iPhone 4. Außerdem gibt es neue Funktionen wie Clever Parken, Wetter Live und die Reality-Pro-Ansicht wurde um weitere Straßen und Kreuzungen ergänzt. Die Navigationssoftware steht im App Store kostenlos zum Download bereit.

Navigon select Telekom Edition: Update auf Version 1.2 veröffentlicht

Die iPhone-App Navigon select Telekom Edition wurde überarbeitet. Die Software unterstützt nun unter anderem die Multitasking-Fähigkeit des neuen Betriebssystems iOS 4. Beim Start einer neuen App oder einem eingehenden Anruf laufen Positionsbestimmung und Sprachansagen der Navigation im Hintergrund weiter. Ein Neustart des Programms ist nicht länger nötig.

Darüber hinaus hat der Navigationsanbieter Navigon die Grafik an das hochauflösende Retina-Display des neuen iPhone 4 angepasst und zusätzliche Funktionen integriert. So unterstützt Clever Parking den Fahrer bei der Parkplatzsuche am Zielort, indem automatisch Abstellmöglichkeiten für das Auto angezeigt werden, sobald man sich dem Zielort nähert.

Navigon select Telekom Edition auf dem iPhone | Foto: Navigon

Navigon select Telekom Edition auf dem iPhone | Foto: Navigon

Navigon select Telekom Edition: Update mit Multitasking- und iPhone-4-Unterstützung | Foto: Navigon

Navigon select Telekom Edition: Update mit Multitasking- und iPhone-4-Unterstützung | Foto: Navigon

 

Mit dem Feature Wetter Live erfährt der Nutzer schon bei der Adresseingabe, wie das Wetter entlang der berechneten Route und am Ziel ist. Alle Informationen über den Zielort werden auf einer Übersichtsseite zusammengefasst. Außerdem stellt die Funktion Reality View noch mehr Straßen und Kreuzungen realistisch dar.

Navigon select Telekom Edition Version 1.2 kann von iPhone-Besitzern mit Telekom-Vertrag kostenlos im App Store heruntergeladen werden. Besitzer der Vollversion des MobileNavigator für das iPhone erhalten in Kürze ebenfalls ein Update. Die Version 1.6.0 enthält neben den neuen Features auch aktualisiertes Kartenmaterial.

Quelle: iTunes App Store
Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 09.07.10 13:22 Networker (Advanced Handy Profi)
    Nokia X6

    Ich habe auch auf meien Nokia X6 Navi, nur weiß ich nicht, in wie fern es kkostenlos ist. Kennt sich jmd aus?

  2. 09.07.10 07:40 Dr. House (GURU)

    Das Ding ist das wahrend des navigierend gut 1gb variabler Speicher benötigt werden

    Entmülle dein iPhone und schon klappt das

  3. 08.07.10 22:16 Handyonkel (Advanced Member)

    ja Gustav ich kann Dir auch sagen was

    "Telekomedition" :-)

    Andere Programme machen mit Sicherheit keinen Ärger

    Navigone:-)

  4. 08.07.10 14:02 gustavaliaserich (Youngster)

    Schön...

    hab auf meinem 3G noch 3GB frei aber trotzdem kommt beim update ne fehlermeldung ich hätte keinen platz mehr... irgendwas passt da doch schon wieder nicht! :-(

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test