Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor:
Martin Hähnel
| | 4

iPhone mit 64 Gigabyte Speicher entdeckt

In Hongkong ist ein neuer iPhone-4-Prototyp aufgetaucht, der über 64 Gigabyte Speicher verfügt. Bisher bietet Apple sein aktuellstes Smartphone nur mit maximal 32 Gigabyte an.

iPhone mit 64 Gigabyte Speicher entdeckt

Wo normalerweise die Speicherkapazität aufgedruckt ist, steht beim 64-GB-Prototypen nur der Schriftzug XX. | (c) Unwire.hk

Ob es sich tatsächlich um einen Apple-Prototypen handelt, ist ungewiss und alle Informationen zu dem neuen Gerät sind deshalb mit Vorsicht zu genießen. Klar ist, dass seine Modell-Nummer 996-6049LL bisher nicht vergeben wurde. Der Verdacht liegt nahe, dass es sich bei dem Prototypen um eine aufgrund der hohen Flash-Speicherpreise im Jahre 2010 eingestampfte Vorabversion des iPhone 4 handelt.

Anzeige

Neben der 64-Gigabyte-Variante wurde auch wieder ein weißes iPhone 4 auf dem grauen Markt entdeckt. Dies könnte ein Zeichen dafür sein, dass Apple die Produktionsprobleme des weißen iPhone 4 nun doch in den Griff bekommen hat. 

Das iPhone 4 taucht nun wieder vermehrt auf dem grauen Markt auf - kommt es bald offiziell in den Handel? | (c) Electronista

Das iPhone 4 taucht nun wieder vermehrt auf dem grauen Markt auf - kommt es bald offiziell in den Handel? | (c) Electronista

Apple hatte den Verkaufsstart des weißen iPhone 4 immer weiter nach hinten verschoben, zuletzt auf das Frühjahr 2011. Mit dem bereits für den Sommer erwarteten iPhone 5 muss sich der Hersteller aber beeilen, wenn er die aktuelle Smartphone-Generation mit neuer Farbgebung noch in ausreichender Stückzahl verkaufen will.

Mehr zum Thema: iPhone, Smartphone, Smartphones, Smartphone-Markt

Quelle: Unwire.HK via Electronista, Crunch Gear

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 11.03.11 16:39 sillver (Newcomer)

    ich bin mir zu 100% sicher das dies das handy ist was Juni 2010 kurz vor der veröffentlichung von Appel aufgetaucht und von Gizmodo untersucht wurde. Die bilder mit der XX GB sind dabei identisch

  2. 09.03.11 12:58 RichCore (Handy Profi)

    Ziemlich sicher nen Fake. Das iPhone 4 hat keine Speicherangabe auf der Rückseite.

  3. 09.03.11 10:17 Das-Korn (Advanced Handy Profi)

    "Das iPhone 4 taucht nun wieder vermehrt auf dem grauen Markt auf - kommt es bald offiziell in den Handel?"

    Wer weiß, wer weiß... vllt kann man es auch schon kaufen ;)

  4. 09.03.11 10:00 stYLe_ (Advanced Member)

    könnte mir vorstellen, dass apple das iphone 4 neben dem fünfer im programm lassen wird (wie die letzten jahre bei iphone/ipad schon geschehen) und vielleicht zusätzlich versionen mit 64gb speicher bzw. dann auch die weiße version anbieten wird. für die können sie dann sicher auch noch gutes geld verlangen..

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige