Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
Autor:
Björn Brodersen
| 0

MWC-Gerücht: Viewsonic zeigt Dual-SIM-Handys mit Android 4.0 ICS

Viewsonic wird auf dem Mobile World Congress neue Dual-SIM-Handys vorstellen, die unter der aktuellen Betriebssystemversion Android 4.0 Ice Cream Sandwich laufen. Eines der Viewphone genannten Handy-Modelle soll zudem mit einem dem Retina-Display des iPhone 4S ähnlichen Touchscreen herauskommen.

MWC-Gerücht: Viewsonic zeigt Dual-SIM-Handys mit Android 4.0 ICS

So sollen Viewphone 4s, 4e und 5e (von links) aussehen | (c) Engadget

Laut Engadget China wird Viewsonic unter drei Dual-SIM-Handys mit Android-Betriebssystem in der aktuellen Version und größeren Bildschirmen vorstellen. So soll das Viewphone 4s mit einem 3,5 Zoll großen Touchscreen auf Super-Clear-IPS-LCD-Basis mit einer Auflösung von 960x540 Pixel ausgerüstet sein und von einem 1-Gigahertz-Prozessor angetrieben werden. Weitere Features des Viewsonic 4s sind laut Engadget eine 5-Megapixel-Kamera sowie eine VGA-Frontkamera für Videotelefonate. Das Dual-SIM-Modell Viewphone 4e richtet sich mit einem 3,5-Zoll-Display mit 480x320 Pixel Auflösung sowie einer 650-Megahertz-CPU und einer 3-Megapixel-Kamera an preissbewusstere Nutzer.

Anzeige

Beim dritten Gerät im Bunde, dem Viewsonic Viewphone 5e, soll es sich um ein Dual-SIM-Smartphone mit Android 4.0 ICE und 5-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 800x480 Pixel handeln. Weitere Informationen zu den Geräten werden wir in der kommenden Woche auf dem Mobile World Congress in Barcelona erfahren.

Mehr zum Thema: iPhone, Ice Cream Sandwich, Mobile World Congress, MWC, Smartphone, Smartphones, Touchscreen, Smartphone-Markt

Quelle: Engadget

Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Anzeige