Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Autor:
Björn Brodersen
| 23

MWC: Nokia zeigt Lumia 610, globales Lumia 900 und ein Kamera-Produkt

Der finnische Handy-Hersteller Nokia wird auf dem Mobile World Congress in Barcelona mindestens zwei neue Windows Phones vorstellen: eine globale Version des Nokia Lumia 900 und das Nokia Lumia 610, das mit einfacherer Technik ausgestattet sein und zu einem vergleichsweise günstigen Preis in den Handel kommen wird. In einem YouTube-Video teasert Nokia zudem ein neues Produkt aus dem Kamera-Bereich an.

MWC: Nokia zeigt Lumia 610, globales Lumia 900 und ein Kamera-Produkt

Teaser-Video von Nokia | (c) Hersteller / YouTube

Die Existenz eines Lumia 610 genannten Windows Phones von Nokia wurde bereits vor wenigen Tagen bestätigt. Der Nachrichtendienst Reuters berichtet jetzt unter Berufung auf unternehmensnahe Kreise, dass dieses Smartphone-Modell zu denjenigen Geräten gehören wird, die Nokia in der kommenden Woche in Barcelona auf dem Mobile World Congress präsentieren wird. Das Nokia Lumia 610 soll zu einem günstigeren Preis als das Lumia 800 oder Lumia 710 auf den Markt kommen, um eine breitere Käuferschicht anzusprechen. Erwartungsgemäß wird damit auch der technische Ausstattungsumfang des Lumia 610 hinter dem des Lumia 710 zurückbleiben. Als Betriebssystem könnte erstmals die für einfachere Smartphones entwickelte Windows-Phone-7-Version Tango zum Zuge kommen.

Anzeige

Reuters berichtet weiter, dass Nokia auf dem MWC auch eine für den globalen Markt ausgerichtete Version des demnächst exklusiv beim amerikanischen Mobilfunkbetreiber AT&T erhältlichen Lumia 900 vorstellen wird. Dass es ein solches Schwestermodell des Lumia 900 geben wird, ist kein Geheimnis mehr. Mehrere Mobilfunkshops - darunter auch der deutsche Online-Händler Getgoods.de - haben bereits in den vergangenen Wochen ein Lumia 910 genanntes Windows Phone von Nokia angekündigt. Ob das globale Lumia 900 auch wirklich unter der Bezeichnung Lumia 910 gelauncht wird, ist allerdings damit nicht sicher.

Nokia Lumia 910 | (c) Typhone.nl

Ein niederländischer Online-Shop bewarb schon das Nokia Lumia 910 | (c) Typhone.nl

Ein Lumia 719, das laut Unwiredview.com die Bluetooth SIG gerade freigegeben hat, ist dagegen nicht für den deutschen Handel vorgesehen.

Nokia kündigt neues Kamera-Produkt an

Um die Spannung der Nutzergemeinde hochzuhalten, hat Nokia zudem auf dem Videoportal YouTube einen kurzen Clip veröffentlicht, der für den Mobile World Congress ein neues Kamera-Produkt ankündigt. "Pure detail, pure depth, pure definition - get ready to capture a pure view", heißt es in dem Video. Offensichtlich wird Nokia ein Gerät, eine Technologie oder eine Anwendung vorstellen, die für detailreichere und unverfälschte Bildergebnisse beim Fotografieren sorgen soll. Man kann natürlich davon ausgehen, dass es sich um ein Handy-Produkt handelt - möglicherweise um einen Nachfolger des Symbian-Smartphones Nokia N8, das im großen Handy-Kamera-Test von Areamobile am besten von allen eingesetzten Smartphones abschnitt, oder um ein neues Windows Phone mit besserer Kamera als das Lumia 800, das im Kamera-Test auf einem hinteren Platz landete.

Areamobile wird sich in der kommenden Woche die Neuheiten von Nokia vor Ort auf dem Mobile World Congress in Barcelona ansehen - alles News zur Mobilfunkmesse findet ihr in unserem MWC-Channel.

Mehr zum Thema: Mobile World Congress, MWC, Smartphone, Smartphones, Smartphone-Markt

Quelle: Reuters, Nokia / YouTube

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 23 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 27.02.12 11:28 scatterdhope (Newcomer)

    schon interessant eure Sichtweisen...
    Wer brauch was und für wen is gut?!
    nokia hat schon lange nichts großes mehr gebracht. Jetz is es soweit, und das ist gut so.
    Man kann auch fragen wer vierkern Prozessoren braucht oder Displays mit 5 Zoll.
    Alles eine Frage der Ansicht ;)

    zu WP7:
    Kann gut oder schlecht sein wies will, Fakt is, das es keiner kauft. (Marktanteil 2%)
    und das trotz der Tatsache das es der Markt als Nummer 3 sehen will (was Symbian derzeit ist) damit es nicht nur Android und iOS gibt.
    Das ist sehr bedenklich was Nokia macht

  2. 27.02.12 11:19 Laborant (Expert Handy Profi)

    http://europe.nokia.com/PRODUCT_METADATA_0/Products/Phones/8000-series/808/Nokia808PureView_Whitepaper.pdf

    Gute Idee nohtz ;)

    Faktum ist einfach, wäre die Technologie von Apple und würde iPureView heissen, wären die Töne durchaus euphorischer.

  3. 27.02.12 11:13 nohtz (Professional Handy Master)

    laborant
    zu der cam des 808 hier einfach nochmal die pdf aus dem anderen Fred reinstellen :-)

  4. 27.02.12 11:09 Laborant (Expert Handy Profi)

    "das sehe ich definitiv nicht so. "

    Also ganz ehrlich... seit Belle muss sich das N8 nicht mehr hinter dem N9 verstecken. Und dem N9 zumindest werden immer wieder gute Nutzbarkeitswerte zugeschrieben, wobei man es gerne mit SGS2 und iPhone4s vergleicht ;) Nur meine Meinung.

    Und das 41MP Zeug - davon kann man halten was man will, die technologie kann man durchaus zum Rauschreduzieren nutzen, um Hammerscharfe 5MP / 8MP Bilder zu machen. 41MP braucht kein Mensch als Foto - das weiss auch Nokia. Aber als Technologie: nicht übel, nicht übel.

  5. 27.02.12 10:37 Marketinghoschi (Expert Handy Profi)

    ...ja, der FM transmitter beim N8 ist wirklich gut...
    Sorry, aber dein Kommentar empfinde ich eher als Witz. Das Nokia N8 mit seinem 680MHZ+256MB RAM läuft mit Belle flüssiger als manche Android-Boliden mit deutlich besseren Prozessoren und mehr RAM."

    das sehe ich definitiv nicht so.

    und jetzt kommt Nokia mit seiner 41MP Kamera (LOL)und versuchts wieder auf die gleiche billige Weise mit Schaumschlägerei. Aber so mancher wird darauf abfahren...

  6. 26.02.12 22:33 benthepen (Advanced Handy Master)

    Das ist seine Meinung, fertig. Deshalb muss man nicht persönlich werden.

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige
Anzeige