Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor:
Björn Brodersen
| 0

Viewsonic V350: Dual-SIM-Smartphone bekommt Android 2.3 Gingerbread

Das Dual-SIM-Handy Viewsonic V350 wird ab sofort mit der neueren Android-Version 2.3 Gingerbread ausgeliefert. Wer das Smartphone mit zwei SIM-Karten-Steckplätzen noch mit der Version 2.2 Froyo erworben hat, kann die neuere Android-Version per OTA-Update aufspielen.

Viewsonic V350: Dual-SIM-Smartphone bekommt Android 2.3 Gingerbread

Viewsonic V350 | (c) Hersteller

Neben einer besseren Performance und einer überarbeiteten Benutzeroberfläche bietet die neuere Android-Variante die Möglichkeit, auf dem Viewsonic V350 Kontakte jeweils einer SIM-Karte zuzuordnen. So lassen sich beispielsweise private und geschäftliche Kontakte klar voneinander trennen. Über weitere generelle Neuerungen von Gingerbread haben wir an anderer Stelle berichtet.

Anzeige

Wie das Over-the-Upgrade (OTA) der Firmware des Dual-SIM-Handys erfolgt, beschreibt Viewsonic auf der eigenen Website. Der Hersteller empfiehlt Nutzern, die neue Firmware über eine Wlan-Verbindung auf das Handy zu überspielen, um den gebuchten Datentarif zu schonen. Außerdem muss eine wechselbare Speicherkarte mit ausreichendem Speicherplatz im V350 eingelegt sein.

Beim Viewsonic V350 handelt es sich um eines der wenigen Dual-SIM-Handys mit Smartphone-Funktionen. Beispielsweise lassen sich vom Android Market Zusatzanwendungen auf das Handy herunterladen, und es ist eine Software zum Betrachten von Office- und PDF-Dokumenten auf dem V350 installiert. Das Dual-SIM-Smartphone bietet die 3D-Benutzeroberfläche ViewScene und wird von einem 600 Megahertz leistenden Qualcomm-Prozessor angetrieben. Ausgerüstet ist das 12,5 Millimeter flache Gerät mit einem 3,5 Zoll großen kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 480x320 Pixel, einer 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus, einem Steckplatz für bis zu 32 Gigabyte große microSD-Karten, HSDPA für Datenübertragungen mit bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde (nur für einen der beiden Mobilfunkanschlüsse), Wlan b/g, Bluetooth 2.1 und GPS.

Im freien Handel kostet das Viewsonic V350 zurzeit ab etwa 210 Euro ohne Vertrag. Weitere Dual-SIM-Handys stellen wir euch in der folgenden Bildergalerie vor:

Mehr zum Thema: Android-Update, Android-Smartphone, Android-Version, Smartphone, Smartphones, Update Android, Smartphone-Markt

Quelle: Hersteller

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige