Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Björn Brodersen 02.01.2012 - 18:17 | 0

Sony-Tablet S sinkt spürbar im Preis

Hersteller Sony hat den Preis für sein Android-Tablet S gesenkt. Jetzt sind alle drei verschiedenen Varianten des 9,4-Zoll-Tablets für rund 50 Euro weniger als zuvor erhältlich.

Sony-Tablet S sinkt spürbar im Preis

Sony Tablet S | (c) Areamobile

Im Sony-eigenen Web-Store steht das Sony-Tablet S in drei verschiedenen Ausführungen zur Auswahl: Das Sony-Tablet S mit 16 Gigabyte interner Speicherkapazität und Wlan-Unterstützung für den Internetzugang an Hotspots kostet dort jetzt 429 Euro. Mit 32 Gigabyte großem internen Speicher kostet die Nur-Wlan-Variante des Tablets jetzt im Online-Shop von Sony 529 Euro. Das Sony-Tablet S 3G mit 16 Gigabyte interner Speicherkapazität sowie Wlan- und UMTS-Unterstützung für mobile Datenübertragungen bietet der Hersteller für 549 Euro an. Wer das Gerät im freien Handel kauft, kann etwas sparen - hier beginnen die Preise bei rund 410 Euro für die 16-Gigabyte-Version mit Wlan-Unterstützung.

Das Sony-Tablet S zeichnet sich durch ein ganz eigenständiges Design und einige technische Alleinstellungsmerkmale wie eine seltsam anmutende Einbindung der Speicherkarte sowie einen Infrarot-Sender und Fernbedienungs-Software aus. Andererseits passt das Billigplastik des Gehäuses des Sony-Tablet S nicht so recht zu einem Gerät dieser Preisklasse.

Unser Urteil im Test des Sony-Tablet S 3G lautete: Das Android-Tablet von Sony wirkt trotz seiner Stärken wie flüssiger Bedienung, schicker Oberfläche und guter Kamera bei einer hohen UVP einfach nicht mehr zeitgemäß. Denn demnächst sind bereits erste Modelle mit Quad-Core-Prozessor auf dem Markt. Insofern überrascht die spürbare Preissenkung für dieses Gerät auch nicht. Die neue Android-Version 4.0 Ice Cream Sandwich soll das noch unter Honeycomb laufende Gerät aber bekommen (wir berichteten), einen Update-Termin nannte Sony aber bislang nicht.

Quelle: Sony
Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Aktuelle Geräte im Test