Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Rene Melzer | 26.03.2012 - 09:28 | (7)

Galaxy S3: Spekulationen um Samsung-Event am 30. März [Update]

Gerüchten zufolge sollte Samsung sein Galaxy S3 bereits am 22. März zeigen. Dieser Termin ist verstrichen und noch immer hat der Hersteller den heiß erwarteten Nachfolger des Galaxy S2 nicht präsentiert. Nun könnte es am 30. März soweit sein, wie ein Foto vermuten lässt.

Galaxy S3: Spekulationen um Samsung-Event am 30. März [Update]

Phones 4U kündigt geheimnisvolle Samsung-Veranstaltung an | (c) gizmodo.co.uk

Der britische Mobilfunk-Händler Phones 4U wirbt seit kurzem in seinem Flagship-Store in London großflächig mit dem 30. März 2012 als Tag für etwas Neues von Samsung. Jetzt spekulieren Blogs und Medien, dass dann das Galaxy S3 vorgestellt werden könnte. Diese Spekulationen beruhen allerdings nicht auf neuen Informationen, sondern einzig auf der Tatsache, dass sich so ein Werbe-Aufwand nur für Highend-Modelle lohnt.

Das Galaxy S3 ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit. Samsung hat auf der Mobilfunkmesse MWC, die Ende Februar in Barcelona stattfand, eine Reihe anderer Smartphones und Tablets vorgestellt, die ebenfalls in Frage kommen könnten. So soll etwa das Galaxy Beam, ein Android-Smartphone mit integriertem Projektor, im April in den Handel kommen, ebenso das Galaxy Ace 2. Es könnte auch sein, dass Phones 4U diese Modelle als einer der ersten Händler anbietet und deshalb kräftig die Werbetrommel rührt. Weitere Kandidaten wären die Tablets Galaxy Tab 2 oder Galaxy Note 10.1, die im Februar vorgestellt wurden.

[Update, 11:30 Uhr] Die deutsche Pressestelle konnte auf unsere Nachfrage keine weiteren Informationen zu dem Foto liefern. Sie ist sich jedoch sicher, dass es sich um ein lokales Event handelt und das Galaxy S3 nicht am 30. März 2012 vorgestellt bzw. ab dann verkauft wird. [Update-Ende]

Quelle: Gizmodo, Samsung via Tech2
Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Lesen Sie alle 7 Kommentare in unser Community.
Kommentare
  1. 26.03.12 12:45 quovadis (Gast)

    @ Mike

    Du denkst zu kurz. Du musst eine Linie zwischen Apple und Android ziehen.

    Diejenigen die Apple kaufen, tun das so oder so. Egal ob mit oder ohne Informationen vorher, egal ob nun die Technik etwas kann oder nicht.

    Daher kann Apple verfahren wie sie wollen.

    Bei Android konkurrieren mehrere Anbieter. Das Ahuptaugenmerk liegt (in der Tendenz sinkend)auf dem MWC.

    Daher sehen die Leute erstmal was hier geboten wird und entscheiden sich dann.

    Wenn nun ein S3 noch völlig nebulös ist, werden sich einige mit dem was der Markt schon hergibt zufrieden geben und keine Lust haben zu warten- die Erwartungshaltung ist viel zu hoch, also erwartet man mittelbar eine Enttäuschung (reversed psycholgy) und greifen daher jetzt schon zu.

    Wenn Samsung allerdings sagen würde was kommt, dann würden sich manche das warten überlegen...

  2. 26.03.12 12:20 Surab (Expert Handy Profi)

    @ AM:
    Nach so einem Update solltet ihr das Galaxy S3 aus der Überschrift entfernen.

  3. 26.03.12 11:02 n-nutzer (Handy Profi)

    Wegen dem bild mit dem kinovorhang schaetze ich mal eher das samsung beam bei smartphones!

    Das s3 wird bestimmt erst ende April anfang mai praesentiert! Dann hat man knapp zwei monate fuer werbung und auslieferung .

  4. 26.03.12 10:50 Mike Leitner (Advanced Handy Profi)

    ??? Du sagst, weil sie alles still halten, ist es schlecht? Dann müsste eine andere Firma ausgestorben sein, wobei sind sogar 2 ;)

  5. 26.03.12 10:38 quovadis (Gast)

    Wir halten fest:

    Samsung will zeitnah zwischen Ankündigung und Verkauf sein (so wie Apple).

    Wenn sie nun wirklich zu Olympia erst liefern wäre das jetzt zu früh.

    Andererseits: Wenn man vom S3 gar nichts hört, Otto Normal Nerd zweimal nachdenkt, wird das S3 auch nur mit Wasser kochen.

    Daher entweder HTC oder SE, oder doch ein günstiges Nexus...

    Daher soltle Samsung in meinen Augen schleunigst Butter bei die Fische machen...

  6. 26.03.12 10:00 bocadillo (Professional Handy Master)
    STyle

    Naja...Samsung wird auch mitgekriegt haben das man bei Events um begehrte Produkte/Marken nicht wirklich einlädt, sondern regelerechte Paparazzi haben will indem man diese sich bewerben lässt.

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test