Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Autor: Rene Melzer | 29.03.2012 - 10:47 | (2)

Google: Update auf Android 4.0.4 für Nexus S, Galaxy Nexus und Xoom gestartet

Nicht nur Nokia liefert derzeit ein Update aus, auch Google hat eine Aktualisierung für eine Reihe von Android-Modellen angekündigt. Das Unternehmen liefert derzeit Android 4.0.4 für das Galaxy Nexus, das Nexus S und das Motorola Xoom aus. Außerdem steht eine neue Version von Google Maps im Play Store zum Download bereit.

Google: Update auf Android 4.0.4 für Nexus S, Galaxy Nexus und Xoom gestartet

Samsung Galaxy Nexus bekommt Update auf Android 4.0.4 | (c) Areamobile

Google hat die Auslieferung des Updates auf Android 4 Ice Cream Sandwich für das Nexus S wieder aufgenommen. Wie das Unternehmen bekannt gab, bekommen in den nächsten Tagen sowohl das letztjährige Referenzgerät als auch das aktuelle Galaxy Nexus die Firmware-Version Android 4.0.4. Das Tablet Motorola Xoom wird ebenfalls mit dem Update beliefert.

Viel hat Google noch nicht über die Verbesserungen verraten. Offensichtlich sind die Fehler behoben worden, die beim ersten Update-Versuch des Nexus S zu Problemen mit der Prozessorauslastung und dem Stromverbrauch führten. Darüber hinaus sorgt das Update nach Angaben des Unternehmens für eine erhöhte Stabilität des gesamten Systems und eine bessere Kamera-Performance. Der Wechsel der Anzeige zwischen Hochkant- und Quermodus beim Drehen des Android-Gerätes soll nach dem Update auf Android 4.0.4 ebenfalls flüssiger sein und Telefonnummern besser erkannt werden.

Im Play Store steht darüber hinaus eine neue Version von Google Maps zum Download bereit. Sie trägt die Versionsnummer 6.5 und bietet eine schärfere, schnellere Anzeige von Karten auf Android-Telefonen mit hoher Auflösung. Vermutlich sind damit Modelle wie das Galaxy Nexus oder das Xperia S gemeint, deren Touchscreens eine Auflösung von 1280x720 Pixel haben. Modelle mit Android 4 Ice Cream Sandwich bekommen dazu einen neu designten Home Screen im Navigationsbereich.

Senden
Artikel bewerten
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare
  1. 29.03.12 15:11 n-nutzer (Handy Profi)

    Da bin ich mal gespannt! Habe mich ja erst vor ein paar tagen beschwert das es so lange dauert! Mal schauen ob zum wochenende was da ist! Bin gespannt wegen "kameraupdate" und akku! Ob man da wirklich was merkt?

    @quovadis:

    Woher die info mit den 100 verbesserung?

  2. 29.03.12 14:27 quovadis (Gast)

    Sollen ja über hundert Änderungen sein, aber was genau kann keiner sagen ...

antworten
 
Aktuelle Geräte im Test