Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Björn Brodersen 23.01.2012 - 16:55 | (3)

Absinthe A5: Untethered Jailbreak für iPhone 4S und iPad 2 per Windows-PC

Der Untethered Jailbreak Absinthe A5 für iPhone 4S und iPad 2 steht jetzt auch für Windows-PCs bereit. Mit Absinthe A5 können Nutzer eines iPhone 4S mit iOS 5.0 oder 5.0.1 und eines iPad 2 mit iOS 5.0.1 die Betriebssystem-Beschränkungen ihres Apple-Geräts umgehen.

Absinthe A5: Untethered Jailbreak für iPhone 4S und iPad 2 per Windows-PC

Jailbreak für das iPhone | (c) Apple / Chronic Dev Team / Areamobile

Absinthe A5 ist der erste Untethered Jailbreak für das Smartphone und das Tablet mit A5-Chip. Die Entwicklergruppe Chronic Dev Team hatte die neue Version ihres Systemhacks am vergangenen Freitag veröffentlicht, allerdings konnte zu dem Zeitpunkt die Firmware-Datei nur über einen Mac-Rechner auf das iPhone 4S oder das iPad 2 überspielt werden. Jetzt ist dies auch über einen Windows-PC möglich. Auf der Website greenpois0n.com stehen dafür zwei verschiedene Download-Links bereit.

Anders als bei einem Tethered Jailbreak muss hierbei allerdings beim Booten das Smartphone nicht per USB-Kabel mit einem Rechner verbunden sein. Vor dem Durchführen des System-Hacks sollten die auf dem mobilen Gerät gespeicherten Daten über iTunes gesichert werden.

Kurz vor dem Jahreswechsel hatten das Chronic Dev Team und die Hackergruppe iPhone Dev Team mit redsn0w einen Untethered Jailbreak für ältere iPhone- und iPad-Modelle wie das iPhone 3G S und iPhone 4 sowie das Tablet iPad und die Medienplayer iPod Touch 3G und iPod Touch 4G veröffentlicht. Mit Hilfe von Jailbreaks können Smartphone- und Tablet-Nutzer die Betriebssystem-Beschränkungen aushebeln, die der Hersteller des Geräts oder der Anbieter der Software eingebaut hat. Der Nutzer erhält dadurch umfassende Rechte zum Modifizieren des Betriebssystems und unter Umständen Zugang zu alternativen Download-Plattformen für Software. Mehr über Jailbreaks für iOS und andere Smartphone-Plattformen sowie über die Szene der Jailbreak-Autoren erfahrt ihr in unserem Hintergrundartikel.

Themen: iPad, iPhone, Jailbreak
Quelle: greenpois0n.com
Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 26.01.12 18:05 Flawless (Newcomer)

    Bei mir aufm iPad funzt es auch sehr gut, ENDLICH :D

  2. 23.01.12 22:12 EDoubleDWhy (Handy Profi)

    Super, musste 3 mal ansetzen, aber nu isses einwandfrei

  3. 23.01.12 19:18 maddymustang (Newcomer)
    Endlich

    Funktioniert einwandfrei. Habs mir heute aufs Ipad 2 gezogen.

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test