Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
Autor: Robert Buch | 30.11.2010 - 10:25 | 0

Aldi-Handy: Nokia 5230 mit Touchscreen und Navigation

Das neue Aldi-Handy Nokia 5230 ist ab sofort in den Süd-Filialen erhältlich. Zu den Highlights des Aldi-Handys gehören die kostenlose OVI-Navigation, UMTS inklusive Anbindung an die sozialen Netzwerke und MP3.

Aldi-Handy: Nokia 5230 mit Touchscreen und Navigation

Nokia 5230 | Foto: Hersteller

Das Aldi-Handy Nokia 5230 ist seit gestern in den Süd-Filialen der Discounter-Kette erhältlich. Es wird natürlich ohne Vertragsbindung ausgeliefert und kann somit mit jeder SIM-Karte verwendet werden. Es empfiehlt sich jedoch, eine Datenflatrate zu buchen, da das Aldi-Handy Nokia 5230 über UMTS mit einer maximalen Surf-Geschwindigkeit von 3,6 Megabit pro Sekunde verfügt. Dank des in das Betriebssystem Symbian S60 integrierten Browsers kann man dann im Internet surfen, auch soziale Netzwerke können mit dem Aldi-Handy Nokia 5230 angesteuert werden. Eine Verbindung zu einem W-LAN Netz kann mit dem Gerät leider nicht hergestellt werden.

Der Touchscreen des Aldi-Handys Nokia 5230 bietet eine Bildschirmdiagonale von 3,2 Zoll (8,13 Zentimeter) im 16:9 Breitbildformat sowie eine Auflösung von 640 x 360 Pixeln. E-Mails und SMS werden beim Nokia 5230 über eine virtuelle Tastatur verfasst. Größtes Highlight des neuen Aldi-Handys ist mit Sicherheit das kostenlose OVI-Navigationssystem mit vorinstalliertem Kartenmaterial. Zumal dem Lieferumfang eine Halterung für das Auto beiliegt. Im Multimedia-Bereich ist das Smartphone ebenfalls gut aufgestellt: Dank MP3- und Radiofunktion kann unterwegs problemlos Musik gehört werden - laut Hersteller bis zu 33 Stunden am Stück! Außerdem bringt das Aldi-Handy eine Digitalkamera mit einer Auflösung von zwei Megapixeln mit, was für Schnappschüsse locker ausreicht. Das Nokia 5230 ist in dieser Woche bei Aldi Süd für 129 Euro erhältlich!

Quelle: Aldi Süd
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.