Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Björn Brodersen 13.07.2011 - 09:15 | (2)

Smart View bringt TV-Filme und Videos auf das Samsung Galaxy S2

Nutzer des Samsung Galaxy S2 können mit der TV-App Smart View Sendungen und Filme vom TV-Gerät oder einem Blueray-Player auf das Display ihres Smartphones streamen oder dort ansehen. So können sie beispielsweise angefangene Filme weiter verfolgen, wenn sie zwischendurch das Wohnzimmer oder das Haus verlassen müssen. Die Smart-View-App steht jetzt zum Download für das Galaxy S2 und den Medienplayer Galaxy S WiFi 5.0 bereit. Kompatible TV-Geräte sind die beiden Smart-TV-Modelle D7090 und D8090.

Smart View bringt TV-Filme und Videos auf das Samsung Galaxy S2

Smart View auf einem Galaxy Tab | (c) Hersteller

Anders als andere TV-Apps wie beispielsweise die Anwendung TV Remote, die bereits seit längerer Zeit aus dem Android Market heruntergeladen werden kann, dient Smart View nicht nur zur Steuerung des Fernsehers vom Smartphone oder Tablet aus. Die neue App von Samsung bietet zusätzlich auch eine sogenannte Second-TV-Funktion, mit der sich die auf dem Fernseher gezeigten Medien-Inhalte per Wlan auf das Smartphone oder das Tablet streamen lassen und auf dem mobilen Endgerät "mitgenommen" werden können. So kann man beispielsweise das Ende eines spät abends im Wohnzimmer begonnenen TV-Spielfilms im Bett auf dem Tablet noch erleben.

Zudem ist es mit Smart View möglich, dass eine Person sich das Tuner-Signal auf das Galaxy S2 oder den Galaxy S WiFi 5.0 streamen lässt, während eine zweite Person gerade auf dem heimischen TV-Gerät eine Sportübertragung oder einen Blueray-Film anschaut. In diesem Fall dient das Smartphone oder der Medienplayer von Samsung also als zweiter, tragbarer TV-Monitor. Dabei lässt sich auch der reguläre TV-Bildschirm und -Ton ausschalten und eine Fernsehsendung nur auf dem Smartphone oder dem Medienplayer verfolgen.

Steuerung des TV-Geräts oder des Blueray-Players vom Handy aus

Neben der Bildübertragung erlaubt die App auch die Steuerung von neueren TV-Geräten mit AllShare-Funktion sowie Zuspielgeräten mit Smart Hub sowie der darauf installierten TV-Apps oder des elektronischen Programmführers (EPG). Dabei erfolgt die Steuerung durchs Menü über den Touchscreen des Smartphones oder Medienplayers, während Texteingaben über die virtuelle Tastatur des jeweiligen Geräts eingegeben werden können. Über die Smart-View-App lassen sich auch andere im Wlan-Heimnetzwerk eingebundene Samsung-AV-Geräte vom Galaxy S2 oder Galay S WiFi 5.0 aus steuern.

Die kostenlose Smart-View-App steht zunächst im Android Market nur für das Galaxy S2 und den Galaxy S WiFi 5.0 zur Verfügung. Noch in diesem Jahr soll die TV-App auch für das Smartphone Galaxy S und die Tablets der Galaxy-Tab-Serie bereitstehen.

Themen: Smartphones
Quelle: Pressemitteilung, Produktbeschreibung
Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 13.07.11 13:50 polli69 (Handy Profi)

    Kann keinen wirklichen Nutzen erkennen!?

  2. 13.07.11 09:56 Der Kewle (Advanced Handy Profi)

    Yay! Endlich Bundesliga auf'm Pott!

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test