Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Stefan Schomberg | 09.02.2011 - 14:00 | 0

Android 3.0: Honeycomb auf das Dell Streak portiert

Android 3.0 Honeycomb läuft auch auf kleineren Geräten. Den Beweis dafür hat jetzt der Entwickler Stephen Hyde erbracht. In einem Video zeigt er ein Dell Streak mit dem Tablet-Betriebssystem.

Android 3.0: Honeycomb auf das Dell Streak portiert

Honeycomb kommt für das Dell Streak - zumindest inoffiziell | Foto: Dell

Was macht ein Programmierer, wenn ihm abends langweilig ist? Der Entwickler Steven Hyde hat nach eigenen Angaben zum Zeitvertreib Android 3.0 Honeycomb auf das Dell Streak portiert. Zum Beweis für seine Leistung veröffentlichte er Fotos und ein kurzes Video.

Die Portierung läuft stabil, die Bedienung ist aber noch nicht sehr zufriedenstellend. Das liegt zum einen  daran, dass die Hardware-Beschleunigung derzeit noch deaktiviert ist. Zum anderen ist Android 3.0 Honeycomb für größere Displays mit einer höheren Auflösung gedacht und der Bildschirm ragt deshalb über die Ränder des Displays hinaus. Außerdem reagiert der Touchscreen noch nicht richtig auf Eingaben. Aber die Portierung zeigt erneut, welches Potential in älteren und vermeindlich überholten Geräten wie dem Streak steckt, für die der Hersteller keinen Support mehr liefert.

Quelle: MoDaCo via Engadget
Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test