Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Rene Melzer | 26.09.2011 - 15:28 | (40)

Samsung Galaxy S2: 10-Millionen-Marke geknackt, LTE-Versionen im Handel

So hochentwickelt das Samsung Galaxy S2 ist, so gut verkauft es sich. Der koreanische Hersteller hat innerhalb von nur fünf Monaten bereits mehr als 10 Millionen Stück des Android-Modells ausgeliefert, berichtet das Blog Eurodroid.com. Nach Angaben von Samsung soll das Galaxy S2 diese Marke sogar noch schneller geknackt haben als die anderen Erfolgsmodelle Samsung Star und Samsung Galaxy S.

Samsung Galaxy S2: 10-Millionen-Marke geknackt, LTE-Versionen im Handel

Samsung Galaxy S2: Bereits über 10 Millionen Mal verkauft | (c) Hersteller

Bisher griffen am häufigsten die Koreaner zu. Im Heimatmarkt konnte Samsung 3,6 Millionen Galaxy S2 verkaufen. Dann folgt Europa mit 3,4 Millionen Stück und Asien mit 2,3 Millionen verkaufter Geräte. Die Zahlen könnten noch einmal kräftig ansteigen, denn in den USA hat der Verkauf erst vergangene Woche begonnen. Außerdem hat Samsung in Korea den Verkauf von zwei Abwandlungen des Modells gestartet, das bereits auf der IFA 2011 in Berlin gezeigte Galaxy S2 LTE und das Galaxy S2 HD LTE.

Sie unterstützen den neuen superschnellen Datenstandard Long Term Evolution (kurz LTE), der theoretisch Übertragunsraten von bis zu 300 Megabit pro Sekunde erlaubt. Das Galaxy S2 HD LTE unterscheidet sich vom Galaxy S2 LTE nur durch das größere Display und die daraus resultierenden, gewachsenen Maße. Das HD-Smartphone hat einen 4,65 Zoll großen Touchscreen, der Fotos und Videos mit der scharfen Auflösung von 1.280x720 Pixel darstellt.

Samsung Galaxy S2 LTE und Samsung Galaxy S2 HD LTE | (c) Hersteller

Samsung Galaxy S2 LTE und Samsung Galaxy S2 HD LTE | (c) Hersteller

Interessanterweise ist das Display des Galaxy S2 LTE nur unwesentlich kleiner als das des Galaxy S2 HD LTE, denn Samsung stattet es mit einer 4,5-Zoll-Variante aus. Das Galaxy S2 hat nur eine 4,3 Zoll große Anzeige. Die Korea-Smartphones sind außerdem mit einem 1,5 Gigahertz schnellen Dualcore-Prozessor einer 8-Megapixel-Kamera, 16 Gigabyte Speicher und einem NFC-Chip ausgestattet. Außerdem gibt es die übliche Ausstattung für Android-Smartphones wie Wlan, Bluetooth, GPs, oder einen Kompass. Ein 1.850 mAh starker Akku ist jeweils für die Stromversorgung zuständig.

Quelle: Eurodroid, Samsung
Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 40 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 27.09.11 18:29 vivo (Member)

    @bocadillo

    Ich hatte auch geschrieben, das ich persönlich eine Multi-SIM nutze und bei der Telekom muss man nicht erst *123# machen, das es klingelt und es können bis zu 3 Karten Gleichzeitig genutzt werden.(SMS sind mir Hupe)
    Es ist und bleibt für mich weiterhin ein Smartphone, wo im Vordergrund das telefonieren sein sollte. Ich käme auch mit einem Smartphone zurecht, wenn es keine Kamera drin aber dafür 1 Woche Standby hätte. Der Klang ist meiner Meinung nach ok, den ich kann keine Unterschiede zu meinem iPod hören, das ich aber mein eigenes empfinden. Jeder hat (zum Glück) einen anderen Geschmack und andere Bedürfnisse. Wäre es nicht so, würde ja jeder mit dem gleichen Telefon/Smartphone herrum laufen. Das Navi am Handy unterstüzt aber nicht unbedingt das Radio im Auto. Eingebaute Navigationsgeräte machen das Radio bei einer Ansage leiser u.a. .

  2. 27.09.11 15:16 nohtz (Professional Handy Master)

    pf
    ein genie-streich sondergleichen ;-)

  3. 27.09.11 14:59 pixelflicker (GURU)

    Boah Macianer, jetzt hast du mich aber fertig gemacht. Meine Aussage Zitieren und einfach zwei Wörter austauschen, das ist ein genialer Schachzug. Da weiß ich jetzt gar nicht mehr was ich noch sagen soll, vor Erfurcht bin ich erstarrt.

  4. 27.09.11 14:35 nohtz (Professional Handy Master)

    ja, hatte macianers post(s) als vorlage ;-)
    und wenn das kein frotzeln ist, dann wird mit zweierlei maß gemessen

  5. 27.09.11 13:01 bocadillo (Gesperrt)

    nohtz

    den titel nimmt dir und deinen 2zeilern keiner(.

    hast übrigens grad wieder...

  6. 27.09.11 13:01 Verbesserator (Member)

    nohtz: Eigenlob stinkt.

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test